Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wegweiser durch den Juli - wer deutet mit?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von *Eva*, 1. Juli 2019.

  1. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich habe erstmals mit den Tarot Karten eine Neunerlegung probiert, mit der Bitte an die Karten, mich gut durch den Juli zu führen.
     

    Anhänge:

    Wirawi und Verena123456 gefällt das.
  2. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Die Reihenfolge ist 1 bis 9.
     
    Verena123456 gefällt das.
  3. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Also sind die Reihen quasi als Dekaden anzusehen richtig? Hast Du das so erdacht? Übrigens mal eine schöne Idee. Könnte man doch mal öfters hier machen. Schade, dass beim Tarot immer so wenig los ist
     
    *Eva* und Sternenflug gefällt das.
  4. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Scheint in diesem Monat gleich zu Beginn ein Richtungswechsel zu kommen. Da kommt sehr viel Freunde ja Lebensfreude ins Spiel, sei es in Liebesdingen oder Übereinkünften. Auch Vertragsabschlüsse. Du wirst auf sehr viel Fürsprache stossen in einer bestimmten Angelegenheit, ja vielleicht auch auf mehreren Ebenen. Freundschaften, Liebe, Beruf, Verträge. Du hast die Möglichkeit selbst Deine Geschicke in die Hand zu nehmen. Die 2. Dekade oha...............:)(n) Du solltest Dich mal zurückziehen und über bestimmte Situationen/Menschen nachzudenken. Sei einfach etwas wachsam und wehre Dich wenn Dir jemand blöd kommt. Und achte in dieser Zeit darauf, dass Du von niemanden reingelegt wirst. Kann ein Versprechen sein, dass nicht eingehalten wird, eine Idee, mit der Dir jemand schaden könnte auch unbewusst. Ja und glaube nicht unbedingt schnell alles was man Dir erzählt. Sei einfach wachsam Mitte des Monats. So und nun gucke ich in die 3. Dekade
    Irgendwie könntest Du eine neue Richtung einschlagen ohne zu wissen was auf Dich zukommt. Du lässt Dich einfach mal auf was Neues ein, könnte dies auch hier bedeuten. Eine Zeit voll mit Aktivitäten gespickt und Du wirst einiges schaffen. Sei es beruflich, daheim oder auch in anderer Weise. Irgendwas zeigt Früchte. Bist Du fleissig und Du hast hier echt die Glückskarte gezogen was Power betrifft so wirst Du in Deinen Bemühungen Fortschritte langsam aber stetig sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2019
    Wirawi und *Eva* gefällt das.
  5. SusiQ19

    SusiQ19 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    452
    Du bist bei dir selbst (Sonne) und entscheidest dich fuer dich selbst (Die Liebenden) du hast evtl einen Konflikt mit jemandem, wonach sich einer von euch zurück zieht 5 und 7 der Schwerter)
    Es bringt dich definitiv weiter, eine gute Chance gegen Ende des Monats wartet auf dich (As der Staebe)

    LG
     
    Verena123456 und *Eva* gefällt das.
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich dachte zwar nicht an Dekaden, ist aber überlegenswert.
    Ich habe mir die Eckkarten und dazu die abgrenzenden angesehen.
     
    Verena123456 gefällt das.
  7. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Okay dann entschuldige meine Spontanität :unsure:;)
     
  8. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich freu mich immer über andere Herangehensweisen.
    Normalerweise hab ich die bekannten Tarot Legemuster, aber ich wollte einmal was Neues probieren.
    Mein 1. Gedanke war: warm - kalt.:D
    Und das entspricht in etwa meiner unsteten Gefühlslage.
     
    Verena123456 gefällt das.
  9. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Berlin
    Der Juli (und zwar nicht nur der), könnte ganz schön herausfordernd werden. „Und zwar nicht nur der“ bedeutet, daß hier alte Dinge hoch kommen, die angeschaut werden wollen/werden müssen, wurden lang genug gedeckelt.

    So ziemlich alle Lebensbereiche könnten davon betroffen sein: Finanzen, Beziehungen, Geschäftliches – alles hängt mit allem zusammen.

    Die 5 Schwerter, die sich hier zentral gelegt hat, weist darauf hin.

    Es kann sich um Probleme, Mißlingen, sabotierende Gedanken handeln, denen du -aus deinem momentanen Status heraus- (noch) nicht gewachsen bist. Es geht evtl. auch um ein Überdenken, ob man die Dinge wirklich so -aus dem ersten Impuls heraus- durchziehen will.

    Erwartest du vielleicht schon im Vorfeld, aufgrund eventueller gemachter Erfahrungen, daß etwas mißlingen könnte (s. o. „sabotierende Gedanken“)? Wenn du das denkst und dich dem hingibst, dann wird es schief gehen.

    Du bist hier aufgefordert, dich deiner mentalen Stärke, deinem inneren Feuer (wieder) bewußt zu werden. Fokussiere, was du mit ganzem Herzen willst, lade es auf und ziehe es in dein Leben. Programmiere dich neu. Doch manchmal ist es ratsamer, loszulassen und geschehen lassen. Du hast die Intelligenz dazu und das Feuer im Herzen.

    Prüfe, wäge ab, gibt nicht auf, gehe weiter.

    Fehlendes Vertrauen, fehlende Liebe, alte Wunden, Schmerzen könnten sich ebenfalls bemerkbar machen, wollen angeschaut werden.

    Das ist die eine Seite.

    Die andere Seite gibt es auch, und zwar kann sich der Juli als große Chance entpuppen.

    Denn schaust du dir die Dinge an, kann Frieden step by step in alle LebensBereiche kommen.
     
    Wirawi, flimm, *Eva* und einer weiteren Person gefällt das.
  10. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Liebe @.Sternenflug. !
    Danke für deine ausführliche Antwort.
    In erster Linie sind es tatsächlich meine Gedanken, die mir immer wieder zu schaffen machen.
    Einerseits Wehmut und Trauer um Geschehenes, andererseits Zukunftsängste, nicht um mich, sondern um die mir Anvertrauten.

    Zum Glück trage ich genügend Glauben an mich selbst und meine guten Seiten in mir, sodass ich einfach unerschütterlich weitermache.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden