1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Achtung!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von WUSEL, 16. Juni 2010.

  1. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.681
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    ... Mit jedem Atemzug atmet man Sauerstoff weg
    ...Mit jedem Dücker auf die WC Spülung sind Liter an Wasser weg, was
    in anderen Ländern Gold ist
    ... wenn wir´aufs Duschen verzichten - erhalten wir ein Volk in der Sahara
    ... Und eßt ja nix tierisches - bitte nur Pflanzen
    ... wie die dann nachwachsen ist egal -aber ja kein Tier schlachten
    ... und eßt ja auch nichts was aus tierischen Stoffen gewonnen wird



    Am besten ihr ernährt Euch gar nicht - weil entweder fordert es Leben oder es muss so rum raffiniert werden, dass es Energie kostet. Und der Energieaufwand wird dann ja auch in die Atmosphäre gepufft.

    Also bitte liebe Leut - lebt von Luft und Liebe!!!!



    Also ehrlich - ma kann ja von nix mehr leben ohne veruteilt zu werden...

    Verzichtet auf Leben - damit die Erde leben kann.....
     
  2. Ninde

    Ninde Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    56
    aber ich dachte

     
  3. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.681
    Ort:
    Steiermark
    Stimmt - am besten wäre, man lebe gar nicht..... ;)
    Weils e a jeder anscheinend falsch macht...
     
  4. IchweissNichts

    IchweissNichts Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    118
    Ort:
    nicht dort. Da! :-)
    Ich finde die Idee interessant. Ich kann mir aber dennoch nicht verkneifen:

    Stinkend retten wir die Welt
     
  5. Ninde

    Ninde Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    56
    Letztendlich könnt man nur vorwurfsfrei leben wenn man es allen recht macht- den menschen um einen herum, den tieren und der natur- aber selbst wenn man das schaffen würde: da sind dann noch die großen konzerne die unzufrieden werden, da wir unförderlich für die wirtschaft werden...

    aber zum glück führen vorwürfe zum nachdenken- und das nachdenken führt uns zu uns und das uns führt uns zu entwicklung ;)
     
  6. birgit1

    birgit1 Guest

    Werbung:


    wer Achtung hat vor der Natur und allem was darauf lebt, kann sich ohne Gewissenskonflikte der Erhaltung des eigenen Lebens zuwenden...

    ich denke, wir können ja nur im kleinen Bereich anfangen, die Natur zu schützen, indem wir sie respektieren...

    nur bei Fleisch kann ich mich noch nicht einigen, soll man es essen oder nicht, die Tiere tun mir unendlich leid, wenn sie wegen der Gier der Menschen ermordet werden...

    da gibts auch kein wenn und aber, helfen würde nur eine vegetarische Ernährung....

    lg Birgit
     
  7. Sadivila

    Sadivila Guest



    Der Forumskolaps....würd ich mal sagen:D
     
  8. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    :lachen:
     
  9. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Es geht nicht um die Erde (der ist das wurscht). Es geht um deinen Kumpel in China.

    Und du kannst nichts tun um ihm zu helfen. Denn alles was du beginnst, wird dir in der Hand verdreht - so dass irgendeiner Gewinn macht.
    Und du bist auch gar nicht motiviert genug, auf etwas zu verzichten, nicht wahr.
    Das Spiel wird sich verändern wenn ein Denkschritt gemacht wird. Sonst bleibt es wie die letzten hunderte von Jahren weiter gleich. Technologisch verschärft.
     
  10. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.681
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Der Thread war zum Teil ironisch gemeint, also den Kollaps haben 90 Prozent hier.
    Den, wenn man sich da rein liest ist es wirklich am besten man würde überhaupt nicht leben - um ja nix falsch zu machen und niemanden zu schaden.

    Schönen Tag... Glg W.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen