Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Zwischen zwei Männern

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Steinböckin, 13. September 2018.

  1. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin hier recht neu und habe mich zu meinem Anliegen schon von den netten Mädels im Astrologie-Forum beraten lassen, die mir dann geraten haben, doch auch mal hier um Hilfe zu bitten.

    Die Situation kurz erklärt (soweit es mir selbst bewusst ist):
    Ich bin seit ca 14 Jahren mit meinem Mann zusammen, seit einigen Jahren führen wir eine mehr oder weniger offene Beziehung (also Sex mit anderen ist erlaubt), nachdem er eine längere Affäre hatte. Ich hab mich öfters mal ein bisschen verguckt, aber es ist nie wirklich was passiert. Unsere Beziehung ist gut und liebevoll, wir haben auch ein Kind. Ungefähr seit Jahresbeginn häufen sich die "Zeichen", dass in meinem Leben etwas im Busch ist. Zuerst trat ein Mann, in den ich früher sehr verliebt war, unerwartet wieder in mein Leben. Das hat mich kurz verwirrt, dann ist aber alles "normal" weitergegangen. Dann kamen körperliche Beschwerden. Asthma, Allergien. Ganz plötzlich, wie aus heiterem Himmel. Ich hab Medikamente genommen und alles ist "normal" weitergegangen. Und dann, in Juni, steht da plötzlich dieser Mann und sieht mich an. Und es war als hätte mich der Blitz getroffen. Das konnte ich nicht ignorieren. Ich hab ihn mir auf der Stelle "geschnappt". Asthma und Allergien sind übrigens am selben Tag verschwunden. Und mit diesem anderen Mann hab ich jetzt irgendwas nicht näher definierbares laufen. Offiziell geht es nur um Sex, aber es kommen jetzt auch irgendwie Gefühle ins Spiel. Er meldet sich nicht mehr so oft zwischendurch, aber wir treffen uns noch. Ich hab ihn vorhin gefragt, warum er sich nicht mehr so oft meldet, ob er die "Bekanntschaft" lieber beenden will? Er hat geantwortet "Wir sind uns ähnlich. Viel zu ähnlich..."
    Ich möchte gerne wissen, worum es hier geht? Geht es um den Mann? Hat das überhautpt Zukunft? Oder soll diese Begegnung nur etwas anderes "lostreten"? Könnt ihr mir helfen? Ich bin sehr durcheinander...
     
  2. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Willkommen im Forum @Steinböckin!

    Mit am populärsten in diesem Forum sind die sog. Lenormandkarten, die nach der von 1772 bis 1843 lebenden französischen Wahrsagerin Marie Anne Lenormand benannt worden sind.

    Dabei handelt es sich in der Ursprungsfassung, die bis heute weit überwiegend immer noch verwendet wird, um 36 Karten, auf denen jeweils ein bestimmtes Symbol und eine bestimmte Zahl (von Ziffer 1 bis Ziffer 36) aufgedruckt sind. Die Symbole als solches sind ziemlich konkret und praktisch aus dem realen Leben entnommen und nicht so abstrakt und fiktiv wie in anderen Kartendecks.

    Die größte Resonanz im Kartenlegen und -deuten gibt es hier im Lenormand-Unterforum.

    Viele der hiesigen Kartendeuter bevorzugen es jedoch, wenn ein Fragesteller selbst die Karten mischt und auslegt, um seine persönlichen Energien mit ins Kartenblatt zu legen.

    Ein unter Kartenlegern sehr weit verbreitetes Kartendeck ist dasjenige der sogenannten "Blaue Eule" (so genannt, weil auf der Rückseite der insgesamt 36 Karten jeweils eine blaue Eule abgebildet ist: Eule = Symbol für Weisheit, da Weisheitskarten).

    Die künstlerischen Symboldarstellungen auf dem Kartendeck der blauen Eule, die an die Biedermeierzeit angelehnt sind, sehen übrigens wie folgt optisch aus:

    http://www.lenormand-wahrsagekarten.de/verschiebeseite_blaue_eule.php

    Da Du ja anscheinend keine eigenen Karten zu Hause hast, könntest Du die 36 Lenormandkarten einzeln auch im Internet online “ziehen“, und zwar z. B. unter dem nachfolgenden Link:

    https://www.madame-lenormand.de/grosse-tafel-8x4/

    Bitte konzentriere Dich beim Anklicken jeder einzelnen Karte genau auf eine ganz bestimmte Frage. Die Fragestellung sollte dabei so konkret wie möglich sein. Unklare Fragen führen zu unklaren Antworten. Also überlege Dir Deine Frage bitte ganz genau im Vorfeld des Anklickens der einzelnen Karten.

    Du stellst 1 konkrete Frage für alle 36 Karten. Die Frage bleibt also beim Anklicken aller 36 einzelnen Karten jeweils identisch.

    Bitte stelle möglichst keine Fragen, auf die die Antwort nur ein “Ja“ oder ein “Nein“ wäre, da dies den weitreichenden Aussageumfang der Karten zu stark einschränken würde.

    Meiner Erfahrung nach haben sich Fragen bewährt, die z. B. anfangen mit den Worten: “Wie entwickelt es sich mit ... in ... (eventuell Zeitangabe) weiter?“ Die Frage sollte also möglichst “entwicklungsoffen“ gewählt sein.

    Bitte stelle anschließend die Kartenziffern in der exakten Reihenfolge in diesen Thread ein, die Du auf den Dir dort dann gezeigten Karten findest.

    Und so stellst du Deine Karten anschließend in Bildform hier ein, @Steinböckin:

    Über dem hiesigen Schreibfeld, in welchem Du schreibst, um einen Beitrag zu verfassen, findest Du oberhalb eine Symbolleiste mit verschiedenen Abkürzungen, u. a. auf der rechten Seite den Großbuchstaben “L“, der mit blauer Farbe unterlegt ist, und der als Abkürzung für “Lenormandkarten“ steht.

    Wenn Du auf dieses “L“ klickst, erscheint 2 mal eine Klammer mit den jeweiligen Buchstaben “LENO“.

    Nun brauchst Du nur noch zwischen diese beiden Klammern die jeweilige Ziffer Deiner Lenormandkarte einzugeben, also z. B. für die Dame “29“, für das Herz “24“, usw.

    Bei einstelligen Ziffern ist zuvor eine “0“ mit anzugeben, also z. B. für den Sarg “08“ (und nicht nur “8“), für die Schlange “07“ (und nicht nur “7“).

    Wenn Du einen "Platzhalter", also eine leere weiße Karte, einstellen möchtest für die 5. Kartenreihe bei einer 8x4+4-Legung, also 4 Kartenreihen zu je 8 Karten und in der 5. Kartenreihe mittig weitere 4 Karten, gibst Du zwischen die LENO-Klammern eine Doppelnull ein, also "00".

    Nach jeder Kartenreihe bitte mit der Enter-Taste in die nächste Kartenreihe wechseln.

    Dir allzeit gute Karten!
     
    Herzbluat und Cyrine gefällt das.
  3. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    hallo Tugendengel!
    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich werde das später in Ruhe machen. Allerdings hab ich gestern (rein aus Neugier) schon zuhause Karten gelegt. Ich bin nicht gut im Deuten, aber ich spüre viel dabei. Allerdings mit (echten, aus Pappe) Crowley-Karten und als kleines Kreuz: ich weiß nicht, ob es relevant ist und für mich war es schon ein bisschen ZU offensichtlich und ZU einfach, was dabei rauskam:

    Darum geht es: TOD
    Darum geht es nicht: DER EREMIT
    Was soll ich tun? ASS der STÄBE
    Wohin führt es DER KAISER
     
    flimm und Azurblau gefällt das.
  4. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
     
    Tugendengel gefällt das.
  5. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    Hilfe! Da steht auf "Position 8 Sarg-haus, Haus des Abschieds, Kummers": Das KIND und dabei steht: Hast du ein Kind, ist es immer dein Kind, ansonsten das, was noch in den Kinderschuhen steht.
    Ich muss mir doch keine Sorgen um mein Kind machen, oder? Das ist ja schrecklich!!!!!
     
  6. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    “In Ruhe“ ist genau die vollkommen richtige Einstellung! :thumbup:

    Und falls es Dir irgendwie möglich sein sollte, wäre es schön, wenn Du die Karten nicht mittels Handy, sondern an einem Computer ziehen könntest, da nach den technischen Erfahrungen einer Vielzahl von Neu-Usern vor Dir das Online-Kartenziehen per Handy wegen des kleinen Displays häufiger technische Probleme bereitet und es dann passieren kann, dass Dir weniger als die erforderlichen 36 Lenormandkarten gezeigt werden, was eine komplette Legung zunichte machen kann.

    Deine vorstehend zitierten Karten werden nicht hier im Lenormandkarten-Unterforum gedeutet, sondern im Tarot-Unterforum, welches ich Dir nachstehend mal verlinke:

    https://www.esoterikforum.at/forums/tarot.21/

    In diesem hiesigen Unterforum werden demgegenüber ausschließlich die Lenormandkarten gedeutet.

    PS: Ich sehe gerade, dass sich unsere Beiträge wohl in zeitlicher Hinsicht überschnitten haben.

    Was war denn Deine genaue Frage an die Karten?
     
  7. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    Die Frage war, wie es sich denn mit H. (das ist der "neue Mann") weiterentwickeln wird
     
    Tugendengel gefällt das.
  8. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Noch ein Hinweis zwischendurch: Wenn Du einen hiesigen User direkt “ansprechen“ möchtest, und zwar so, dass sie oder er hiervon vom Forumssystem eine eigene Mitteilung ganz oben rechts unter dem Button “Hinweise“ bekommt, setze bitte vor den hiesigen Benutzernamen des Users direkt davor und ohne ein Leerzeichen das Zeichen “@“, also z. B. @Tugendengel.
     
  9. Steinböckin

    Steinböckin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2018
    Beiträge:
    800
    Ort:
    Wien
    @Tugendengel:
    Hilfe! Da steht auf "Position 8 Sarg-haus, Haus des Abschieds, Kummers": Das KIND und dabei steht: Hast du ein Kind, ist es immer dein Kind, ansonsten das, was noch in den Kinderschuhen steht.
    Ich muss mir doch keine Sorgen um mein Kind machen, oder? Das ist ja schrecklich!!!!!
     
  10. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Werbung:
    Alles mit der Ruhe, liebe @Steinböckin.

    Lass mich und andere User bitte erst einmal in Ruhe einen näheren Blick auf Deine sog. “große Tafel“ vornehmen.

    Die Deutung einer großen Tafel ist nicht “mal eben“ so kurzfristig möglich, sondern bedarf eingehender Überprüfungen, die sehr viel Zeit, nicht selten auch mehrere Tage, in Anspruch nehmen können.

    Ich bitte deshalb um etwas Geduld :).

    Mach Dir aber bitte keine Sorgen!
     
    Green Eireen und Steinböckin gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden