1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei der großen Tafel

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Katich13, 15. Mai 2014.

  1. Katich13

    Katich13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    63
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    ich weiss, ich war ewig nicht hier. Asche auf mein Haupt.
    Nun habe ich ein riesen Problem..... mein Mann hat mich gestern verlassen und da sind mir die Karten wieder eingefallen.
    Wärd ihr so lieb und könntet mir helfen beim Deuten?
    Biiiiitttteeee.






    die letzten vier karten liegen in der Mitte, wusste nur nicht wie ich die da hinbekomme.

    Bitte, für mich ist das sehr wichtig. Ich weiss nicht mehr weiter....

    Die vier Karten unten... bedeuten... dass ich ihn an eine andere Frau verloren habe???
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2014
  2. Glühwürmchen123

    Glühwürmchen123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    169




     
  3. Tessali

    Tessali Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    2.963
    ok,dann versuche ich mal die Karten zu deuten,obwohl Astrologie mein Gebiet ist.
    Also man sieht das die Liebe bei euch in der Vergangenheit gelitten hat, die Gefühle dürften nicht wie am Anfang der Beziehung gewesen sein.
    Im Kopf hast du ....er könnte eine Geliebte haben und neben dir liegt ...Fuchs,Turm Sarg Ring....das Drama in der Beziehung,Ehe.
    Vor deinem Mann liegen die Mäuse und in der Senkrechten....die Blockierung und in Frage Stellung der einstigen festen Beziehung von euch beiden.
    In der Vergangenheit,also ihm im Rücken liegt die Geliebte, das kleine Glück, der Neuanfang und die Hoffnung. Trotzdem wäre er sich äußerst unsicher ob dieses evtl. Verhältnis ein mehr wird oder ob es nur eine Erleuchtung war. Wie alles weiter geht, würde ich sagen....liegt im Verborgenen.
    Es wäre nur die Kriese deutbar, jedenfalls in meinen Augen. Vielleicht sieht es jemand von uns hier ganz anders......Liebe Grüße....
     
  4. Stieglitz

    Stieglitz Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Österreich
    Hallo meine Liebe
    Ich sehe es so, dass dein Partner (Ex) diese Frau zu seinem Jahresthema gemacht hat. Du liegst mit deinem Haus auf den Blockaden. Dein Herz liegt neben den Blockaden. Kein Weiterkommen im Moment. In den nächsten drei Monaten, hast du viel zu kämpfen. Deine Ehe ist in einer großen Krise. Auch weißt du nicht wie es weitergeht. Aber ich sehe auch den Bären (Schutzengel) schräg ober dir und die Sonne auf dem Klee.....das sagt dir....du hast ein großes Glück, wenn es endet. Weil....Du kannst endlich LEBEN. Dein Glück wird sich verankern und du kannst aufatmen. In deinem Leben liegt das Schicksal und in deiner Zukunftsreihe daneben die Fische.....Deine Seele wird baumeln und du kannst dr endlich wieder die Sterne vom Himmel holen....Ich wünsche dir alles, alles Gute......Kopf hoch.......Stieglitz
     
  5. Katich13

    Katich13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    63
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben,

    vielen herzlichen Dank für eure Deutungen. Leider bin ich nicht so gut im Deuten wenn es um mich geht.
    :danke:

    Stieglitz: Was bedeutet er hat diese Frau zu seinen Jahrethema gemacht?
     
  6. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    4.327
    Ort:
    deutschsprachig
    Werbung:
    Liebe Katich

    Was mir als Erstes auffällt, ist die Blockade (21) zwischen Deinem Herzen (24) und dem Kreuz (36). Irgendwo scheinst Du richtiggehend blind zu sein für eure Situation, hast evtl. Deinem Mann zu wenig zugehört. Wenn er Dir wichtig ist, dann höre ihm unbedingt genau zu, wo er das Problem sieht. Versuche, Deinen Anteil der Lebenslektion (Kreuz steht nicht nur für Auflösung, die hier verhindert ist, sondern auch für Schicksal und Lebenslektion) zu begreifen, sonst wirst Du dieselbe Lektion ein weiteres Mal mit einem anderen erleben, bis Du begreifst. Es geht nicht nur darum, ihn zurückzugewinnen, sondern eher darum, Deinen Anteil am Scheitern eurer Beziehung zu verstehen und daraus zu lernen, damit Du nicht mehr dasselbe ein weiteres Mal erlebst.
     
  7. Stieglitz

    Stieglitz Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Österreich
    Hallo du!!!
    Die Schlange liegt erstens im innersten Zentrum des großen Blattes, (Jahresthematik). Zweitens liegt die Karte Schlange in seiner Reihe...(nach oben, Gedanken, Belastungen).
     
  8. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    huhu,

    der Gedanke an eine endgültige Trennung behagt dir überhaupt nicht. Und so sehr sie auch deutlich erkennbar ist, so sehr versuchst du, dies zu verdrängen.

    Bär und Schlange über dir- deine Eltern? Sie wollen dich stützen, dir Mut zusprechen, dass der Weg ohne deinen Partner dir Kraft geben wird.
    Du selbst jedoch willst festhalten (Herr in Anker) und denkst immer und immer wieder an ihn. Er jedoch liegt im Verlust (Herr schaut in Mäuse).
    Er möchte neu durchstarten, die Auseinandersetzungen und den Stress hinter sich lassen. Die letzte Zeit hat ihm doch arg bedrückt und auch genervt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2014
  9. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    huhu,

    der Gedanke an eine endgültige Trennung behagt dir überhaupt nicht. Und so sehr sie auch deutlich erkennbar ist, so sehr versuchst du, dies zu verdrängen.

    Bär und Schlange über dir- deine Eltern? Sie wollen dich stützen, dir Mut zusprechen, dass der Weg ohne deinen Partner dir Kraft geben wird.
    Du selbst jedoch willst festhalten (Herr in Anker) und denkst immer und immer wieder an ihn. Er jedoch liegt im Verlust (Herr schaut in Mäuse).
    Er möchte neu durchstarten, die Auseinandersetzungen und den Stress hinter sich lassen. Die letzte Zeit hat ihn doch arg bedrückt und auch genervt.
     
  10. Katich13

    Katich13 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    63
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    ich bin euch unendlich dankbar für eure Deutungen.
    Er ist zurück gekommen!!!
    Im Moment ist alles etwas schwierig. Seine Mutter ist im Februar gestorben und sein Papa möchte nun dass er in das Elterliche Haus zieht.
    Er ist aber hin und her gerissen zwischen seinem Papa und mir bzw. unserer Familie.
    Ich fahre morgen erstmal zur Kur!! Da bekomme ich bestimmt meinen Kopf etwas frei kann mal kurz aufatmen und danach werde ich sehen wie es wieter geht.

    Ach ja, er beteuert aber, dass er keine andere hat und dass da auch keine war!!??
    Ich habe keine Ahnung was ich glauben soll. Da ich sehr eifersüchtigund misstrauisch bin...... kann es vielleicht sein dass es meine Gedanken oder Ängste waren in den Karten ????

    Ich danke euch von ganzem Herzen.
    Liebe Grüße
    Katich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen