Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Krishna ist gefährlich

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Pfeil, 16. September 2019.

  1. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Werbung:

    "Unter den Daitya-Dämonen bin Ich der hingegebene Prahlāda;
    unter den Bezwingern bin Ich die Zeit;
    unter den wilden Tieren bin Ich der Löwe,
    und von den Vögeln bin Ich Garuḍa,
    der gefiederte Träger Viṣṇus."
    (Bhagavad-gītā 10.30)

    Hier sagt Krishna klar, er ist wie ein Löwe. Tatsächlich ist er im siderischen Sternzeichen Löwe geboren. Sein Geburtstag wurde vor Kurzem gefeiert.

    Nun kann man sich kurz überlegen, was das für uns bedeutet. Ein wilder Löwe ist für uns lebensgefährlich. Ohne Waffe hätte ein Mensch kaum eine Chance, wenn ihn ein wilder Löwe ernsthaft angreifen würde. Wir kennen Löwen in der Realität fast nur wenn sie schläfrig im Zoo hinter Gittern sind. Doch wenn man in der Natur einem wilden Löwen begegnet ist äusserste Vorsicht angesagt.

    Man wird einem möglichst grossen Sicherheitsabstand halten. Wenn der Löwe in Sichtweite ist, das ist eigentlich schon zu nah. Dann sollte man sich schleunigst nach einem Schutz umsehen, auf den Baum klettern, ins Auto, Haus, wie auch immer.

    Ein wilder Lowe ist für uns immer unberechenbar. Es gibt auch etliche Tips, wie man sich in einer solcher Situation verhalten kann. Es kann auch sein, der Löwe beachtet einen gar nicht weiter. Doch man sollte sich nicht darauf verlassen.

    Was ich eigentlich ausdrücken wollte: Krishna ist äusserst gefährlich. Das sollte man nie vergessen und ihn mit gebührendem Respekt behandeln.
     
  2. MorningSun

    MorningSun Guest

    Unter den wilden Tieren ist er der Löwe, je nach Wesensart, bist du ein Vogel ist er ja lieb.
     
    Pfeil gefällt das.
  3. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
     
  4. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Ich weiß jetzt nicht genau die Glaubensrichtung mit Krishna.
    Hat das irgendwas mit dem "Wagenlenker" zu tun?
    Ich meine dieses superheilige Buch, aber ich kenne die Geschichte nicht näher.
    Der Wagenlenker hat aber wohl eine große Bedeutung und sagt
    gute Sachen.
    Aber vielleicht hat das hier jetzt gar nichts damit zu tun.

    Was aber mein Gedanke hier ist, wenn man an eine Gott-Figur denkt, eine einzelne
    Kraft aus einer meist größeren Zusammensetzung, geht es dann nicht meistens
    um eigene innere Kräfte?
    Also der Löwe in dir, beispielsweise. Klar sollte man diese Kräfte untereinander
    gut ausgleichen.
    Und Respekt ist sicher angemessen. Dann hat dir ein Löwe sicher viel zu sagen.
     
    Mrs. Jones und Pfeil gefällt das.
  5. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Wissenschaftlich wird es im Westen "Vishnuismus" genannt, da Vishnu der Stellvertreter Krishnas ist. Krishna manifestiete sich als Wagenlenker von Arjuna und sprach zu ihm die Gita, die Essenz der Veden. Näheres im Thread "Lunarismus" ond vielen meiner Threads. :)
     
    Terrageist gefällt das.
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    6.110
    Werbung:
    Das Zitat hast du nicht verstanden. Du bist noch immer Geisel der Zeit, anstatt sie dir zum Werkzeug zu machen.
     
  7. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Ja stimmt, ich bin sterblich, glaube ich... :unsure:
     
  8. Elementezauber

    Elementezauber Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2019
    Beiträge:
    1.981
    ... hier mal meine Interpretation eines Löwen...

    Königlich, erhoben stolz ohne eitel zu sein... steht über den Dingen ohne andere herabzusetzen oder zu bewerten.
    Löwen-Herz... nichts ist wahrhafter, liebevoller und auch erotischer :X3: als ein Löwenherz... einzustehen wie ein Löwe, für die Seinen, sie zu beschützen und zu verteidigen...
    Löwen-Stärke und Anmut, Souveränität und Loyalität und ein schützender Herrscher zu sein... für das Wohlwollen aller...
    Seinem Löwen-Herz zu folgen und nicht dem Verstand zu verfallen...

    Somit sehe ich in einem Löwen nicht vorrangig "Gefahr" bzw. diese von ihm ausgehend, denn so mein Empfinden, wird er nur dann "gefährlich", wenn er instinktiv entweder Gefahr verspürt, die auf ihn oder die Seinen in seinem Rudel zukommen könnte, er verletzt ist und weiß, dass er selbst zur Beute werden könnte und auch wenn er ´nen Löwenhunger hat... ansonsten... Schmusekatze...

    Wildtiere haben noch diesen Urinstinkt, der ihnen ganz genau sagt, auch welcher Mensch ihnen wohlgesonnen ist oder nicht...
     
    Pfeil gefällt das.
  9. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    8.321
    Ort:
    Berlin
    Das ist wohl auch dieser moderne Neo-Eso-Mix und die verschiedenen chistlichen Sekten. Alles wäre lieb und nett, liebe deine Feinde und bla-bla-bladiblah.

    Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Mit einem Löwen ist nicht gut Kirschen essen... ;)
     
    GreenTara gefällt das.
  10. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.806
    Werbung:
    Ah, dann lag ich da ja gar nicht so verkehrt. Näheres möchte ich jetzt nicht unbedingt dazu gucken. :)
    Aber ich habe das irgendwie nur, weil ich mal kurz Worte aus diesen Schriften las, in einer tiefschönen Erinnerung ..

    Danke Dir
     
    Pfeil gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden