Wochen oder monatshoroskop? Entscheidungshilfe?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Diki1405, 5. August 2021.

  1. Diki1405

    Diki1405 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Hallo,

    ich stelle hier mal eine Frage einfach weil ich sehr sehr verzweifelt bin. Es geht um
    Unseren Urlaub der in den nächsten 2 Wochen stattfinden soll. Mittlerweile ist schon so viel passiert dass ich mir die Frage stelle ob Zeichen sind den Urlaub abzusagen oder einfach nur Pech ? Kann man sowas wie ein Wochen oder monatshoroskop machen als Entscheidungshilfe ?
    Es hat alles vor 2 Wochen angefangen als mein man an corona erkrankt ist. Quarantäne seit gestern vorbei und ihm
    Geht es besser seit ein paar Tagen..als es angefangen hat ihn
    Besser zu gehen hatte ich ein kleines Gynäkologisches Problemchen mit einen kleinen hirurgischeb Eingriff..hatte tagelang schmerzen ausgehalten und eine Betäubung einer Vollnarkose vorgezogen nur damit wir heute auf Urlaub fahren können. Gestern habe ich das ok vom Kh erhalten habe alles gepackt mein Mann und ich haben uns testen lassen da ein pcr test für die Einreise benötigt wird. Dann auf einmal bemerkt mein Mann dass bei unserem älteren Sohn die vorhaut verklebt ist plötzlich aus heiterem Himmel gestern war alles ok..ich wieder fertig mit den Nerven wollte aber nicht aufgeben..Termin beim Kinderarzt wurde gemacht und den kleinen sollten sich auch mal kurz anschauen weil er ein bisschen verschnupft war..in der Zwischenzeit kommt das Testergebnis von meinem Mann noch immer POSITV also nix mit losfahren und dann die Krönung
    Sagt der Kinderarzt der kleine hat Bronchitis..das war dann einfach alles zu viel und i h Frage mich ob es Warnzeichen sind ob wir zu Hause bleiben sollen oder es am Wochenende trotzdem
    Probieren sollen..der Kinderarzt hat gesagt reisen ist kein Problem aber ich bin mir nicht mehr sicher.

    kennt sich da jemand aus ?kann mir da jemand helfen ?
    Meine Daten :
    14.05.1990 geboren um 14:00uhr in Salzburg Österreich
    Von meinem Mann:
    12.03.1985 um 22:40 in Ruma Serbien

    braucht man da auch die Daten der Kinder ?

    würde mich echt sehr über Hilfe freuen
    Lg
    Diki
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.086
    Hallo Diki -

    mal ganz unastrologisch - wenn bei allen drei Beteiligten, die mitfahren sollen - KH-Symptome am Körper und Warnschüsse auftreten- dann bräuche ich nicht mehr ins Horoskop zu schauen- ich würde nicht fahren. Wo soll es denn überhaupt hingehen- in welchen Bereich ?

    Manchmal hat das Bauchgefühl - so wie bei dir - ja auch über bestimmte Kanäle weitreichendere und instinktiv vorausahnende Informationen - die am Verstand vorbeigehen.

    Reise ist bei dir mit Venus als Herrscher von Haus 9 angezeigt. Deine Venus ist Widder im 8. Haus an der Spitze eines T-Quadrates zum Krebs-Jupiter als Herrscher von Haus 4- Mutter sein und weibl. Genitalien in Konj. zum Krebs-Chiron - kritisch exakt auf der Spitze Haus 11 und der Achse 5/11 - die mit Haus 5 auch die eigenen Kinder betrifft. Und Venus im Quadrat unten zu Uranus in H4- als Herrscher von H6 - Gesundheit. Sowie zu Neptun als Herrscher von Haus 7 - der Partner - im 5. Haus - Kinder.

    Venus hat im 8. Haus eine rückläufige Transit-Chiron-Konj.- der seinerseits Impulse auf das T-Quadrat gibt. Haus 5 - Kinder von Saturn regiert- durch Transit-Pluto Konj. aktiviert.

    Da ist an jeder Ecke etwas durch kleinere Aspekte aktiviert - was man dann im Gesamtpaket von den Auswirkungen her nicht abschätzen kann. Und schon gar nicht vor dem sich ständig und schnell veränderndem Reise-Hintergrund in der Corona-Lage.

    Ich pers. würde dir nicht zu dieser Reise raten- nicht ja zu dieser Reise sagen - erstmal nur in dein Chart geschaut.

    .
     
    Gabi0405, Donna und MerlinEngel gefällt das.
  3. Diki1405

    Diki1405 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    143
    Das meiste versteh ich leider nicht aber es hat sich eh erledigt..wir wurden noch einmal 14 Tage in Quarantäne gesteckt somit
    Denke ich es hat Nicht sein sollen oder es wäre was viel schlimmeres passiert. Der Urlaub ist mir mittlerweile egal aber mein 4 jähriger darf 28 Tage die Wohnung nicht verlassen wie ich ihn das
    Erkläre bzw wie wir das überstehen ist viel wichtiger.
    Bin echt verzweifelt und
    Frage mich wie lange diese
    Dunkle Wolke
    Über uns
    Schweben wird und wann es endlich wieder besser wird da ich seit dem 14.05.2021 einfach nur fertig bin..alles läuft schief
    Und die Kraft lässt nach der Urlaub sollte für ein bisschen Erholung sorgen aber sollte nicht sein Mal sehen wie lange die Kraft noch da ist
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.086
    Hab es auch extra nur kurz angerissen - mein PC schwitzt ein bissel - weil ich mir das ehrlich gesagt schon dachte.

    .
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.086
    Das tut mir sehr leid für dich - das hört sich ja echt nicht besonders gut an.

    Aber wenn es denn im Moment so ist- dann doch besser in den eigenen vertrauten 4 Wänden - als vllt. noch im Ausland unter erschwerten äusseren Umständen.

    .
     
  6. Diki1405

    Diki1405 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Ja das auf jedenfalls ich versuche da positive herauszulesen aus der aktuellen Situation.

    blöde Frage stehen einfach bei uns die Sterne zurzeit schlecht oder gibt es irgendwann mal eine Besserung?
     
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.086

    Weisst du Diki, du verstehst ja nicht allzuviel von Astrologie - wie du erkennen lässt.
    Dir das jetzt für 3 Personen -wo etwas zusammenwirkt und ineinander greift - aus ihren Horoskopen heraus mit ihren Transiten auseinanderzudröseln - ist viel Schreiberei und auch Arbeit - die mal nicht eben so gemacht ist.

    Was hälst du davon hier auf dem Lenormand-Forum mal ein grosses Kartenbild einzustellen mit deiner Frage - da hat man alles auf einen Blick und auch noch in Bild-Form - wo du dir selbst optisch mit ein Bild machen kannst. Und es wäre schneller erklärt.

    https://www.esoterikforum.at/forums/lenormand.22/
     
  8. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.370

    Das muss hart sein, für kleine Kinder, aber genau da musst du ansetzen, das Beste daraus zu machen.

    Sonst bleibt bei Kindern eine bedrohliche Stimmung zurück, sie spüren ja den Ausnahmezustand. Und das eigene Zuhause soll ja weiterhin als sicher gelten.

    Wenn es so ist, dass ihr die Wohnung nicht mehr verlassen dürft, mache was Besonderes daraus.

    Essen statt am Tisch als Picknick am Boden, oder baue ein Tipi Zelt mit Bettlaken. Eine Höhle die Rückzugsoptionen bietet.

    Raus aus dieser Verzweiflungsstimmung.

    Habt ihr einen Balkon? Das wäre hilfreich, sich auch draußen aufzuhalten.

    Ist denn dein Kind auch infiziert? Und darf deswegen nicht raus oder ist das nur pure Vorsichtsmaßnahme?

    Ich wünsche dir viel Kraft und Durchhaltevermögen.
     
    Gabi0405, flimm und Green Eireen gefällt das.
  9. Diki1405

    Diki1405 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2020
    Beiträge:
    143
    Ja ich vermute das macht keiner einfach so für mich oder kennst du da jemanden ?
     
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    35.086
    Werbung:
    Schau mal unter Angebote.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung