Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Monolithen

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Sandraka, 5. Dezember 2020.

  1. Sandraka

    Sandraka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2020
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Ihr habt sicher von den kürzlich entdeckten Monolithen in Utah, Kalifornien und sogar Rumänien gehört. Ich finde das sehr faszinierend und kann mir nicht vorstellen, dass die drei nicht zusammen hängen.
    Was meint ihr, was das bedeutet? Ist es nur eine künstlerische Installation? Gibt's mehr davon? Ich glaub in Kalifornien haben ihn eine Gruppe von Menschen zerstört, da sie gegen Aliens sind. Finde ich sehr schade :/
    Könnten die Monolithen wirklich einen Außerirdischen Ursprung haben?
    Sorry falls es schon was zu dem Thema gibt, aber konnte mit der Suche nichts finden.
     
    EngelChristian gefällt das.
  2. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.110
    Ich glaube, das ist ein Kunstprojekt.
    Am Sockel hat man nämlich Silikon gefunden. Und ich glaube kaum, dass die Aliens damit arbeiten.:D
     
  3. Sandraka

    Sandraka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2020
    Beiträge:
    4
    Du hast wohl recht. Obwohl es mich wundert, dass die Monolithen so weit von einander entfernt sind (USA und Rumänien). Ziemlich viel Aufwand, dafür, dass man einfach nur Aufsehen erregen möchte.
     
  4. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.110
    Soviel wie ich das verstanden habe, wurde der in Utah abgebaut und woanders wieder aufgestellt.

    Ich finde es irgendwie witzig.
     
    Loirut gefällt das.
  5. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Könnten aber wirklich auch Investoren sein die wollen dass die Natur dort angegriffen wird. Weil sie eben wollen dass Leute dorthin kommen.
    Um irgendeinen Profit wird es schon gehen.
    Wenn genug so dumm sind um dorthin zu fahren dann ist das sicher nicht gut für die Natur.
    Deshalb wurde der auch schnell wieder abgebaut.
    Um zu verhindern dass Leute dorthin kommen.
    Weil die Natur dort unberührt sein soll. Keine Touristen.
     
    Filomena gefällt das.
  6. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.110
    Werbung:
    Ich persönlich vermute eher einen Nachruf auf John McCracken.
     
  7. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    13.655
    Ort:
    Kassel, Berlin
    woran das wohl liegen mag?
     
  8. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    So ist es.

    Beim Wort "Monolith" denkt man eben automatisch an "2001 - Odyssee im Weltraum".
    Vor allem, wenn man das Buch gelesen hat. :)
     
    Filomena und Lele5 gefällt das.
  9. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Rätsel um Utah-Monolith

    https://www.rtl.de/cms/utah-monolit...-wie-saeule-weggeschleppt-wurde-4661487.html?

    So ganz geklärt scheint die Sache noch nicht zu sein.
     
    Filomena gefällt das.
  10. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    Neue Monolithen geben Rätsel auf

    https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/neue-monolithen-aufgetaucht-100.html

    Dieses Rätsel muss doch zu lösen ein!
     
    Filomena gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden