Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann man auf astraler Ebene gegen Gesetze verstoßen?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Ritter und Edler, 3. Januar 2019.

  1. upgrade

    upgrade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    1.376
    Werbung:
    die Gesetze, die du hier aufführst, gibt es m.W. nicht im astralen Bereich. Hindern kann nur der eigene Verstand, gewisse Dinge zu tun oder nicht zu tun.
    Nehmen wir die beiden Beispiele, so kann derjenige der besucht wird für einen Schutz sorgen, aber es gibt kein Gesetz, welches verhindert, dass jemand eine Reise dorthin unternimmt.
     
  2. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.628
    Ort:
    Sommerzeit
    Die Gesetze im Astral sind ein Drittel Chefsache, ein Drittel Magnetnadel, ein Drittel Luzifer.

    Die Triangel des Neptuns.

    Enter.
     
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    7.628
    Ort:
    Sommerzeit
    Man empfängt Belohnungen und einweihende Elemente im Astral.
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    13.510
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    Männer, die auf Ziegen starren
    ist ein klasse Film. :D (y)

     
    Schnefra gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden