1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Papst-Lob für Exorzisten (orf.at)

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Karoma, 15. September 2005.

  1. Karoma

    Karoma Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Nähe Wien
    Werbung:
    Hallo Zusammen

    Diieses Lob steht heute auf der Startseite vom ORF.
    Mich würde eure Meinung dazu sehr interessieren.

    Mir wurde ganz mulmig beim Lesen.
    Da ich selbst mit erdgebundenen Energien arbeite, ist mir Besetzung (Besessenheit) sehr bekannt. Auch die Beeinflussung auf die besetzten Menschen durch die Fremdenergien.

    Nur handelt es sich bei den meisten Besetzungen um die Seelen von Verstorbenen. Sie sind meist verängstigt - also nicht böse und auch keine Spur vom Teufel.

    Erkennt jemand, dass er von einer Energie/Seele als Wirt benutzt wird und sucht Unterstützung bei der Kirche - hat er automatisch den Teufewl in sich??????????
    Dabei ist es bloss die Energie der verstorbenen Grossmutter, die dann von den kirchlichen Exorzisten als Teufel angesprochen und "ausgetrieben" wird.

    Ich komm mit dem Papst-Bericht nicht ganz klar.

    Alles Liebe
    Karoma
     
  2. Karoma

    Karoma Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Nähe Wien
    Da der ORF den Bericht schon herausgenommen hat - fragte ich nach und bekam einen Link wo man noch nachlesen kann.
    Hier ist er:
    http://orf.at/050914-91205/index.html

    Ist wirklich lesenswert.

    LG Karoma
     
  3. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Hi :)

    Ja, ich denke ich verstehe dich. Wer kommt schon mit so einem Schwachsinn klar. Die Energien und Kräfte, welche einem reiten können sind selten bösartig...manchmal wild.

    Exorzismus denke ich, ist selten notwendig. Ich denke auch, dass Austreibungen!, wenn sie gemacht werden müssen, dann dennoch eher sanft betrieben werden sollte.
    Es gibt Ausnahmen. Es gibt alles. Kaum Regeln.

    Die Kirche hat grosse Probleme, nicht bloss mit Regeln.

    Alles Liebe, ;)

    Caya
     
  4. Brandy

    Brandy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    24
    Das ist doch keine Frage ob Du damit klar kommst oder nicht. Als freier Mensch kann man generell mit der Kirche und alle von der Kirche sogenannten Heiligen samt dem Papst NICHT KLARKOMMEN. Ich muß damit nicht klarkommen, denn jedes System ist eine Versklavung des Menschen, gamz oben auf der Hitliste steht die Kirche. :schaukel: :schaukel:

    Brandy
     
  5. Karoma

    Karoma Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Nähe Wien
    Vielen Dank für eure Anworten.

    Ich hab mir jetzt die Email vom Papa Ratzinger gesucht, und werd ihn mal fragen ob jede erdgebundene Seele, die den Aufsieg ins Licht nicht gleich schaffte - ein Teufel ist.
    Bin neugierig ob ich Antwort bekomme :confused4

    LG Karoma
     
  6. Toffifee

    Toffifee Guest

    Werbung:
    ***Thema von Allgemeiner Diskussion nach Religion&Spiritualität verschoben***

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  7. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    na hoffentlich steht er dann nicht bald mit bibel, weihwasser und dem apage satana! auf den lippen vor deiner haustür! ... :schaukel: :escape: ;)
     
  8. Reisender

    Reisender Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    4.085
    Danke für den Link.
    Die einzige Reaktion ist Sprachlosigkeit. Das ist überhaupt nicht kommentierbar, weil ich Worte gebrauchen müßte, die hier nicht zulässig sind.
    Unter bestimmten Umständen soll auch Ablaß wieder möglich sein.
    Sobald das Geld im Kasten klingt,
    die Seele in den Himmel springt.
    Das Anzünden der Scheiterhaufen wird ihm unsere Rechtssprechung wohl verbieten.Als Vorsitzender der Glaubenskonkregation stand er immerhin in der direkten Nachfolge des Chefinquisitors.
    Es gibt aber immer genügend Schafe, die nach einem Hirten schreien.
     
  9. SilentShadow

    SilentShadow Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Unna (NRW, BRD)
    ...und einen Wolf bekommen werden.
     
  10. Karoma

    Karoma Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Nähe Wien
    Werbung:
    Grüß Euch

    So - das Mail an Papa Ratzinger ist weg.
    Wenn ich Antwort bekomme lass ich euch natürlich sofort daran teilhaben.

    Muss dann gleich kontollieren ob meine Glocke funktioniert - falls mich wirklich gleich jemand mit Weihwasser bespühen will - Kritik mag die Kirche nämlich nicht so gern.

    LG Karoma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen