Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Silvester Rituale/Aberglaube

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lotusbluete, 30. Dezember 2019.

  1. Lotusbluete

    Lotusbluete Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2018
    Beiträge:
    3.108
    Werbung:
    Ihr Lieben Foris :winken5:

    Silvester steht vor der Tür.
    Welche Rituale macht ihr (fast) jedes Jahr? Welche Aberglaube ist euch bekannt an Silvesterabend?

    Bei mir ist Bleigießen ääh Wachsgießen angesagt.
    Mal sehen was da rauskommt.
    Stelle gerne auch das Ergebnis hier ein wenn ihr möchtet.
    Solltet ihr auch Wachsgießen, freue ich mich auf eure Bilder. Könnten ja gemeinsam analysieren was es bedeuten könnte.

    Rote Wäsche sollte im neuen Jahr Glück bringen. Am Silvesterabend anziehen und am Neujahr sollte man es angeblich wegschmeißen. Von vielen höre ich wegschmeißen und andere sind andere Meinung. Habe das bisher weggeschmissen. Und ihr? Achja , die rote Unterwäsche sollte man Geschenk bekommen.

    Bin gespannt auf eure Rituale/Aberglaube etc.

    Wünsche euch allen ein Guten Rutsch und Alles Gute im neuen Jahr.
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    23.035
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    In Russland soll es Glück bringen wenn man rote Unterwäsche an die Lampe hängt. :D
    Wir gießen Zinn oder Wachs, nehmen das aber nicht so bierernst.
    Ansonsten gehe ich um Mitternacht in mich und wünsche mir etwas insgeheim. Es ist immer in Erfüllung gegangen. Wenn auch nicht immer wie erwartet.
     
  3. Lotusbluete

    Lotusbluete Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2018
    Beiträge:
    3.108
    :lachen:
     
  4. Neutrino

    Neutrino Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    13.004
    Wie geht wachsgiessen?
     
  5. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ich habe beschlossen, dass für mich das Neue Jahr mit der Wintersonnenwende begonnen hat. Nächstes Jahr werde ich zu dem Zeitpunkt für jeden Tag, die die Rauhnächte dauern (es gefällt mir, dass sie am Beginn eines Jahres stehen (wenn ich das Mondjahr betrachte) und nicht an dessem Ende (wie im Sonnenjahr), eine Kerze anzünden.
    Brauch dazu noch einen mehrarmigen Leuchter :)
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    23.035
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Genau wie Bleigießen, nur mit Wachs.
     
    Lotusbluete und LalDed gefällt das.
  7. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    2.850
    Für mich ist Jul ebenso Jahresbeginn, Silvester feier ich natürlich trotzdem und freue mich auch so richtig drauf, heute wurde ganz groß eingekauft.
    Silvester lege ich meist Karten und mache auch Wachsgießen.
    Am Neujahr gibt es Berliner , meine Eltern essen traditionell immer Karpfen, davon kriege ich meistens eine Schuppe, die lege ich mir in die Geldbörse da es Glück bringen soll.
    Ich freue mich sehr auf das Mondjahr 2020, da ich ein Krebslein bin und momentan sowieso traumhafte Sterne habe.:kugel::sekt:
     
  8. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Ich hab keine Karten, die ich legen könnte *fürdasnächstejahrvormerk*
     
    FelsenAmazone gefällt das.
  9. Neutrino

    Neutrino Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    13.004
    Ja, haahaa, wie geht denn Bleigiessen? :D

    Also, ich vermute mal beim Wachs:

    Man nimmt ne alte Kerze und läßt sie schmelzen? Dann wird das geschmolzende Wachs in kaltes Wasser gegossen... die entstehenden Figueren werden rausgeholt und interpretiert, ja?
     
    east of the sun und LalDed gefällt das.
  10. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    2.850
    Werbung:
    Yepp, macht total viel Spaß , weil jeder was anderes sieht.
     
    Neutrino gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden