Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

unendlich mal null = eins

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von gerald, 1. April 2010.

  1. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    Werbung:
    also ich habe mal filme gemacht
    die nur in spanien gerne geguckt wurden
    also habe ich es dann gelassen
    egal was ich selbst davon halte
    respektiere ich die wirklichkeit
    und da sie hier keiner gucken will die filme
    mache ich auch keine mehr
    und bin nun als tonkünstler ungleich erfolgreicher
    und damit ist das thema vorerst gelöst

    Du bist halt anders
    und respektierst nur Deine eigene Wirklichkeit
    und endest folglich als Prediger ohne Gemeinde
    fasselst versessen ins nichts

    also mit sowas isolierst du dich vollständig von der anderen menschen
    also hör ein bisschen auf damit
    sonst wirst du immer einsamer mit der zeit

    das ist ein wirklich nett gemeinter tip
     
  2. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    jede multiplikation natürlicher zahlen ist auch immer einfach nur addieren
    Vergegenwärtigen wir uns das Unendlich mal Null
    vor allem eins ist
    0+0+0+0+0+0 ....
    was sollte dabei anderes rauskommen als 0 ?
     
  3. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    für mich ist aber ...999,999... größer als ...999,0
    und ...999,999... ist offensichtlich nicht das Spiegelbild von 0,999...

    auch wenn du mit natürliche zahlen argumentierst
    nach denen ...999,999... ausscheiden würde

    sind da für mich trotzdem noch einige denkfehlerchen drin will mir scheinen

    vielleicht überarbeitest du es noch mal
    und dann wird es etwas logischer
    und vielleicht ja dann auch international anerkannt
     
  4. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    nahezu alle Zahlen existieren nur durch das Zeitkontinuum
    also folglich sogar durch das Raum Zeit Kontinuum

    zurecht spricht man, wenn das endet von einer Singularität
    die Notwendikeit aller Zahlen fällt auf ein einziges zusammen
    ohne jede Relation kannst Du dir da jede Zahl hinballern
    von mir aus
    weil jede zahl dort die gleiche bedeutung hat

    die beschreibung der singularität mit zahlen ist IRRELEVANT

    naja das ist natürlich dennoch eher theoretisch so
    denn wir gehen ja doch von fluktuationen aus
    heutzutage
    und sobald keine perfekte hommogenität gegeben ist
    gibt es eben doch relationen und somit vielfalt und somit zahlen
     
  5. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    kein nichts nicht null ect..

    waren früher als es noch die Zahlen gab die auch Buchstaben waren
    wie es in der ersten Schrift Hebräisch der Fall ist
    worte des täglichen lebens
    für das man keiner zahl bedarf
    waren die zahlen doch eh buchstaben und wörter ;o)
    war aber trotzdem handfester handelsalltag
    und ist deshalb keine fiktion sondern alltagsbeschreibung

    ebenso war es in alten Zeiten üblich den Augenblick
    als unendlich zu empfinden

    Nietzsche hat das ziemlich perfekt reanimiert
    dort ist es ein Tor mit einer Mauer links
    der Vergangenheit und eine Mauer rechts der zukunft
    und dem offenen Tor durch das man ständig schaut
    und auf dem Tor steht augenblick
    und der ist eben ewig gleich und deshalb unendlich

    wenn nötig führe ich das deutlicher aus
    ich hoffe das ist so ausreichend verständlich geworden
     
  6. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Werbung:
    Ich finde diese Präzisierung gut. In der Vergangenheit habe ich mich ja selbst schon darauf bezogen. Die Einführung einer kleinsten positiven reellen Zahl ermöglicht die mathematische Beschreibung der kleinsten Einheit von Geist und Materie. Vielleicht kann man diese Urteilchen auch Geist-Teilchen oder Psi-Teilchen nennen. Jedenfalls existiert nun ein mathematischer Repräsentant eines abzählbar unendlich kleinen Teilchens, das unser Weltbild erweitert oder sogar komplettiert.
     
  7. Todoroff

    Todoroff Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas
    Tonkünstler mazil
    für mich ist aber ...999,999... größer als ...999,0
    und ...999,999... ist offensichtlich nicht das Spiegelbild von 0,999...
    Korrekt, und ...999,999... ist keine natürliche Zahl. Warum bleiben Sie nicht bei Ihren Tönen?

    auch wenn du mit natürliche zahlen argumentierst
    nach denen ...999,999... ausscheiden würde

    sind da für mich trotzdem noch einige denkfehlerchen drin will mir scheinen
    wen interessiert das?

    vielleicht überarbeitest du es noch mal
    und dann wird es etwas logischer
    und vielleicht ja dann auch international anerkannt
    Tja, können Sie sich gar nicht vorstellen, gelle, daß es Menschen gibt, die Ihre Probleme nicht haben.

    Epheser 4,13
    Wir sollen alle zur Einsicht im Glauben und in der Erkenntnis des Sohnes Gottes gelangen, damit wir zum vollkommenen Menschen werden und Christus in seiner vollendeten Gestalt darstellen.
     
  8. Todoroff

    Todoroff Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas
    Tonkünstler mazil

    nahezu alle Zahlen existieren nur durch das Zeitkontinuum
    also folglich sogar durch das Raum Zeit Kontinuum
    Nun, auch das ist bloß Unfug. Ein Raum-Zeit-Kontinuum (RZK) existiert nicht. Das sind bloß Hirngespinste von Dumm-wie-Ein-Stein, dem größten Lügner und Betrüger aller Zeiten (er hat durch Null geteilt).
    Inzwischen ist bewiesen durch (neueste) Messungen der Hintergrundstrahlung, daß das Weltall flach ist. Es gibt keine Raumkrümmung und damit auch kein RZK.


    zurecht spricht man, wenn das endet von einer Singularität
    purer und erlogener Schwachsinn. Das widrspricht dem EES ( Energie-Erhaltungs-Satz), Grundlage ALLER NW (Naturwissenschaft.

    die Notwendikeit aller Zahlen fällt auf ein einziges zusammen
    ohne jede Relation kannst Du dir da jede Zahl hinballern
    von mir aus
    weil jede zahl dort die gleiche bedeutung hat

    die beschreibung der singularität mit zahlen ist IRRELEVANT
    korrekt - Zahlen existieren ja auch nur im Geist, nicht in der Materie, was Sie zu glauben scheinen.

    Epheser 4,15
    Wir wollen uns, von der Liebe geleitet, an die Wahrheit halten und in allem wachsen bis wir Ihn erreicht haben.

    Halten Sie sich an die Wahrheit, an Jesus Christus.
     
  9. Todoroff

    Todoroff Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Bad Dürrheim, höchst gelegenes Solebad Europas
    Alice94

    Die Einführung einer kleinsten positiven reellen Zahl ermöglicht die mathematische Beschreibung der kleinsten Einheit von Geist und Materie.
    und das theoretische(!) Zählen der rellen Zahlen.

    Vielleicht kann man diese Urteilchen auch Geist-Teilchen oder Psi-Teilchen nennen.
    Kennen wir uns?

    Jedenfalls existiert nun ein mathematischer Repräsentant eines abzählbar unendlich kleinen Teilchens, das unser Weltbild erweitert oder sogar komplettiert.
    Korrekt.
    Ich verstehe nicht, wie man das mit 16 verstehen kann. Keiner kapiert das. Wie bist Du auf dieses Thema gestoßen?

    Eph 4,17-18
    Ich sage es euch und beschwöre euch im Herrn: Lebt nicht mehr wie die Heiden in ihrem nichtigen Denken! Ihr Sinn ist verfinstert. Sie sind dem Leben, das Gott schenkt, entfremdet durch die Unwissenheit, in der sie befangen sind und durch die Verhärtung ihres Herzens.

    Das zweite Kommen von Jesus Christus ist nicht mehr SO weit entfernt. Das ist unter anderem an der immer stärkeren Verhärtung der Herzen der Gottlosen zu erkennen, die in einem nicht mehr zu übertreffenden Fanatismus an ihren Lügen festhalten, obwohl sie es sind, die jedes Jahr mehr Menschenleben fordern als alle Kriege der Menschheit zusammen, jedes Jahr!
     
  10. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    Werbung:

    geh mal wieder ins solebad
    und entspann dich
    großer proffessor der die welt in döscken hat
    aber im leben nichts erreicht damit
    und hier dann kompensiert

    klar kompensiere ich wie alle hier auch
    nur das ich nicht grenzenlos übertreibe dabei

    du hast dein super sicht und wahrheit

    und ich meine die von der wissenschaft nun mal geteilt wird

    es gibt kein raumzeit kontinuum weil das universum flach ist
    was für ne irre behauptung wie ich finde

    also ich lebe nicht als papiermännchen sonder als dreidimensionaler mensch
    also gibts auch einen raum und zeit

    zahlen sind nicht nur geistig abstrakt
    die symbole der zahlen natürlich schon
    die zahlen selbst sind in der/ sind die natur selbst
    auch ohne denkenden menschen sind sie eben doch da
    und gestalten natur
    das ist ein grundprinzip der mathematik
    deswegen ist sie ja universal
    sonst wäre sie allein menschlicher natur

    aber du hast ja schon dein eigens universum gemacht
    und alle brücken abgebaut zu andern menschen
    armer kerl !!
    genau das ist sie eben nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden