1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aura stärken

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von maya*, 27. März 2005.

  1. maya*

    maya* Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Was gibt es alles für Möglichkeiten die Aura zu stärken, damit sie einen besseren Schutz vor Fremdenergien bietet? Mit Fremdenergien meine ich in dem Falle erdgebundene Verstorbene.

    lg.maya*
     
  2. sarewa

    sarewa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    49
    Vor allem gute Taten und anderen Menschen helfen, und vielleicht auch ein bißchen weniger egoistisch sein :) ,
    das kann Dein Karma (und somit auch Deine Aura) aufbessern.

    :schaukel:
     
  3. Orion

    Orion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Ich denke,da kann man sehr vieles tun,was leider im Alltag durch Stress und Hektig oft nicht unter einem Hut zu bringen ist.Doch man sollte sich wie die Zeit beim Zähne putzen nehmen(zumindest).5Minuten wenigstens sollten drin sein.Jedenfalls könnte man vieles zur Stärkung Schreiben(Meditation,Sport,Energiearbeit und und....)

    Möchte Dir ein Buch empfehlen,was ich mir gerade von meiner Freundin ausgeborgt habe.

    Energetischer Selbstschutz
    -Psychische Immunstärke gegen bewusste und unbewusste Übergriffe

    von CHOA KOK SUI Viel Freude Gruss Orion
     
  4. Kangiska

    Kangiska Guest

    Hallo Maya,

    Es gibt zu allererst auf meditativer Basis viele Schutzmethoden, die auch die Aura stärken. Auch einen Stein in der Farbe der Aura tragen, stärkt diese von innen.

    Ausser dem Buch, das dir Orion angegeben hat, kann ich auch Dorothy Harbours Buch "Schutzschild für die Seele" anraten. Das geht in dieselbe Richtung.

    Von Sarewas Idee würde ich persönlich in der Version abraten. Wer immer nur für andere macht und nicht auch mal egoistisch ist, wird zur Tankstelle für Energievampire und Manipulatoren. Du wirst damit das Gegenteil erreichen von dem was du machen möchtest. Stärke dich zuerst, dann hast du ausreichend Energien übrig, um mit anderen zu teilen.

    Gruss


    Kangiska
     
  5. Dinosurs

    Dinosurs Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Basel
    Werbung:
    Hallo liebe maya*,
    da die Aura meist durch Stress und Müdigkeit vernächläsigt oder erniedrigt wird und somit nicht mehr den gewünschten schutz leistet kann man den Schutz auf verschiedene Arten von neuem hervorrufen.
    Wie schon von Orion erwähnt ist es zunächst mal sehr wichtig immer die Ruhe zu bewahren sich für alles Zeit nehmen und gelassen anzugehen. In sein Inneres gehen, das machen was einem Spass macht stärkt die Aura ungemein, sei es Meditieren Fussball spielen, oder bloss ein nettes Buch lesen.
    Aber dann gibt es natürlich immer noch, fals das oben genannte nicht allzu sehr nüzt, die suche nach seinem Schutzsymbol. Dieses Symbol muss durch sein inneres Auge gefunden werden und kann sich um alles handel, je nach Person. Wen man nun wieder mal diesen Schutz braucht stelle man sich dieses Symbol umhüllend vor, so können keine Mächte von draussen an dich gelangen, wen man diesen Schutz schon beherscht kann man immer weiter daran feilen sodass man den Schutzsymbol nicht nur als Schlid sondern auch als Waffe einsetzen kann.....
    Grx
    Dino
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen