1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Alltagsmagie bzw. Hexerei

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Valentin, 19. April 2005.

  1. Valentin

    Valentin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo!

    Könnt ihr mir ein paar Bücher zum Thema Alltagsmagie bzw. Hexerei empfehlen?
    Ich bin auf diesem Gebiet ein absoluter Anfänger und würde mich mit dem Thema gerne beschäftigen! Mir geht es mehr um die Anwendung im Alltagsbereich und was auf diesem Gebiet möglich ist.
    Vielen Dank im voraus!

    Valentin
     
  2. SepherEen

    SepherEen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Karlsruhe
    Küchenmagie ;>
     
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Hi Valentin!


    Was Du möchtest geht meiner Meinung nach nicht. Man kann sich nicht "ein bisschen" damit beschäftigen. Man beschäftigt sich sogar ziemlich lange sehr intensiv damit, ohne das man irgendwas mehr kann, als der Nachbar der stattdessen Fussball schaut. Alles andere sind Glückstreffer, wenn man was magisches gelingt. Zumindest sehe ich das so.

    Alltagsmagie ist ein witziges Wort. Ich schätze mal das 99% hier gerne magische Fähigkeiten im Alltag einsetzen würden. Ich denke aber auch, dass fast so viele es nicht können, weil es eben nicht so schnell zu lernen ist.

    Viele Grüße,
    C.
     
  4. Taliesin

    Taliesin Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Eggenfelden
    Jep! Kann Condemn(hoff ich hab dich jetz richtig geschrieben) nur recht geben!
    Außerdem ist es damit nicht getan einen kleinen Spruch zu Murmeln und dann hoffen dass wunder geschehen(was einige Denken) - wer das glaubt ist im Irrtum!

    Aber falls du dich entscheidest wirktlich damit anzufangen, und das ernsthaft empfehl ich dir "Schule der hohen magie 1"
     
  5. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    alle romane von Terry Pratchett, in denen seine drei hexen vorkommen. :zauberer1 ;)

    p.s.: vor allem von Oma Wetterwachs kann man einiges lernen. :witch:
     
  6. Aradriel

    Aradriel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    kann dir neben der "schule der hohen magie" (die man aber meiner meinung nach sehr stark der eigenen richtung angleichen und nicht wortwörtlich übernehmen sollte) die bücher von vicky gabriel empfehlen... schau mal bei amazon...
     
  7. Galahad

    Galahad Guest

    Werbung:
    Als "Einstiegslektüre" würde ich die Bücher von Silver Ravenwolf empfehlen.

    Bb
    Galahad
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen