Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie kann ich mich endlich lösen?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Erbsi89, 19. November 2019.

  1. Erbsi89

    Erbsi89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2019
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo ihr lieben!

    ich bin mir zu 90% sicher, dass ich vor 1 Jahr meinen seelenverwandten getroffen habe! Seitdem ist nichts mehr wie es war! Ich selbst bin verheiratet und habe einen 3 jährigen Sohn.
    dennoch würde ich für diese Person alles aufs Spiel setzten! Allerdings ist es ein auf- und ab bei uns. Er arbeitet auf einem Schiff. Sprich, wir haben uns 8 Monate nicht gesehen. Mal war mehr Kontakt da und mal weniger. Wir wollten uns sehen, als er vom Schiff unten war, das sagte er mir ab. Ich beichtete ihm daraufhin endlich die Wahrheit, dass ich Mann und Kind habe. Er war natürlich sauer und enttäuscht und wir hatten erstmal keinen Kontakt mehr! Doch er schrieb mir wieder und verzieh mir! Ein neues Treffen wurde vereinbart, auch das sagte er mir ab! Ich lies ihn in Ruhe und nach 2 Wochen Funkstille meldete er sich wieder. Diesmal war alles harmonisch und ich fuhr extra von Frankfurt nach Hamburg um ihn für 1 Tag und 1 Nacht zu sehen, bevor er wieder für 5 Monate aufs Schiff geht. Diese kurze zeit war so intensiv und schön, dass ich auf Wolke 7 schwebte! Wir redeten über Zukunft etc und das wir die 5 Monate überbrückt bekommen. Wir hatten es davor ja schonmal geschafft! Alles lief auch super! Hatten tollen und viel Kontakt und plötzlich wurde es immer weniger! Er schob die Arbeit vor und wenn ich „uns“ in frage stellte provozierte er mich mehrfach doch zu „gehen“ ich bin so unglücklich und traurig! Weil ich weiß, dass diese Anziehung niemals aufhören wird! Ich habe letzte Woche schon 2x seine Nummer gelöscht und blockiert! Und nach 1 Tag wurde ich immer wieder schwach! Sogar meine Freundin hat ihm ohne mein Wissen geschrieben, dass es besser wäre keinen Kontakt mehr zu haben. Sie wollte mich einfach schützen! Heute erst habe ich die Blockierung wieder aufgehoben. Es kam sofort eine Nachricht von ihm „du kannst es nicht und du willst es auch nicht“ ich weiß nicht, was ich noch tun soll?! Ich will das beenden! Aber diese Anziehung hört nicht auf! Die ganze Zeit, als zwischen ihm und mir auch alles gut war, waren die ganzen doppelzahlen auf Uhren, nummernschildern etc verschwunden! Jetzt, wo es wieder so komisch ist, werde ich wieder von diesen Zahlen verfolgt... was hat das zu bedeuten? Ich möchte endlich wieder glücklich sein und nicht mehr von dieser Person abhängig sein! Habt ihr Vll Tipps für mich?
    Lieben Dank!
     
  2. Findest du, dass es sich lohnt, für Jemanden seine Familie zu riskieren, der dich so schlecht behandelt?
     
    Hatari, Loop und Alfa-Alfa gefällt das.
  3. shaushka

    shaushka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2019
    Beiträge:
    306
    Gut, wenn du spürst, dass dir diese Verbindung nicht gut tut. Konzentrier dich auf dich und bleib bei dir.

    Auch wenn es dir nicht sofort gelingt, ihn durchgehend zu sperren. Sperr ihn wieder und wieder, länger und länger. Auch wenn er herablassend wird, sperr ihn wieder.

    Von dir wir nun viel abverlangt, du brauchst viel Kraft, aber nur du ganz allein, kannst dich da rausschälen. Wenn du da nicht rauskommst, ist diese Energie 'gebunden'. Ich schätze das spürst du selber. Und dann fühlst dich nicht mehr frei. Kein schönes Gefühl.

    Herzgruss
    shaushka
     
    Alfa-Alfa gefällt das.
  4. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    5.262
    Willkommen im Forum :)

    was sagt dein Mann dazu.?
    Wenn er nichts weis, dann erzähl es ihm, nur Geheimnisse haben Kraft, sobald du es offen legst
    verliert es an Anziehung .
     
  5. MorningSun

    MorningSun Guest

    Frag dich mal, was dich da so fasziniert, dass du alles aufgeben würdest.
     
    Alfa-Alfa gefällt das.
  6. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.429
    Werbung:
    Tja, mal vergleichen welcher von den beiden Männern mehr zu bieten hat und dann die Augen schliessen und wirken lassen. Verheiratet sein heisst daß man dem andern mal das Ja Wort gegeben hat , ein Versprechen. Nun gibts aber nicht nur the Only one, sondern unter Millionen Menschen eben noch andere sogenannte Passende Partner.
    Die einen machen die Multischiene gleichzeitig, die andern können nur die only One Schiene fahren.
     
  7. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.202
    Prinzipiell geb ich dir recht, dass Ehrlichkeit wichtig ist. Aber ich denke mir, dass man dann auch Gefahr läuft, dass der Partner weg ist.
    Wenn mein Mann mir diese Geschichte so erzählen würde, würde ich ihm die Koffer vor die Tür stellen.

    Aber da ist zum Glück jeder etwas anders.
     
    Alfa-Alfa gefällt das.
  8. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    5.262
    so eine Reaktion kann spontan sein, ja, muss aber nicht, wer sich liebt, trennt sich nicht wegen so etwas, besonders nicht wenn Kinder da sind und das ist hier der Fall.
    Ehrlichkeit hat eine besondere Kraft, sie verhindert diese Geheimnis-Haltung, die halt allgemein eher zerstörend ist, da Vertrauen in einer Partnerschaft das wichtigste ist.

    ja, und doch hat der andere es verdient, dass er sich mit der Wahrheit auseinander setzen kann.
     
    Babyy gefällt das.
  9. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    5.262
    was hast du denn für ein Frauenbild. :ROFLMAO:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2019
  10. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    3.202
    Werbung:
    Also ganz ehrlich, wenn mein Ehemann mich belügt, damit er einen Tag und eine Nacht einer anderen Frau in einer anderen Stadt verbringen kann... Er schläft mit einer anderen Frau obwohl ich und die Kinder zu Hause sitzen... Der kann mich nicht lieben und der könnte sich schleichen. Nicht nur als spontane Reaktion, sondern auch langfristig. Das hab ich nicht verdient und er könnte mich nicht lieben, sonst würde er sowas nicht machen.

    Aber wie gesagt, persönliche Einstellung. Da denkt und fühlt sicher jeder anders.

    Da hast du vollkommen recht! Der Partner verdient das.
     
    Hatari, Luca.S, Loop und einer weiteren Person gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden