Widder

Lebensliebe

Mitglied
Registriert
2. Juli 2004
Beiträge
415
Ort
Bayern
Hi,

weitergehend inspiriert von dem Skorpion-Thread möchte ich solch einen Thread für jedes Tierkreiszeichen / Sternzeichen eröffnen. Meiner eigenen Erfahrung nach lerne ich manche Sternzeichen sehr häufig, häufig, weniger häufig bzw. so gut wie gar nicht kennen. Ebenso ziehen mich bestimmte Aspekte immer wieder an, andere widerum sind mir ziemlich fremd.

Interessant fände ich Threads in denen jeder mal beschreibt wie er sein Sonnenzeichen empfindet / lebt bzw. wie Menschen in ihren Zeichen empfunden werden. Bei entsprechender Resonanz könnten wir das auch erweitern, z.B. Sonne / Aszendent. Auch könnte unser Erleben von Planeten in den Zeichen und Häusern bzw. einzelner Aspekte, seien es eigene oder die von anderen, in eigenen Threads beschrieben werden.

Ja, ich verstehe und sehe die Kritik auch, sprich Teile aus dem Ganzen herauszunehmen und in gewisser Weise das Ganze auch zu verfälschen bzw. einseitig zu betrachten. Dennoch lassen sich gewisse Tendenzen und Gemeinsamkeiten erkennen.

Wie wär’s also? Denkt dran, wenn der Thread :baden: geht, ist es um diese Jahrenszeit viel zu kalt. :)
 
Werbung:

Lebensliebe

Mitglied
Registriert
2. Juli 2004
Beiträge
415
Ort
Bayern
Hi,

Widder und wie ich sie erleb(t)e:
- Initiative ergreifend
- Sicheres scheint zu langweilen, will erobern
- teils etwas naiv, halten mitunter sogar Scherze für wahr
- manchmal Schwarz-Weiß-Denken
- innere Anspannungen führen zu Ruhelosigkeit (Sex oder Sport wäre gut)
- aggressiv
- energiegeladen
- ein Du wird als Verlängerung des Selbst betrachet, kommen teils gar nicht auf die Idee, daß andere auch andere Bedürfnisse als sie selbst haben könnten
- Tauchsieder-Mentalität, so schnell wie sie heiß laufen, so schnell sind sie auch wieder abgekühlt
 

kasahara

Neues Mitglied
Registriert
20. September 2003
Beiträge
20
Ort
hinter dem horizont
hi,
ich als widder kann diese eigenschaften in mir finden :)
tu mir nur schwer nur das sonnenzeichen allein zu betrachten.

da ich mond im stier hab merk ich aber immer wieder den zwiespalt: Festhalten an Tradition und entschlossenes Vorwärtsstürmen. das bremst mich ungemein. einersteits brauche ich sicherheit und treue (stiermond) , anderseits zieht es mich immer weiter. so kann ich leicht was zerstören was ich eigentlich geliebt hab.

ac skorpion macht die mischung dann wieder interessanter. :) obwohl gibt es da nicht wieder mischtypen wenn das 1.haus so viel in den schützen reingeht?

lg
 

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Hallo Ihr Lieben,

ich bin Widder und auch Venus und Merkur stehen im Widder. Trotzdem kann ich mich mit Widder kaum identifizieren. Logisch weiß ich zwar, daß ich auch solche Qualitäten habe, aber fühlen tue ich mich nicht als Widder.

Lange habe ich mich mehr mit meinem AC im Zwilling identifiziert und jetzt sehe ich zwar meine Widdercharaktereigentschaften, aber das ist es auch.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 

SpiritChaser

Neues Mitglied
Registriert
2. Mai 2004
Beiträge
1.607
Ort
Berlin
hier das sabische symbol zum 1.° widder nach rudhyar, welcher das bedeutungsspektrum des gesamten zeichens widder beinhaltet:

1° widder
eine frau soeben aus dem meer aufgetaucht, umarmt von einer robbe.

schlüsselsatz:
auftauchen neuer formen und die entwicklungsmöglichkeit von bewusstsein

essenz:
impuls zu sein
 

romy_hexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20. September 2003
Beiträge
1.351
Ort
Plauen/Sachsen
Hallo Lebensliebe

Ich bin selbst Widder, jedoch finde ich mich in den wenigsten Punkten wieder. Warhscheinlich liegt es daran, daß ich von Wesen wohl doch kein so echter Widder bin. Astrologisch gesehen hab ich so viel Widder, daß es schon fast nimmer zum aushalten ist. Doch es wirkt sich nur bedingt aus.

Also Türen blieben bei mir bisher immer heil wie auch Wände. :daisy:

- Initiative ergreifend
- Tauchsieder-Mentalität, so schnell wie sie heiß laufen, so schnell sind sie auch wieder abgekühlt

Da find ich mich zu 100% wieder. :)

Hatte mal ne Freundin die war ebenfalls Widder und da trafen alle aufgeführten Punkte zu. So unterschiedlich ist das alles.

Alles Liebe
Romy
 

Sweetah

Neues Mitglied
Registriert
27. Oktober 2004
Beiträge
21
Ort
Nähe Stuttgart
Ich als Widder kann auch nur teilweise Widder - Eigenschaften an mir entdecken. Nicht zu übersehen ist aber die Energie und mit einem Fische Aszendenten kann es da schonmal sehr emotional werden. Aggressiv bin ich auch aber nur wenn ich meine Energie nicht rauslassen kann und alles daneben geht. Ich selber komme mit Widdern nicht so gut aus da sie meine Gefühle zu sehr verletzten können. Ich mag ja nach außen hin wie ein Widder wirken aber mein Herz gehört ganz dem Fisch ;-))
 

Urajup

Sehr aktives Mitglied
Registriert
17. November 2004
Beiträge
22.245
Hallo sweetah,

kein Widder ist 100 % Widder, da oft ja nur das Sonnenzeichen dort
steht. Würde jetzt der AC im Krebs und der Mond im Fisch stehen, wäre dieser Widder sehr "wasserbetont".
Hätte er allerdings den AC im Schützen, den Mond im Löwen, wäre der Widder sehr feuerbetont, was ihm eigentlich als Feuerzeichen auch besser "zu Gesicht" stehen würde.
Also nochmals: Kein Zeichen ist nur Widder, Stier, us.w..

Gruß Urajup
 
Werbung:
Oben