1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wirbelsäulenbegradigung

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Lauren, 21. April 2012.

  1. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen - nur für mein persönliches Verständnis:
    Warum fragst du gerade hier in einem Esoterikforum nach, wenn du dann einen Schulmediziner nach dem anderen abklapperst?

    Alles, was nicht Schulmedizin ist, ist überall privat zu bezahlen.
     
  2. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Und dazu fehlt mir ganz einfach das Geld! Soll ich zuhause sitzen und mich komplett aufgeben? Im Moment bin ich kurz davor! Die Ärzte helfen nicht, anderes kann ich mir nicht leisten, ok dann wars das!
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Welche Art von Hilfe hast du dir vorgestellt?
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.437
    Sprichst Du englisch, Lauren?

    Wenn ja, dann würde ich Dir gerne mal diese Übung hier empfehlen. Eine uralte, sehr einfach Übung aus dem Chinesischen. Du wirst sehen: mache einfach mal mit. Ich fresse einen Besen, wenn Du nicht umgehend eine Besserung erfährst.
    http://www.youtube.com/results?sear...0.0.0.0.266.1782.0j7j3.10.0...0.0.8v_9nj69aFc

    lg
     
  5. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Liebe Lauren,

    hier die "kostengünstigste" methode, die ich empfehlen kann, außer dem heilstrom:

    "Wiederherstellung des menschlichen organismus durch konzentration auf zahlen"

    nach grigori grabovoi

    Wirbelsäule - Nackenprobleme 5481321

    Diese zahl immer wieder einzeln wiederholen, auch durcheinander

    Habe ein seminar darüber gemacht und dies auch schon angewandt, bei akuten halsschmerzen, nicht lange, die zahl auswendig gelernt und dann innerlich immer wieder wiederholt, war schnell weg.

    Selbst bei chronischen zuständen hat das daraufschreiben der zahlenkombination sofortige linderung verschafft.

    Hier noch ein paar andere:
    Begrenzung der beweglichkeit im gelenk 8144855

    Kopfschwindel 514854217

    Bewegung- und Stützapparaterkrankung 514218873
     
  6. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    Danke ersteslebewesen und TrixiMaus, werde beides probieren :)
     
  7. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Es gibt noch eine sehr gute Sache, die ist mir heute "eingefallen" ;)

    Die yoga-atmung, kann jeder machen, ob krank, gelähmt, auch liegend.

    Diese atmung, das aufnehmen der heilkraft, prana aus der luft, also die tiefenatmung mit bauchatmung, luft anhalten, prana dort hin "senden", wo es weh tut, luft rauslassen und gleich wieder einatmen.

    15 minuten und man ist ein neuer mensch!
     
  8. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.691
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du hast doch in Deinem Eingangspost geschrieben, daß auch Du selbst "die Psyche" als Ursache siehst. :confused:
    Und wenn Du und die Ärzte da einig sind, dann mach doch was an Deiner Psyche (wird auch von der Krankenkasse übernommen).
     
  9. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Sorry, aber was verstehen ärzte schon!

    60 % fehldiagnosen und das ist meiner ansicht nach noch untertrieben!

    Selbst orthopäden wissen nicht mal, dass es rolfing gibt - da schicken sie die patienten lieber zum operieren und machen sie dann zu krüppeln. :wut1:
     
  10. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    Das kenne ich und wende ich auch an. Es hilft sehr viel und tut gut!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden