1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

7

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von anubiz, 12. März 2004.

  1. anubiz

    anubiz Guest

    Werbung:
    hm.....Nau Hello ! :)

    ÜberAll in denn ecken des Lebens höre ich etwas über diese Zahl 7 ,7 Tage die woche ,alle 7 Jahre regeneriert sich der Körper "Zellen" neu ,7ter Himmel ,Überseele 7 ,was will uns das Leben mitteilen mit seiner 7 ?

    7 entwicklungstufen einer Seele ,7 7 7 7 7 was hat es aufsich mit der Göttlichen 7.............

    hoffe auf eure Hilfe
     
  2. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Siehste, lieber Anubiz

    ich wusste, das etwas fehlt, als ich die "4",- und die "2" sah und fasst war ich schon dabei, ein Thema über die SIEBEN zu erstellen. Doch DU kammst mir zuvor.

    Außerdem hätte ich das Thema dann auch "Heilige 7" genannt. Du machst aus MEINER Lieblingszahl eine x-beliebige.

    Zur )"Sieben"(
    In sieben Tagen erschuf GOTT die Welt,- wobei er am 7.Tage Frei nahm. Sieben Tage hat die Woche,- Sieben = das Siebte Haus (astrologisch) ist das Haus der Beziehungen. Das Siebte Zeichen ist die...... Waage,- dem Zeichen für Harmonie und Gerechtigkeit.
    Die 7.Tarotkarte ist der "Wagen",- er verheißt Glück und Sieg. In 6x7 Tagen wäre jener....... um die Welt gereist, wäre er MIT der Zeit gefahren und nicht dagegen.
    Die 7.Rune....? Mmmmmh. Da müsste ich erst nachsehen. Ist bestimmt auch eine Tolle.

    So. Jetzt hast du meine "Sieben"

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    der "Göttliche PLANET" benötigt sieben Jahre, um durch ein Zeichen zu gehen (derzeit sind es die Fische).
    Nach IHM wurde die bekannte MenschenUHR "benannt", die da eine Staffelung von 12x7 Jahren vorsieht

    0-7
    8-14
    15-21
    22-28
    29-35
    36-42
    43-49
    50-57
    58-63
    64-70
    71-77
    78-84

    In 84 Jahren hat Uranus einmal die Sonne umrundet,- das ist soviel, wie ein Menschenleben.
    Deswegen spricht man von Uranus auch von dem "Göttlichen Prinzip".
    Weiteres Müsste ich erst aus meinen unzähligen Büchern heraus lesen. Hoffe, jemand kan aus dem Stehgreif noch mehr über die "7" erzählen.

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  4. anubiz

    anubiz Guest

    Hallo Alia !

    ich danke für deine Antwort und es ist sehr sehr Interessant ,bin schon sehr gespannt was noch alles dazu kommt oder wo diese zahl 7 noch überALL ist

    hehe du schreibst ich habe aus deiner 7 eine x beliebige gemacht...hehe :) ,eher habe ich auch deine 7 in mein thema hineinintepretiert ,diese thema soll sich nicht nur auf das eine beziehen ,es soll alles aufdecken ,werde noch ein wenig abwarten bis mehr gepostet wurde

    aber falls ich dir etwas genommen habe ,was du vielleicht ausführlicher aus deinen fach erklären ,erleutern ,klären wolltest kannst du ja hier rein posten ,es wird sicher die anderen forumsteilnehmer Interessieren ,mach keinen halt

    und es fängt schon an das diese zahl universell ist ,sie ist in sovielen teilen des lebens erhalten ,aber wie sollen wir sich an diese klammern und aus ihr erfahren wenn sie in sovielen punkten vorhanden ist

    es ist sehr Interessant was du geschrieben hast ,mit deinen 84 jahren und uranus umkreisung der sonne ,weißt du was über unsere Zellen die sich ja auch komischer weise alle 7 jahre neu tun oder wie auch immer..........

    naja ich hoffe und warte noch ein wenig ab ,

    sorry das ich dir zuvor gekommen bin liebe Alia :)

    also leutz posten posten posten......hätte auch einen google ,aber ihr bringt das besser und verständnissvoller als jede suchwebsite dieser welt

    leider kann ich noch nicht soviel beitragen ,weil ich selber auch nur von 7 verschiedenen ecken etwas darüber gehört oder gelesen habe ,ihr werdet sicher noch die gedanken frischen um einsiehten daraus zu fischen....
    gebt stoff ;) :)
     
  5. tifarine

    tifarine Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    138
    Hallöchen alle Miteinander

    Also wißt ihr, ich les jetzt laufend hier was von Zahlen.
    Der vier, der zwei, der sieben.
    wenn ich das summiere ist es 13 1+3=4 / 2= 2

    Welch komische Sache.

    Meine Frage allerdings, was könnt ihr persönlich damit anfangen, wenn ihr wißt woher oder was die Zahl bedeutet?

    Ich weiß nur das in der Kabbala Zahlen einen großen Stellenwert haben.::winken5:
     
  6. anubiz

    anubiz Guest

    Werbung:
    naja die frage ist leichter zu beantworten als du denkst

    was fängt ein kind damit an wenn es erlernt zu gehen.....

    .....es ist eine logische antwort......

    was kann ich mit nen schwer erlenten führerschein anfangen...

    ...autofahren......

    was kann ich mit diesen forum anfangen......

    .....einsiehten erhalten und weitergeben.........

    was kann ich mit diesen zahlen nur anfangen......

    zu verstehen warum es gewisse zahlen gibt ,die so von wichitgkeit sprechen lassen

    was verstehen weiß ich auch noch nicht ,darum poste ich ja auch hier ein eigenes thema über die 7
     
  7. Alex

    Alex Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Am Bodensee
    Hi,

    für mich ist die 7 einen zahl der überwunden Polarität.
    Steht sich die Dualiät im Ausdruck der 6 (Hexagramm) noch gegenüber, eint sie sich in der 7.
    In diesem Zusammenhang ist sie für mich einen einende Zahl (was ungerade Zahlen meist sind).
    Die 7 steht für mich auch einend in der Zusammenführung von 3 und 4 man könnte auch sagen von Materie (Viereck) und Geist (Dreieck).

    Aus dieser Sicht betrachtet zeigt sie auch eine Stadium der Entwicklung vom unbewussten Dasein 1 hin zur Erkenntis der Wirklichkeit der Schöpfung 12.

    Die Zahl 7 ist eine Zahl der schöpferischen Ordnung. Wie oben bereits erläutert (für mich) immer mit einem einenden oder abschließenden Aspekt.

    Die 12 (3*7) ist die Zahl der großen Ordnung.
    Die 7 ist immer Teil der 12. Die 12 sehe ich als Vollendung (Die Schöpfung ist vollkommen, nicht vollendet (was natürlich in allen Teilbereichen gillt).
    Die 7 ist Teil davon jedoch noch nicht das Ganze.


    Wie alles ist die nur ein Vorstellungen von dahinterstehenden Abläufen und Kräften.


    Alles Liebe

    Alex
     
  8. anubiz

    anubiz Guest

    hallo alex !

    Deine person stellt mir ein größeres rätsel dar als die 7 von der ich sowenig wußte ,jetzt bin ich weit im niergendwo :)

    also wenn du in deiner fachstufe auf 7 bist freut es mich sehr ,aber währe es möglich vielleicht ein paar stufen zurück gehen "schalten" ,um leuten aus der 1sten stufe die einsieht deiner erklärung genauer oder verständlicher beizubringen

    alles liebe in ewiger 7+2+3=??
    :eek: :confused: :rolleyes:
     
  9. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    das "Siebte Zeichen" sein, dass das Ende der Welt verkündet, der siebte SCHLÜSSEL,- dabei denke ich gerade daran........ es HERRSCHT GERADE DER SIEBTE GOTT,- ob das einen Bezug hat???? Der Siebte apokalyptische Reiter....... und so weiter.....

    Eigentlich hatt ich nur euren Beitrag entdeckt, und wollte sagen, das ich noch nicht auf der Suche war,.... aber das kommt noch

    Danke aber trotzdem für deinen Dank, lieber Anubiz
    .....ich meld mich zur gegebener Stunde ... und keine Angst,- ich mache mir schon "GEWICHT" wenn ich meine, es machen zu müssen...

    Das mit den ZELLEN gehörte zu meinem BERUF. Es wurde mir somit quasi "eingebläut" (bin heute noch "Blau" davon), das sich haut und Haare alle SIEBEN JAHRE erneuern.

    Soweit so gut.

    Alex!!!

    Deinen Beitrag muss ich aber noch dreimal, oder besser Siebenmal lesen.
    Apropo sieben: Wieviel ist sieben mal sieben???????

    Alles LIEBE
    ALIA
     
  10. anubiz

    anubiz Guest

    Werbung:
    hallo alia !

    woow ganz schön was man da zu hören bekommt von der sieben

    heerscht wirklich der siebte gott oder herrschen wir menschen falsch über den siebten gott ?

    müssen tut man sterben liebe alia :) aber desto trotz danke

    naaaaaaa schon wieder erwisch ich ein thema über tod und apokalypse.....grrrrrrrrrr

    7 da 7 dort........deine theorie könnte stimmig sein mit dem was sie uns zeigen will ,vielleicht kommt sie ja auch deshalb so oft vor ,damit wir endlich checken das wir bald verrecken.......pfuii ..bähh :mad: ....das kommt ned so gut an......hmmm......hoffe das daß thema nicht eingegrenzt wird durch diese apokalypse und der menschlich grössten angst.....

    ich kann das ,ich weiss wieviel 7x7 sieben is....darf ich ?......
    2mal neue haare ,2mal neue haut und dazwischen irgendwann siebenmal blau anrennen gegen die wand.....pasta
     

Diese Seite empfehlen