Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

was hatte dies zu bedeuten?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von nicollo13, 30. Mai 2003.

  1. Habibi

    Habibi Guest

    Werbung:
    Liebe Sumsi,
    ich gestehe gerne ein, dass ich bei der Entstehung von Gedanken noch nie bewußt dabei gewesen bin.
    Gedanken sind immer alt, wer hat sie denn wann für uns erstellt? Wenn dies so ist, dann kann man für Gedanke auch Erinnerung sagen. Und hier würde es trotzdem heißen, dass Gedanken (Erinnerung) Realität erzeugen. Wenn ich mich erinnere was für ein Gedanke was für eine Realität erzeugt kann ich dieses auch bewußt einsetzten und somit meinen Weg bestimmen. Gedanken/Erinnerungen sind eindeutig mit dem Gefühl verbunden. Positive Gedanken=positives Gefühl=positive Ausstrahlung=positives Leben. Inder Zeit wo ich meine negativen Gedanken kontrolliert habe und diese in positive umgewandelt habe, hat sich mein Leben auch verändert.

    Mit Träumen habe ich mich noch nicht tiefer auseinandergesetzt.

    Wenn ich mich nun erinnere, dass ich die Zeit anhalten kann und dies auch gelingt, kann es jeder. Auch hier handelt es sich um einen Gedanken /Erinnerung.

    Auch hier war am Anfang eine Frage gestellt, die ich versucht habe zu beantworten. Was sich daraus entwickelt hat ist sehr gut.
    Eines würde ich gerne von Dir noch wissen: Was verstehst Du unter einen spirituellem Leben?

    Alles Liebe

    Habibi
     
  2. Sumsi

    Sumsi Guest

    Du kannst damit Deinen TRAUM(Weg) bestimmen. Denn wie willst Du einen konstruktiven, neuen Weg bestimmen, wenn Du mit alten Erinnerungen arbeitest, die unbewusst aus alten Teilen Deines Lebens hervorquellen.
    Ja, Du hast recht, DAS ERZEUGT tatsächlich Realität. Aber welche Qualität von Realität? Eben - und das sagst Du ja selbst - eine polarisierende Art von "Realität". Und damit deckst Du selbst die Traumqualität Deiner "Realität" auf. Denn DIE Realität (die tatsächlich diesen Namen verdient) ist NICHT polar.
    Trennung ist Traum. Einheit ist real.

    Wenn Du beginnst, Dich mit Träumen tief auseinander zu setzen, wirst Du bemerken, dass Du Dich mit Deinem Traum-Leben auseinander zu setzen hast ... von dem Du bist jetzt dachtest, es wäre Dein "LEBEN" gewesen; eben ein ganz normales Leben - und das war es ja auch - so wie bei jedem anderen auch .... Es war ein Traum.

    Wenn Du Dein bisheriges "Leben" als Traum entmoduliert hast --- DANN wird sich die Frage "WAS IST EIN SPIRITUELLES LEBEN" von selbst in Dir kristallisieren - und auch aufzulösen beginnen.
    (Es ist unmöglich, vor einem Erwachen, darauf einzugehen.)

    -liebe grüsse-
     
  3. Habibi

    Habibi Guest

    Liebe Sumsi,

    ganz schöne Brocken, die Du mir hier vor die Füße wirfst. Dafür danke ich Dir vom ganzen Herzen. Ich werde sie anfnehmen und mir davon was schönes bauen. Mal sehen was da raus kommt.
    Vielleicht kannst Du mir ein gutes Buch oder Internetseite zu diesem Thema empfehlen. Da Du hier einen großen "Vorsprung" hast wäre eine weitere Diskussion aus meiner Sicht zu diesem Thema sinnlos. Und eigentlich will ich auch nicht diskutieren sondern lernen und mich austauschen.

    Um zum Ursprungsthema zurück zu kommen: es ist möglich die Zeit zu manipulieren und das von jedem. Dieses zwar nur in der "Traumwelt" aber wer darin lebt kann es nutzen.

    Licht und Liebe

    Habibi
     
  4. Sumsi

    Sumsi Guest

    "Internetseite"?:confused4 ? - Du beliebst zu scherzen?
    Dein BEWUSSTSEIN muss sich irgendwo 'zwischen' Hara und Herz und Hirn - da scheiden sich ja tal die Geister - befinden. Ich empfehle es, IN DIR zu suchen.
    Nur mal so dahin gesagt *wischschweißperlenvonstirn.....

    -die sumsl, in zunehmendem entsetzen begriffen-


    Und wer weiter Traumwelten aus Brocken bauen möchte - und damit rumjonglieren - dem sei selbstverständlich nichts in seine persönlichen Manipulationswege gestellt - um zum Urspungsthema zurückgekehrt zu sein.
     
  5. Habibi

    Habibi Guest

    Liebe Sumsi,
    sorry wenn ich entsetzen bei Dir vorrufe, eigentlich dachte ich den einen oder anderen Tipp erhalten zu können, wie ich an ein Gebiet rangehen kann mit dem ich mich noch nicht tiefer auseinandergesetzt habe. Ich dachte auch das dieses Forum hier zum austausch und zur unterstützung von solchen themen gedacht ist.

    Licht und Liebe

    Habibi
     
  6. Sumsi

    Sumsi Guest

    Werbung:
    Ja, Licht und Liebe auch Dir

    -sumsi-
     
  7. nicollo13

    nicollo13 Guest

    Werbung:
    danke für eure gedanken zu meiner frage...ich bin selber noch am "ordnen" der geschehnisse..es waren ja nicht nur die uhren..nun ja, bis später..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden