Was ist Esoterik?

Werbung:

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
streichhe vom Mich das M weg, und Du erhälst Ich .

Das Gleiche geht mit "Dich". Gibt es einen "Unterschied" zwischen dem einen und dem Anderen?????

NUR im Denken!!!!!

Alles LIEBE
Alia
 
M

Mara

Guest
Nein - kein Unterschied ...

... aber es geht noch weiter ...

Es sind wieder Gegensätze ... Ich/Wir ... Man/?

loool ... sinnlose Buchstaben aneinanderreiht ... sie sagen gar nichts über das ICH aus und auch nicht über das DU ...

...
 

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
...einatmet und trotzdem lächelt...
...ausatmet und immer noch lächelt...

smile, jake
 
M

Mara

Guest
Hi Jake ...

das hört sich mir zu sehr nach "Schwere" an ...

"Trotzdem?" ...

... warum nicht "weil" ... ?
 

sam°

Mitglied
Registriert
9. Mai 2003
Beiträge
500
Original geschrieben von jake
...einatmet und trotzdem lächelt...
...ausatmet und immer noch lächelt...

smile, jake


Hallo Jake,

Esoterik ist nicht positives Denken.

Mit "Positivem Denken" verdrängt man das, was tatsächlich ist.

Du bist ärgerlich, versuchst aber trotzdem "positiv" zu bleiben, und verdrängst damit Deinen Ärger in Dein Unterbewußtsein. Damit ist der Ärger aber nicht "weg". Er sucht sich nur einen anderen Weg, um wieder an die Oberfläche zu kommen. Du wirst dann vielleicht plötzlich ärgerlich, weil der Nachbarshund wieder einmal laut bellt.


Esoterik ist, wenn man ...

.... bewußt einatmet
.... bewußt ausatmet


Ein schönes Wochenende Dir
sam
 
Werbung:

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
hi sam!

weißt du, warum ich beim bewussten atmen lächle, gerade hier? wegen dieses offenbar ebenso starken wie unfruchtbaren bedürfnisses, den zauber des geheimnisses per definitionem dingfest machen zu wollen.

positives denken wäre, wenn ich meinte, das könnte gelingen.

dir auch ein schönes wochenende,

jake
 
Oben