Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Monolithen

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Sandraka, 5. Dezember 2020.

  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.673
    Werbung:
    Und:

    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/neue-monolithen-aufgetaucht-100.html
     
  2. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Das ist kein Rätsel... sei doch nicht so närrisch...
    Das wurde einfach von irgendwelchen Medien aufgestellt um die Menschen zu testen und zear.. Wie blöd sind sie schon? Sind sie schon blöd genug? Usw.
     
  3. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.673
    Noch ist es ein Rätsel.
    Das Wort, du sollst es lassen stahn.

    :)
     
  4. sadariel

    sadariel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2018
    Beiträge:
    6.620
    Wenn es Werbung für Netflix wär, dann wär es ziemlich gut gelungen.
    Rätsel machen eben neugierig und steigern die Aufmerksamkeit.

    Mir hat am ersten Standort des Monoliths die phantasieanregende Felsformation im Hintergrund gefallen.
    Wie eine Begegnung von Reptilie (aus der betrachteten Perspektive links vom Monolith) und Mensch (rechts).
     
    Filomena gefällt das.
  5. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Essen, NRW
    Ich sehe das als Kunstprojekt.
     
  6. Loirut

    Loirut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2020
    Beiträge:
    399
    Werbung:
    Vermutlich sind das 'Markierungen'- welche den Ausserirdischen Invasionsflotten ihre Landeplätze zeigen sollen..
     
    Filomena gefällt das.
  7. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Eine Invasion würde die Galaktische Föderation nicht tolerieren, sondern verhindern. Anders sieht es bei Infiltration aus. Hierbei setzt die Föderation allerdings eigene Agenten ein, die solche Pläne vereiteln sollen. Bisher mit mäßigem Erfolg. Ein direktes Eingreifen durch das Militär scheiterte an politischer Uneinigkeit.
     
    Loirut gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden