Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Lilith- und Chiron-Transite + Jupiter

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Trichter1970, 19. November 2009.

  1. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Werbung:
    Moin,

    was passiert, wenn Lilith über die Lilith und Sonne läuft?

    und was passiert, wenn Chiron über

    den AC läuft
    über Jupiter
    über Merkur, Venus und Sonne?

    was bewirkt ein Jupiter-Transit?
     
  2. Kornblume9

    Kornblume9 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    798
    Ich kenne mich mit Transiten nicht so gut aus, aber als Jupiter letztens über meinen Merkur ging, habe ich mich so verändert gefühlt (im positiven Sinne), dass ich aus Neugier mal nachgesehen habe, welche Transite zu dem Zeitpunkt relevant waren - und siehe da... ;) Mir fiel das Lesen (von Fachtexten) leichter und es machte einfach Spaß, auch an der Kommunikation in der Uni hatte ich mehr Freude als sonst...schwer zu beschreiben, aber es war ein toller, gewinnbringender Transit.

    Lilith-Sonne steht im Radix u.a. für "starke Autonomiebestrebungen"...ich kann mir vorstellen, dass ein Lilith/Sonne-Transit uranische (und plutonische) Qualitäten hat...dass man gegebene Machtstrukturen hinterfragt; das Bedürfnis hat, sich aus (z.B. Arbeits- oder persönlichen) Beziehungen loszureißen, möglicherweise sogar aus einer Partnerschaft? Jedenfalls müssten Macht und Unabhängigkeit eine Rolle spielen. Vermutlich ist der o.g. Jupitertransit erstmal angenehmer. ;)
     
  3. Deenis

    Deenis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    313
    Ist mit Uranus zu vergleichen,
    vielleicht gibt es Uranus Themen, die relevant sind.
     
  4. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    1.983
    Ort:
    Dreiländereck / Eifel
    was für ein Unfug du mal wieder verzapfst. :rolleyes:

    Es sind 5 Fragen im Eingangsposting zu 5 verschiedene Planetenstände und deine Antwort lautet " ist mit Uranus zu vergleichen"

    Dennis mit deinem Kauderwelsch schießt du nochmal einen Vogel ab.

    Wenn s dir so ein Bedürfnis ist, hier was zu schreiben, dann nur zu, inhaltlich was Gescheites schreiben ist doch gar nicht so schwer, eröffne einen Thread.

    Bitte lass nicht so einen alten Terada aufleben, von @Trichter (oder Sibirien - selbe Person) die auf allen Forme schon vor 10 Jahre gesperrt wurde. Das ist echt unzumutbar was du hier abziehst, mit den alten Kamellen.

    In schöner Regelmäßigkeit kommst du mit deinen Halbsätzen um die Ecke mit Spams.

    Echtes Kopfschütteln oder willst du die Forengemeinde ärgern?!
     
    Miranda und Gabi0405 gefällt das.
  5. Deenis

    Deenis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    313
    Ach, geh doch in Rente.
     
    Green Eireen gefällt das.
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    6.466
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Das wird schwierig, meines Wissens sind @Donna und ich schon drin. :cool:

    Gehe du doch in die Versenkung, hm? ;)
     
    Gabi0405, Abraxas, Miranda und 2 anderen gefällt das.
  7. Deenis

    Deenis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    313
    Werbung:
    Das war ja zu erwarten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden