Mein Kater ist weg. Kann mir jmd. helfen?

MysticLady

Aktives Mitglied
Registriert
20. Juni 2007
Beiträge
543
Guten Abend ihr Lieben,

ich mache mir nun doch allmählich Sorgen um meinen lieben Kater... Er wurde heut morgen rausgelassen und ist bisher noch nicht wieder aufgetaucht. Ich weiß, das hört sich von der Zeit her nicht lang an, allerdings ist es in dieser Form noch nie vorgekommen. Er ist ein Freigänger aber er kommt zwischendurch, besonders jetzt, wo es draußen wieder kälter wird, regelmäßig rein. Zumindest ist sein Tagesrhythmus so. Er gönnt sich drinnen immer wieder ein paar längere Ruhepausen und geht dann wieder raus.
Noch dazu ist es ja doch mittlerweile recht frisch draußen. Wo steckt der Kerl nur? Ich könnte mir vorstellen, dass er auch irgendwo eingesperrt wurde und da nun nicht rauskommt...
Allerdings bin ich ein wenig ratlos. Ich hoffe nun, dass er sobald wie möglich am Fenster sitzt und rein möchte.
Er ist auch ein absolut liebes Tier und sehr menschenbezogen, was ich kaum bei einer anderen Katze (und ich bin ein Katzennarr) so erlebt habe...

Kann mir vielleicht jmd. von euch mit den Karten etwas weiterhelfen? Ich wollte sie bisher nicht legen, weil ich glaub dann einfach nichts erkennen könnte...


Wünsch euch allen einen schönen Abend,
MysticLady
 
Werbung:

Tia1606

Aktives Mitglied
Registriert
24. Oktober 2011
Beiträge
1.533
hi MysticLady,

oje, das bibbern um den kater kenn ich! unserer ist total scheu fremden gegenüber, deswg. war ich vor kurzem auch so erschrocken! du hast mein volles mitgefühl!!

ich glaube der schlängelt sich irgendwo rum, erkundet neues terretorium und kuschelt sich irgendwo in ein eckchen!
mach dir nicht so viele sorgen, er wird bestimmt auftauchen!

alles liebe, lg tia
 

MysticLady

Aktives Mitglied
Registriert
20. Juni 2007
Beiträge
543
Dankeschön für deine liebe Antwort!
Ich hoffe, du hast recht!

Ist deiner denn wieder aufgetaucht?

Liebe Grüße,
MysticLady
 

Tia1606

Aktives Mitglied
Registriert
24. Oktober 2011
Beiträge
1.533
ja, nach 1 1/2 fast zwei tagen...war auch totaaal ungewöhnlich!

das wird schon! drück dir die daumen! katzen gehen manchmal ihre eigenen wege :) irgendwie sind sie halt doch wildtiere ;)

liebe grüße, tia
 

azira

Mitglied
Registriert
6. Juli 2008
Beiträge
590
Ort
lBaden wuertemberg
Hast Du denn gerufen und in der Nachbarschaft schon gesucht? Ich suche immer wenn meine Fellpopos sich aussergewoehnlich verhalten und nicht nach Hause kommen. Frag mich bei den Nachbarn durch. Man macht sich ja schon seine Sorgen.
 

MysticLady

Aktives Mitglied
Registriert
20. Juni 2007
Beiträge
543
Gerufen und gesucht hab ich gestern auch schon aber ich werde es heute auf jeden Fall weiter probieren und mich durchfragen...

Kennt sich vlt. jemand ein wenig mit Tierkommunikation aus?
 

MysticLady

Aktives Mitglied
Registriert
20. Juni 2007
Beiträge
543
Also ich hab jetzt doch mal 3 Karten zu der Frage, wo er sich im Moment aufhält gezogen, damit ich ihn schnell finden kann:

QS:

Versteckt:

QS:

Allerdings sagen mir die Karten diesbezüglich auch nicht so viel. Ring und Kreuz kann ich gar nicht so recht deuten. Wege könnte man ja noch vermuten an einer Stelle, wo mehrere Wege aufeinander treffen...
Als Quersumme die Ruten, nun da kommt es mir so vor als wäre er dort gegen seinen Willen, am Ende wirklich eingesperrt.

Bei den versteckten Karten macht mir die Quersumme 8 etwas Sorgen. Könnte aber auch ein Hinweis auf einen Stillstand sein, dass er da momentan nicht rauskommt.
 
Werbung:

Tia1606

Aktives Mitglied
Registriert
24. Oktober 2011
Beiträge
1.533
Sei froh, eine Sorge nebst unsinniger Arbeit weniger.

Ich gehe davon aus, es hat ihn bei dir nicht gefallen.

wie kannst du nur soetwas behaupten und von dir geben!!!

ich bin schockiert und finde deine aussage absolut unmöglich, UNVERSCHÄMT, RÜCKSICHTSLOS, UNEMPHATISCH und FRECH!!!!

mir fehlen fast die worte zu einem so gemeinen verhalten wie deinem!!
wenn du in deinem leben sachen nicht gebacken bekommst und keine verantwortung für dich und dir anvertraute übernehmen kannst/willst das ist das deine sache!! lass es nicht an mitfühlenden menschen aus die in einer sorgenvollen zeit mitgefühl verdienen!

LASS EINFACH STECKEN! WENN DU NICHTS DAZU BEIZUTRAGEN HAST ALS UNVERSCHÄMTE UND RESPEKTLOSE KOMMENTARE, DANN HALT DICH RAUS!
 
Oben