Waage-Skorpion.....?

katrind

Mitglied
Registriert
8. August 2004
Beiträge
39
Ort
Tirol
Hallo zusammen,
ich hab da mal eine sehr wichtige frage!!!
ich bin verheiratet mit einem fisch.seit 2 wochen kenne ich einen skorpion(aszendent-krebs).er erscheint mir wie ein seelenverwantder.
wir führen nur sehr tiefgrünige gespräche, für mich eine total neue situation.
ich bin total durch den wind und kann die ganze situation nicht mehr einschätzen.
kann mir jemand sagen was die sterne dazu so verraten?
ich hoffe es meldet sich jemand

DANKE :kiss3:
katrin

geburtszeit von mir 02.36 am 21.10.1977
 
Werbung:

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Liebe katrind,

wo bist Du denn geboren?`

Ich kenne es so, daß ich den der auf mich eine große Anziehungskraft hat, in irgendeiner Weise ähnlich bin oder die Möglichkeit habe in den anderen viel hinein zu projizieren. So wie Du mit dem anderen umgehen kannst, das ist auch eine Möglichkeit für Dein Leben. Es ist Dein Verhalten und eben auch Dein Tiefgang, der durch den anderen sichtbar wird.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 

Noor

Mitglied
Registriert
10. August 2004
Beiträge
47
Ort
Lüneburger Heide
oute mich als Waage/Skorpion mit AC Krebs. Dieses Thema interessiert mich natürlich ganz besonders, hoffe, hier wird einiges darüber geschrieben...
:rolleyes: :jump3:
*ganzaufgeregtguck* - Noor
 

Noor

Mitglied
Registriert
10. August 2004
Beiträge
47
Ort
Lüneburger Heide
Skorpion = 0°25'33". Mir hat mal jemand erklärt, ich sei eine "kritische Masse", hätte "was von Waage und was vom Skorpion" und dies paart sich richtig
neckisch mit dem Krebs-AC. :ironie:
Zumindest merke ich, daß die Waage "durchschlägt" bei meiner Harmoniesucht (das geht so weit, daß ich in der Partnerschaft lieber schlucke als streite..) und bei schiefhängenden Bildern an der Wand - die machen mich nämlich völlig kirre und ich kann den Blick gar nicht davon lassen!
Naja, und die Skorpionanteile habe ich bis vor kurzer Zeit eigentlich gar nicht zugelassen.... *grins*
LG Noor
 

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
hi noor!

irgendwas kann da nicht stimmen. in deinem profil gibst du den 30. oktober als geburtstag an... und das ergibt nie und nimmer Skorpion = 0°25'33" - zumindest nicht für die sonne. die steht am 30. oktober bei ca. 7°30' skorpion. wofür sonst könnte die gradangabe stehen?

aber was du da als waage-charakteristika aufzählst, könnte durchaus auch mit deinem AC zu tun haben: krebse gehen eher im rückwärtsgang, als dass sie streiten, die schiefhängenden bilder haben mit ordnung im heim zu tun (immerhin ist dann ja auch der DC steinbock, und haus 7 ist das haus der bilder...)... und allgemein haben krebse sehr gern harmonie als erlebnisqualität, während waage vor allem harmonie herstellen will und im bestreben um ausgleich durchaus aktiv werden kann...

alles liebe, jake
 

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
Noor schrieb:
Was ist denn da passiert? Nein, mein Geburtstag ist der 23.10. und nicht der 30.! Weiss nicht, wie das geschah :confused:
Gruss Noor
und darum hast du im profil den geburtstag nun auf den 29. 10. 1956 ausgebessert? ich versteh gar nix mehr...

al jake
 
Werbung:

jake

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2003
Beiträge
5.379
Ort
Graz
okay, noor. mit diesem datum stehst du wirklich genau auf dem übergang ... je nach geburtszeit gerade noch in der waage oder schon im skorpion. zusätzlich betont wird diese etwas "vernebelte" position noch dadurch, dass du eine exakte konjunktion sonne/neptun hast... wobei bei einem AC Krebs der MC Fische sein könnte - man könnte also ein ziemlich neptunisches auftreten vermuten bei dir. der dreimalige anlauf bis zum richtigen geburtsdatum spricht dafür :)

alles liebe, jake
 
Oben