Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Schwesterchen Russland und warum uns das nadig gemacht wird

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von SPIRIT1964, 7. Juli 2019.

?

Was ist Deine Meinung zu Russland?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 6. August 2019
  1. Empfinde ich so, wie es in den Medien dargestellt wird

    3 Stimme(n)
    23,1%
  2. Ist ganz anders als es via Medien dargestellt wird

    10 Stimme(n)
    76,9%
  1. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    besser gesagt ein Irrglauben,
    der zum Einen aus Mangel an Informationen hervorgeht
    zum Anderen aber aus einer ideologischen Überzeugung

    nicht dass ich alles weiß,
    aber in der Art ist es simpel und einseitig dargebracht

    das Möglichsteinfachschwarzoderweiß zieht bei Durschnittsbevölkerung immer!
    sonst würde es ja ordentlich vermittelt, was aber die Gefahr birgt,
    dass welche anfangen die Zusammenhänge zu verstehen





     
    SPIRIT1964 gefällt das.
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.493
    Wie an Deinem Kalenderspruchgeschreibsel sehr einfach zu sehen, Getriebene. ;)
     
  3. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.287

    ?????????????????

    Ich bin mehrfach in Russland gewesen und habe hier erklärt, dass ich ein Freund Russlands bin - wenn auch nicht unbedingt der russischen Regierung.

    Was gefällt dir da nicht daran?

    Und wie ist dein Bezug zu Russland?
     
  4. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    es ging da um die Meinung und das woher du sie hast
    nicht um dich

    ist ja eine gängige Meinung, auf die ich eingegangen bin
    jedenfalls hört man sie immer wieder mal
    genau so, wie du sie formuliertest,
    als ob es eine Formel wäre

    dich kenne ich vom Schreiben hier genau so wenig, wie du mich
    vermutlich / offensichtlich
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2019
  5. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.287
    Woher sollte ich dich denn auch kennen?
    Stammst du aus Russland?
     
  6. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    ich nehme es dir nicht übel, sehe mich auch nicht verpflichtet, jeden
    zu kennen, der hier schreibt

    ja
     
  7. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.287

    Da gibt es auch nichts übel zu nehmen.
    Jedenfalls, seit ich in Russland war, bin ich ein Freund der russischen Menschen.
    Und auch vorher war ich nicht ihr Feind.

    Kannst du das lesen?

    Priester: Станем добре, станем со страхом, вонмем, святое возношение в мире приносите.
    Chor: Милость мира, жертву хваления.
    Priester: Благодать Господа нашего Иисуса Христа, и любы Бога и Отца, и причастие Святаго Духа, буди со всеми вами.
    Chor: И со духом твоим.
    Priester: Горе имеим сердца.
    Chor: Имамы ко Господу.
    Priester: Благодарим Господа.
    Chor: Достойно и праведно есть…
     
  8. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Du blamierst dich doch nur mit einem (schlechter) Übersetzer.

    Was ist denn der Sinn des Originaltextes? Und warum gerade religiös?
    Ich meine, wie passt es in den Kontext?
     
  9. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    9.287
    Danke für das Kompliment. :)
    Ich glaube nicht, dass da ein schlechter Übersetzer am Werk war.
    Der Text ist Kirchenslawisch, was du vielleicht nicht kennst.

    Aber egal ....
     
  10. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:
    du blamierst dich hartnäckig weiter! weil es eben ein schlechter Übersetzer ist
    und du nicht in der Lage bist es zu erkennen, weil die Sprache nicht verstehst

    auch passt es hier in die Diskussion überhaupt nicht, außerdem würden sich Muslime
    darüber sehr wundern, denke ich, oder wie erklärst du eben, dass Imame dem christlichen
    Gottesdienst beiwohnen? Überhaupt ist es nicht klar auf was sich der von dir
    zitierte Textausschnitt denn beziehen soll, hier ist doch kein RF
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden