Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Traum ohne zu Schlafen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von neny, 26. Juli 2007.

  1. neny

    neny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Kindheitserinerungen könnte ja sein, weil er ja sein Leben versuchte Rückwärts anzusehen und dann bei seiner Uroma ankam. Denkt ihr es würde ihm etwas bringen, an die Kreuzung zu fahren? Oder zum Haus seiner Uroma?
     
  2. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
     
  3. neny

    neny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    29
    Was ich mich aber dann doch frage ist, wieso begann es in dem Moment als er in die Wohnung eintrat und nicht erst im Bett? Beginnt man schon da zu *schlafen* ?
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    hmm.... es wird dort wohl etwas emotionales Aufbrechen (ob positiv oder negativ).
    Ist die Frage, ob er das überhaupt will.
    Lass ihn doch einfach entscheiden.
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.076
    Ort:
    daheim

    Es kommt drauf an, wie intensiv diese Gedanken bei ihm sind.
    Meine die ich an der Schwelle des Einschlafens habe, sind eben schon fast träume, ein richtiger kleiner Film was ich da sehe und höre, aber genauso schnell sind sie auch wieder weg.
    Sind es bei ihm nur Geistesblitze, können die durchaus schon da sein, wenn er noch nicht am Einschlafen ist....


    Probier halt einmal mit ihm zu der Kreuzung und zu dem Haus zu gehen, schaden wird es ihm sicher nicht....




    @ glasklar
    Was hattest du für Visionen?

    Kommt drauf an wie man es sieht.
    Esoterisch = Übersinnlich???

    Gibt es meiner Meinung nach nicht. Alles was es gibt, ist auch zu erklären. (sofern man das Wissen dazu hat)
    Und alles was zu erklären ist, ist nicht übersinnlich. :clown:
     
  6. neny

    neny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Also Geistesblitze ich weiss es nicht. Denke aber eher weniger weil er es doch sehr klar und deutlich sieht und es auch äusserst detail reich erzählen kann. Was mich aber am meisten stört ist seine Agression, ich habe so etwas bei ihm noch nie gesehen, geschweige denn so etwas selbst gespürt. Er hat sich auch dauernd auf den Kopf gehauen weil er so sauer auf sich selbst war. Als antwort gab er mir ja dies: "ich rege mein ich auf oder mein ich regt mich auf. Ich rege mich also selbst auf. Oder ich rege mich ab mir selbst auf." Also an übernatürliches glaube ich eigentlich nicht. Also das jetzt mit den Geistern, Hellsehen und so. Ich denke das es sowas wie Ahnungen gibt, also das man fühlt das etwas nicht stimmt.
     
  7. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Hui.....wo fang ich an, wo hör ich auf :)
    Ich hab das am Tag, eben wenn ich Angst habe.
    z.B. als Beifahrer: da seh ich schon mal einen Geisterfahrer auf uns zukommen und der schnupft und Frontal. es sind so kurze Sequenzen die sehr live aussehen......da beutelts mich schon a bissi ab.

    Beim Einschlafen hatte ich mal eine Vision, da kniete eine Inderin mit dem toten Sohn im Arm am Boden und rief dauernd weinend "Rashian...oh Rashian!"
    Es hat mich emotional komischer Weise gar nicht geschockt, oder so.
    War halt verwundert was das soll, da die Perspektive von oben herab war...

    Solche Sachen halt......
     
  8. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    ...klingt schon wild, finde ich!
    Ich würde eine prof. Beratung hinzuziehen.
    Bitte nimm das jetzt nicht negativ auf, aber das ist schon heftig.
    Wer weiß was da aufbricht.....
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.076
    Ort:
    daheim

    Klingt arg!
    Hellwach hatte ich sowas noch nie...
    Ich hatte mal eine "Vision" als ich mitten in der Nacht von meinem netten Hündlein unsanft aus dem Traum gerissen wurde.
    Da stand ein südländisch aussehender Mann, der aber nach einigen Sekunden wieder verschwand.


    @ neny
    hm, eine kurze Frage, ist er so phychisch labil?
     
  10. neny

    neny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Also ich weis nicht, aber Gestern war mir schon komisch zumute. Ich dachte im ersten Moment an gespaltene Persönlichkeit oder so, aber er meinte, das er das sei und nicht eine andere Person. Wenn ich mich aber recht erinnere, hat er zu Beginn von unserer Beziehung schon einmal so einen klienen Anfall gehabt, wo er Sauer auf sich selbst war, damals meinte er bloss das dies nur so eine Phase sei die er ab und an mal habe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden