Kennt wer diesen Engel???

A

aroma113

Guest
Hallöchen alle zusammen!

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, ein bisschen Licht in eine seltsame Sache zu bringen:

Meiner Nachbarin wurde während einer zwanglosen Plauderei über Heilsteine ein Zettel hingelegt, auf dem das Wort NAPHRIL stand. Sie glaubt, dass dies ein Engel ist, aber wir finden leider nichts über ihn heraus.
Nur, dass es irgendeinen Bezug mit dem alten Testament hat.

Also, falls ihn jemand kennt, bitte antworten!!!

Dankeschööön!
 
Werbung:

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
Liebes "Aroma"

Google gibt auch nichts her. Aber als ich deinen "Namen" sah, erkannte ich auf dem Ersten Blick, dass sich dahintr ein anderer Name verbergen könnte. Und ich habe "getestet".

Normalerweise Screiben sich die lieben Engelsnamen, wenn sie denn auf "L" enden mit "iel" oder "el". - Eine Eingabe unter diesen Vorzeichen brachte auch nichts.

Und dennoch wurde ich fündig. Aber erst, als ich den ersten Buchstaben entfernte und ein E mit einfügte. Schaue deshalb mal untr Google; Aphriel
Suche im Web.

Dann wirst Du fündig. Gleich der erste Betrag. lass dich nicht von der Alternative beeindrucken. Die kannst du später noch bedenken.

Alles Liebe
Alia
 

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
lieber Reinhold???

Wo hast du es gesehen??? Ich kenne es leider nicht, und Infos darüber habe ich auch nicht gesehen. Wenn es ein Tier wäre, müsste man es sicherlich irgendwo im "Netz" sehen, aber wie gesagt: Google gab nichts her. Vielleicht ist es auch das Tier eines Geheimordens, welches nur Initierte kennen, weil sie dieses Tierchen täglich für ihre Opferrituale benötigen.

???????
Fragend zurückbleibend ob Deines "Kurzbeitrages"
Alia
 

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
lieber Reinhold,

ich kann nicht so gut mit "Tieren", schon gar nicht "reinfühlen". bin Vegetarier, musst Du wissen. - Also nict mit "fühlen".
Naph.... erinnert mich ein wenig an "Napf", aber der ist sicherlich nicht gemeint. Oder????

Liebes Aroma, vergib wenn wir nichts Besseres zu Deinem Namen finden. Ich hoffe trotzdem, das Du Deine Antworten findest.

Alles LIEBE
Alia
 
A

aroma113

Guest
Einen wunderschönen wünsch ich euch!

Hab grad eure Antworten gelesen und muss erst mal den Google bemühen.

Die Sache mit dem Tier allerdings, versetzt mir eine "Ganslhaut"!

Könntest du mir das näher erläutern, weil hineinfühlen is gut und schön, aber ich mach das nur bei netten Dingen und ich bin nicht sicher, ob das eines davon ist.......

Ein etwas feiges Aroma.
 
R

Reinhold001

Guest
Um zu erkennen und Sicherheit zu erlangen, sollte man auch davor nicht halt machen.

Du sollst dich ja nicht gleich verheiraten mit diesem Ding, sondern nur schauen, fühlen.

Wenn Du das kotzen bekommst im übertragenen Sinne, weiß Du wenigstens was los ist und Du kannst davon lassen.

Dieses mußt Du selbst tun wenn Du es kannst.

Manche Menschen lernen nicht mal von ihren eignen Erfahrungen, also ist es nicht möglich von Erfahrungen die andere machen zu lernen. Mach sie selbst und lerne.
 
Werbung:

delphinos

Mitglied
Registriert
25. Februar 2003
Beiträge
122
Ort
Österreich Süd
Ich denke die alte Schreibweise wurde gewählt. Wenn ich das Wort höre, würde ich es auch mit PH schreiben.

Falls die betreffende Frau an Osteoporose leidet, dann wäre NAFRIL ein wirksames Medikament, bzw. eine wirksame Behandlung. Nafril ist eine Abkürzung und steht für Natrium-Floride.

Vielleicht kannst du damit was anfangen.

Liebe Grüße
delphinos
 
Oben