Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Über Neuroakustik oder auf den Spuren von Robert Monroe.

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Pavel07, 30. August 2019.

  1. Pavel07

    Pavel07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    4
    Ort:
    heimatlos
    Werbung:
    Hi, liebe Leute. Tja, mir ist echt schwer zu beginnen. Und dazu ich bin kein Deutscher.
    Na, der Versuch ist immer Wert, oder?
    Ich bin echt der alte verkommmene Knacker , leide fast das Leben lang unter Depressionen und Ängsten.....
    Ich nehme an, Mama war einmal ungeschickt und ich hatte auf meinen Kopf hingefallen....So sagen die Russen.
    Deswegen ich habe nicht alle....nicht dicht...Nichts zu machen, Leute.
    Na, gut, ich lebe in BRD seit 2001. Habe echt gehofft, die deutsche Psychiatrie sei die beste. Frankl, Freud, Fromm, Jung, Adler....die alle waren doch die Deutschen, wenigstens, sie schrieben auf deutsch.Aber die Realität war echt sehr düster. Am Anfang ich konnte doch kein Wort verstehen, nichts. Dann ich büffelte rund um die Uhr. Einmal ich hatte es beschlossen, total auf die russische Sender oder TV zu verzichten. So waren die harte Jahre. Klar, ich hatte wegen meiner Depressionen auf diese bescheurte SSRI (SNRI) umgesetzt....Und dann meine Krankheit wurde zuerst chronisch, dann diese Psychokiller (sorry...) selbst hatten die Depressionen ausgelöst. Ich hatte zu spät alle kritische, es heisst---unabhängige---Informationen zur meinen Fresse bekommen. Und das war sehr viele Bücher, klar, alle auf deutsch... Aber die Falle war zugeschnappt.
    Die Ärzte---sie verlangten von mir, die Dosierungen mehr und mehr zu erhöhen. Und ich lag schon buchstäblich am Boden und wand sich von den Schmerzen, seelischen Schmerzen...ich ktümmte sich und ich verfluchte den Tag, als wir , unsere Familie, es entschieden haben, in dieses Land auszuwandern. Tja, bis 7 Monaten keine Kopeyka, oder cent....wie konnte ich mein Kind ernähren? Ich hätte egal wohin abgehauen...
    Die Ratten sollten doch das sinkende Schiff rechtzeitig verlasssen, oder?
    Na, das sei nebenbei bemerkt.
    Na, zwei Ausbildungen ich habe ordentlich vergeigt, oder vermasselt...sogar drei...Einmal wegen meiner Panik-Attacken ich konnte sogar das Haus nicht verlassen. Und ich habe mir schon ernst die Gedanken gepflegt, diese erbärmliche Welt freiwillg zu verlassen. Chao zu sagen. Auf ewig.
    Meine Versuche von den verschiedenen Psychodrogen loszuwerden waren alle gescheitert. Und ich bekam mehr und mehr die Psychotische Schübe, Halluzionationen, Stimmen....das ganze Repertoire....mich erwartete schon nur EKT...Tja, ihr wisst doch, was es bedeutet.... Oder die Lobothomie...wie früher...
    Na, gut.... Ich erinnere mich echt nicht gut, wie ich auf die bestimmte Informationen über MindMashine, Audio-Visuelle Stimulation und so weiter gestossen. Oder über die Neuroakustik.
    Dann ich habe das gelesen:
    https://www.scinexx.de/news/medizin/lichtblitze-und-toene-gegen-alzheimer/

    und das :

    https://www.nytimes.com/2019/03/14/health/alzheimers-memory.html

    und das:

    https://www.nature.com/articles/nature20587

    und das:

    https://www.goodnewsnetwork.org/how...ation-might-banish-alzheimers-and-parkinsons/


    und vieles mehr....


    Dann ich suchte im diesem ganzen Netz nach den entsprechenden Angeboten. Ein Gauner hatte mich über die beide Ohren gehauen....Der andere Schwindler versuchte mein Konto zu knacken...
    Und, apropo, ich hatte mit allen diesen MP3 -Dateien hatte so enorme Verschlimmerung gekriegt....Wer von euch, liebe User, las S.Grof, K.Wilber, und so weiter....der könnte, wahrscheinlich, nachvollziehen, was ich erlebt hatte. Das war Bad Trip, wie wenn man sehr ordentliche Portion LSD oder Meskalin eingenommen hatte. Ich hatte sehr entsetzliche Visionen, ...ich war Junkie...und ich war genau in seinem Körper....ich war auch der Krebskranke im Endstadium....ich war der Mörder und sein Opfer zugleich... Na, so wie der transpersonale Bereich....und was war die Realität, was war der(Alb) Traum....ich konnte es nichts mehr unterscheiden. Und mein ICH wirde einfach aufgelöst...wie die ganze Struktur dieser Konsnsus-Realität, in welcher wir alle leben. Die Matrix. ....Und ich hatte keinen Halt mehr....denn das war nur wie der Tanz von aufwirbelendem Staub der Sterne....F.Nietsche sagte, ...Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. Aber es war zu viel Chaos, Leute...Einmal F.Nietsche sagte auch, man sollte niemals die schlaffende Hunde im Keller aufwecken, denn die könnten dich dann zerfetzen. So etwa...Und dann er hatte gesagt, dass der Gott tot sei, und wurde selbst wahnsinnig. Wer versucht das Göttliche in sich selbst zu töten, der tötet die eigene Seele. Obwohl nach allem, was ich erlebt hatte, der Satan und der Gott für mich persönlich sind nur wie die zwei Seiten von derseleben Medaille....
    Na, wieder abgeschweift....
    Schliesslich, ich habe ...wieder rein zufällig den ehrlichen Anbieter gefunden. In dieser absolut wahnsinniger und verlogener Gesellschaft( so wie der Neolieberaler Kapitalismus heisst, das kotzt mich echt an, wenn ich daran denke...nachdenke...).
    Und das war das. Institut. Und die sprachen russisch...zum Lachen...


    und bei denen ich habe fast sofort einiges gekauft:


    Es heissst so wie die Herstellung der energetischen Matrix...oder so ähnliches...

    ***Kommerzielle Links entfernt. ***

    Es war wie die Normalisation des Energetischen Gleichgewichts...

    Tja, und vieles mehr.....

    Und ich hatte wieder den Zugang zur Transpersonalen Schichten bekommen....oder man kann hier auch Modell von C.G.Jung benutzen....über das kollektive Unbewusste, das ist doch alles dasselbe...Nur verschidene Schilder...gleichsam...
    Allmählich die entsetzliche Visionen waren etwas abgemildert. Ich hatte so viel erfahren und auf dem eigenen Leib es er-lebt. durch-ge-lebt, dass ich es einfach verbal kaum fassen oder erklären kann.
    Und jetzt ich mache Schluss. Weiss nicht, würde ich hier gesperrt , oder würde dieser ganze Wahnsinn einfach freigeschaltet...
    Egal.

    Aber was denkt ihr über alles?

    LG.

    Niemand. ( Pavel, Igor, ...egal wer...die sind alle nur die Masken, die Personen, aber hinter denen ist Niemand. NICHTS. Oder ALL-Es. Kommt darauf an.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2019
  2. Pavel07

    Pavel07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    4
    Ort:
    heimatlos
    Hat niemand keine Gedanken oder die Interesse?
    Nichts zu fassen.
     
  3. Pavel07

    Pavel07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    4
    Ort:
    heimatlos
  4. Pavel07

    Pavel07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2019
    Beiträge:
    4
    Ort:
    heimatlos
    Tja, liebe Leute. Ich mache jetzt hier Schluss.
    Aber zuerst ich mich von euch verabschiede, ich erlaube mir einige Bemerkungen.
    Die Leute glauben in Alien, in die fliegende Untertassen, und der ganze Mumpitz, sorry...
    Aber hinter diesen Technologie stecken sehr solide und wissenschaftlich verifizierte Quellen, Und sie sind sehr umfangreich.
    Also, ihr könnt es alles nachschauen, oder googlen.....

    1.
    Williams, J. H., 2001. "Frequency-specific effects of flicker on recognition memory." Neuroscience. 104, 283-286.

    5.
    B
    Boersma, F., Gagnon, C. (1992). "The Use of Repetitive Audiovisual Entrainment in the Management of Chronic Pain." Medical Hypnosis Journal, Vol 7, No3: 80-97
    Boynton, T. (2001). "Applied research using alpha/theta training for enhancing creativity and well-being." Journal of Neurotherapy, 5(1-2), 5-18.
    Brucato, D., Abascal, J. (1990) "Pilot Study - Effects of Synchro Energizer Mediated Stress Management With the Metro-Date Police Department"
    Brackopp, G. W. (1984). Review of research on Multi-Modal sensory stimulation with clinical implications and research proposals. Unpublished manuscript--see Hutchison (1986).
    Budzynski, T., Ph.D. (1977). "Tuning in on the twilight zone." Psychology Today, August.
    Budzynski, T., Ph.D. "Brain Lateralization and Rescripting"
    Budzynski, T., Ph.D. "The Case for Alpha-Theta: A Dynamic Hemispheric Asymmetry Model"
    Budzynski, T., Ph.D. "Clinical Guide to Light and Sound"
    Budzynski, T., Ph.D. (1995) "Barebones 14 Hz EEG training for migraine." Presented at the FUTUREHEALTH EEG conference
    Budzynski, Thomas H. (2009) “Introduction to quantitative EEG and neurofeedback: Advanced theory and applications.” Academic Press.
    Cade, C. M. & Coxhead, N. (1979) "The Awakened Mind: BiofeedBack and the Development of Higher States of Consciousness." New York: Delacorte Press.
    Chatrian, G., Petersen, M., Lazarte, J. (1960). "Responses to Clicks from the Human Brain: Some Depth Electrographic Observation." Electroencephalography and Clinical Neurophysiology, 12: 479-487
    Cramond, Bonnie. "Attention-Deficit Hyperactivity Disorder and Creativity - What's the Connection?" The Journal of Creative Behaviour, Vol 28, Number 3, Third Quarter 1994
    Christopher, Bonny R. (2010) "The Influence of Binaural Beats on Vigilance and Beta Brainwave Magnitudes."
    Deikman, A. (1969). "De-automatization and the mystic experience." In C. T. Tart (Ed.), Altered States of Consciousness. New York: John Wiley & Sons.
    Dempsey, E., Morison, R. (1942). "The Interaction of Certain Spontaneous and Induce Cortical Potentials." American Journal of Physiology, 135: 301-307
    Dijk, E.O. and Nijholt, A. and van Erp, J.B.F. and Kuyper, E. and van Wolferen, G. (2010) “Audio-tactile stimuli to improve health and well-being.” Proceedings symposium on Haptic and Audio-Visual Stimuli: Enhancing Experiences and Interaction, 7 July, 2010, Amsterdam, The Netherlands. 1-10.
    Donaldson, S., PhD and Donaldson, M., MEd. "QEEG, Psychological Status and EMG Activity in Fibromyalgia." SNR 2002, International Society for Neuronal Regulation
    Du Plessis, Alten. (2010) "Combining Brainwave Entrainment, Mind Programming Techniques and Tracking Technologies to Help Individualize and Optimize the Soft Skills Development of University Students." World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, and Higher Education. Vol. 2010. No. 1.
    Egner, T., & Gruzelier, J. H. (2003, in press) Ecological validity of neurofeedback: Modulation of slow wave EEG enhances musical performance. NeuroReport, 14(1)
    Eppley, K.R., Abrams, A. (1989). "Differential Effects Of Relaxation Techniques on Trait Anxiety: A Meta-Analysis." Journal of Clinical Psychology, Vol 45, 6: 957-973
    Evans, R J., Gustafson, L. A., O'Connell, D. N., Orne, M. T. & Shor, R. E. "Verbally induced behavioral response during sleep." Journal of Nervous and Mental Disease, 1, 1-26.
    Felipe, A. "Attitude change during interrupted sleep." Yale University Doctoral dissertation
    Fox, P., Raichle, M. (1985). "Stimulus Rate Determines Regional Blood Flow in Striate Cortex." Annals of Neurology, Vol 17, No 3: 303-305.
    Fredrick, J., Lubar, J., Rasey, H., Blackburn, J. (1999). "Effects of 18.5 Hz Audiovisual Stimulation On EEG Amplitude at the Vertex." Proceedings AAPB Thirteenth Anniversary Annual Meeting, 42-45.
    Foster, D. S. (1990) "EEG and subjective correlates of alpha frequency binaural beats stimulation combined with alpha biofeedBack." Ann Arbor, MI: UMI, Order No. 9025506.
    Foulkes, D. & Vogel, G. (1964). "Mental activity at sleep-onset." Journal of Abnormal Psychology, 70, 231-243.
    Garfield, C. and Bennett, H. "Peak Performance: Mental Training Technique of the World's Greatest Athlete"
    Giannitrapani, D. (1969). "EEG Average Frequency and Intelligence." Electroencephalography & Clinical Neurophysiology, 27, 480-486.
    Goleman, D. "The Relaxed Body"
    Gontgovsky, S., Montgomery, D. (1999). "The Physiological Response to "Beta Sweep" Entrainment." Proceedings AAPB Thirteenth Anniversary Annual Meeting, 62-65.
    Goodin, Peter, et al. (2012) "A High-Density EEG Investigation into Steady State Binaural Beat Stimulation." PloS one 7.4
    waves." Electroencephalography and Clinical Neurophysiology, 32, 337-347.
    Hurley, J.D., & Meminger, S. R. (1992). "A relapse-prevention program: Effects of electromyographic training on high and low levels of state and trait anxiety." Perceptual and Motor Skills. 74, 699705.
    Ibric, Victoria L. , MD, PhD. "Neurofeedback in major depression associated to addictions - a case study." Journal Of NeuroTherapy
    James H. Satterfield, M.D., Dennis P. Cantwell, M.D., Ronald E. Saul, M.D., Alvin Yusin, M.D. (1974). "Intelligence, Academic Achievement, and EEG Abnormalities in Hyperactive Children." Am J Psychiatry 131:4
    Jausovec, N. (1996). "Differences in EEG Alpha Activity Related to Giftedness." Intelligence, 23, 159-173.
    Kooi, K. A. (1971). Fundamentals of Electroencephalography. New York: Harper & Row.
    Lavallee, Christina F., Stanley A. Koren, and Michael A. Persinger. (2011) "A Quantitative Electroencephalographic Study of Meditation and Binaural Beat Entrainment." The Journal of Alternative and Complementary Medicine 17.4: 351-355.
    Lawson, R. and Rogers, R. "Relationship between depression severity and overall EEG abnormality." Annual Conference, Society of Neuronal Regulation

    Mann, C. A., Lubar, J. E, Zimmerman, A. W., Miller, C. A., & Muenchen, R. A. (1992). "Quantitative analysis of EEG in boys with attention-deficit-hyperactivity disorder: Controlled study with clinical implications." Pediatric Neurology, 8,30-36.
    Manns, A., Mirralles, R., Adrian, H. (1981). "The Application of Audio Stimulation and Electromyographic Biofeedback to Bruxism and Myofascial Pain-Dysfunction Syndrome." Oral Surgery, Vol 52, No 3, 247-252.
    Margolis, B. (1966) "A Technique For Rapidly Inducing Hypnosis"
    Markland, O.N. (1990). "Alpha Rythms." Journal of Clinical Neurophysiology, 7, 163-189.
    Mathewson KE, Prudhomme C, Fabiani M, Beck DM, Lleras A, Gratton G. (2012) “Making waves in the stream of consciousness: entraining oscillations in EEG alpha and fluctuations in visual awareness with rhythmic visual stimulation.” J Cogn Neurosci. 2012 Dec;24(12):2321-33
    Moridis, Christos N., et al. (2010) "The impact of audio-visual stimulation on alpha brain oscillations: An EEG study." Information Technology and Applications in Biomedicine (ITAB), 10th IEEE International Conference.
    Mullen, W., Berg, K., C.E.T., & Siever, D.,CET. "The Effect of Audio-Visual Entrainment (AVE) on Hypertension"

    Siever, D. (2002) "The Rediscovery of Audio-Visual Entrainment Technology." Self-published by mindalive.ca.
    Siever, D., Twittey, M. "Light and Sound Stimulation as a Treatment for Chronic Pain." Unpublished.
    Siever, David. (2012) “Audio-Visual Entrainment: A Novel Way of Boosting Grades and Socialization While Reducing Stress in the Typical College Student.” Biofeedback: Vol. 40, No. 3, pp. 115-124.
    Schmidt, Tino, and Dietmar Henrich. (2012) "Patient Adaptive Neurofeedback for ADHD Therapy." Biomedical Engineering 57: 655-658.
    Teplan, Michal, M. Paluš, and Martin Vejmelka. (2010) "EEG phase synchronization and information flow during audio-visual stimulation." Applied Sciences in Biomedical and Communication Technologies (ISABEL), 2010 3rd International Symposium on. IEEE.
    Teplan, M., A. Krakovská, and S. Štolc. (2011)"Direct effects of audio-visual stimulation on EEG." Computer methods and programs in biomedicine 102.1: 17-24.
    Thomas, Joseph E., Ph.D. and Sattlberger, Elizabeth, B.A. "Treatment of Chronic Anxiety Disorder with Neurotherapy: A Case Study."
    Thomas, N., Siever, D. (1976). "The Effect of Repetitive Audio/Visual Stimulation on Skeletomotor and Vascular Activity." Hypnosis - The Fourth European Congress at Oxford.
    Timmerman, D. L., Lubar, J. F., Rasey, H. W., Frederick, J. A. (1999). "Effects of 20-Min Audio-Visual Stimulation (AVS) at Dominant Alpha Frequency and Twice Dominant Alpha Frequency on the Cortical EEG." International Journal of Psychophysiology.
    Toman, J (1941). "Flicker Potentials and the Alpha Rhythm in Man." Journal of Neurophysiology, Vol 4, 51-61.
    Trudeau, D., Moore, J., Stockley, H., & Rubin, Y. (1999). "A pilot study of the effect of 18 Hz audio visual stimulation (AVS) on attention and concentration symptoms and on quantitative EEG (QEEG) in long-term chronic fatigue (CFS)." Journal of Neurotherapy 3~4), 76
    Trudeau, D. (1999). "A Trial of 18 Hz Audio-Visual Stimulation (AVS) on Attention and Concentration in Chronic Fatigue Syndrome (CFS)." Presented at the Society for Neuronal Regulation.
    Utter, C. P. (1996). A controlled study of the effects of neurofeedback training on IQ and EEG patterns for ADD subjects. Unpublished manuscript. College of Wooster.
    Vernon, D., et al. (2012)"Tracking EEG changes in response to alpha and beta binaural beats." International Journal of Psychophysiology
    Vogt, F., Klimesh, W., Dopelmayr, M. (1998). "High Frequency Components in the Alpha Band and Memory Performance." Journal of Clinical Neurophysiology, 15, 167-172.
    Walter, V. J. & Walter, W. G. (1949). "The central effects of rhythmic sensory stimulation." Electroencephalography and Clinical Neurophysiology, 1, 57-86.
    Walton, K.G., Pugh, N. (1995) "Stress Reduction and Preventing Hypertension: Preliminary Support for Psychoneuroendocrine Mechanism." The Journal of Alternative and Complimentary Medicine, Vol 1
    Wong, M.R., Brochin, N.E., & Genfron, K.L. (1981). "Effects of meditation on anxiety and chemical dependency." Journal of Drug Education, 11, 91-105.
    Zaini, Norliza, Hasmila Omar, and Mohd Fuad Abdul Latip. (2011) "Semantic-based Bayesian Network to determine correlation between binaural-beats features and entrainment effects." Computer Applications and Industrial Electronics (ICCAIE), 2011 IEEE International Conference on. IEEE
    Zametkin, A. I, Liebenauer, L. L., King, A. C., Minunkas, D. V., Herscovitch, P., Yamada, E. M., & Cohen, R. M. (1993). "Brain metabolism in teenagers with attention-deficit hyperactivity disorder." Archives of General Psychiatry, 50, 333-340.
    Zhuang, Tianbao, Hong Zhao, and Zheng Tang. (2009) "A Study of Brainwave Entrainment Based on EEG Brain Dynamics." Computer and Information Science 2.2 (2009): 80.

    Tja, das sollte reichen, oder?


    Und wer wirklich an das Thema interessiert, dann zwei Bücher von Michael Hutschison sind sehr informativ. Man kann es beim Amazon finden.

    LG.

    Pavel.
     
  5. Lunatic0

    Lunatic0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.226
    Werbung:
    Schade daß der thread so unterging und der TE nichtmehr da ist. Mich hätte interessiert ob der TE interesse an oder erfahrungen mit klassischer musiktherapie hat. Diese hat zwar meines wissens nach einen etwas anderen zugang zur materie aber ist thematisch nicht so weit entfernt.
     
    Schöpfung gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden