Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kurznachrichten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Greenorange, 11. Juli 2015.

  1. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    Schöpfung gefällt das.
  2. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.751
    Fernanda gefällt das.
  3. Schöpfung

    Schöpfung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    1.760
    Fernanda gefällt das.
  4. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
  5. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    Prag: die tschechische Hauptstadt hat den Platz vor der russischen Botschaft nach dem ermordeten Kreml-Kritiker Boris Nemzow umbenannt.

    https://orf.at/stories/3155877/
     
    Hatari gefällt das.
  6. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    Werbung:
    Death Cafe Vienna
    https://www.alexandrakleinheinz.at/de/death-cafe/

    Kepler Salon Linz
    http://www.kepler-salon.at/de/Veranstaltungen/Death-Cafe-Mit-dem-Tod-bei-Kaffee-und-Kuchen34.html

    Café Tod in Stuttgart
    https://bestattungen-haefner-zuefle.de/cafe-tod

    Café Tod Schildow
    https://bohana.de/listing/cafe-tod-schildow/?cli_action=1616242020.991

    Café T.O.D
    http://www.cafetod.de/

    https://deathcafe.com/

    Nachtcafe (SWRmediathek) , 19. März`21
    Wenn kein Abschied möglich ist
    Gast: Petra Wolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2021
    Maryem gefällt das.
  7. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    Gestern brachte unser litauischer Freund einen Käse mit, der im Sound von Musik eines litauischen Komponisten - Mikalojus Konstantinas Čiurlionis - reift...



    Die Schweizer ( @Alfa-Alfa :) ) sind auch schon drauf gekommen:

    Vier Studierende des Studiengangs Sound Arts entwarfen spezielle Holzkisten. Ihre Mission: über einen kleinen Lautsprecher wird jeder Käselaib mit unterschiedlichen Musikstücken beschallt, vom urbanen Hip-Hop über Mozarts Zauberflöte bis hin zu Led Zeppelin. Dieser Prozess ähnelt der Sonochemie, einem Bereich, der sich mit dem Einfluss von Schallwellen und der Wirkung von Resonanzen auf Festkörper beschäftigt.


    Am 14. März 2019, nach mehrmonatiger Reifezeit und kontinuierlicher Musikbeschallung, wird eine Expertenjury die schwierige Aufgabe haben, jeden Käse zu verkosten, Geschmacksunterschiede zu erkennen und zu entscheiden, ob diese wundersame Beschallung des Muttenglück funktioniert hat oder nicht. Wenn ja, könnte die Erfahrung ungeahnte Möglichkeiten im landwirtschaftlichen und kulinarischen Bereich eröffnen. Die kommerzielle Produktion eines musikalischen Käses könnte in Betracht gezogen werden. Das Experiment wird im Rahmen des Projekts der Berner Fachhochschule «HKB geht an Land in Burgdorf», das den kulturellen Austausch zwischen Stadt und Land und gegenseitiges Kennenlernen fördern will, durchgeführt.

    https://houseofswitzerland.org/de/swissstories/gesellschaft/schweizer-kaese-reift-mit-musik
     
    east of the sun gefällt das.
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.073
    Und woanders hungern Menschen...
    Aber Hauptsache Käse mit Musik beschallen, für das kulturelle Verständnis.(n)
     
    Hatari gefällt das.
  9. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.308
    Kunst ist frei.....
    was stört dich denn wirklich jetzt grad?
    Egal was ein Mensch tut, woanders hungern immer Menschen.
     
    Fernanda gefällt das.
  10. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.073
    Werbung:
    Kunst? Ja die ist frei.... Zumindest behaupten das Menschen nur all zu gerne.
    Mit Essen spielt man nicht.:barefoot:
     
    Hatari gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden