Illuminati

Gibt es die Illuminati noch oder sind das alles nur Märchen?

  • Ja

    Stimmen: 210 87,5%
  • Nein

    Stimmen: 30 12,5%

  • Umfrageteilnehmer
    240

Ceridwen

Aktives Mitglied
Registriert
1. August 2004
Beiträge
595
Ort
goa, india
Ich habe heute etwas erfahren was ich nicht ganz glauben kann. Nur ich würde gerne wissen ob ihr glaubt das es diesen Orden noch gibt oder nicht!
 
Werbung:

akutenshi

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9. Juli 2004
Beiträge
2.209
ich weiß nicht ob ich es glaube, aber ich schließe die möglichkeit nicht völlig aus. ich deke es wäre doch möglich dass es den orden oder etwas ähnliches gibt.
 

sirianer

Mitglied
Registriert
25. Juni 2004
Beiträge
545
Ort
Hinter den Bergen
hi,

kann dir da 3 recht gute bücher empfehlen zu diesem thema:

armin risi "machtwechsel auf der erde"
viktor farkas "vertuscht. wer die welt beherrscht"
michael george "das licht gottes versagt nie!"

wenn du einen grösseren buchladen bei dir in der nähe hast, kannst du dir die bücher zuerst zur ansicht bestellen, ohne die gleich kaufen zu müssen.

persönlich halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass es so einen geheimbund gibt.

grüsse
 

lazpel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
7. Juni 2004
Beiträge
4.906
Hallo,

meiner Meinung nach sind es Märchen. Die Story rund um Hagbard Celine ist zumindest schwerlich auf die Realität abbildbar.

Die Zahlenspiele mit der 23 und der 5 sind interessant. Man erkennt daran, daß mathematische Spielereien durchaus viele dazu verleiten, die ganze Geschichte glauben zu wollen.

11.09.2001 = 11+09+2+0+0+1 = 23

Gruß,
lazpel

P.S: Auf eine Oder Frage kann man nicht mit "Ja" oder "Nein" antworten.. Was steht für "Ja"?
 

capri

Mitglied
Registriert
13. August 2004
Beiträge
106
Ort
Bayern
sirianer schrieb:
armin risi "machtwechsel auf der erde"
...persönlich halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass es so einen geheimbund gibt.

Das Buch von Armin Risi kann ich auch nur empfehlen, keine so pseudo Hickhack, sondern es zeigt auf und läßt Freiraum für eigene Überlegungen.

Wer die Existenz von geheimen Gruppierungen in Frage stellt, beschäftigt sich imho nicht so sehr mit Geschichte und Politik, den wenn man das tut wirft sich unweigerlich die Frage auf "Warum sind manche wirschaftlichen oder weltpolitischen Umstände gerade so wie sie sind?" als logische Antwort bleibt da oft nur 'Geheimorganisationen' auch William Bramley kam in seinen Buch "Die Götter von Eden" zu dem Schluss, und meiner Meinung nach wäre es vermessen bei so vielen 'Treffern' auf 'Zufall' zu plädieren.

"Wer die Macht nicht bricht, wird von ihr gebrochen oder zum Mitläufer"

Daheim in seiner Freizeit angeblich 'Seelen ins Licht führen' mag zwar sehr rühmlich und schätzenswert sein, aber was hilft das wenn Logen wie 'Skull and Bones' (Bush und Co.) die Welt ins Dunkel führen und ihre 'Freunde' dafür sorgen das in dritte Welt Ländern immer noch Millionen verhungern.

Hat sich noch Niemand gefragt warum auf der Erde Menschen verhungern obwohl dies nicht zwingend nötig wäre, aber wir Milliarden ausgeben um auf den Mars zu landen oder Roboter Menschen mit künstlicher Intelligenz zu schaffen?

Ich glaube wir sind schon so perfide, das wir lieber ein paar Räucherstäbchen anzünden um unser Gewissen zu befriedigen (wohl eine Art von Selbstbefriedigung) als Gefahren für Leib, Leben und Psyche eingehen und Menschen wirklich versuchen zu helfen :(
 

Bijoux

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. August 2004
Beiträge
2.383
Hallo Ceridwen,

Ceridwen schrieb:
Ich habe heute etwas erfahren was ich nicht ganz glauben kann. Nur ich würde gerne wissen ob ihr glaubt das es diesen Orden noch gibt oder nicht!
Vielleicht gibt es ihn, vielleicht auch nicht!
Mich interessiert viel mehr, was du erfahren hast????
Was kannst du nicht ganz glauben????

Bijoux
 

Ceridwen

Aktives Mitglied
Registriert
1. August 2004
Beiträge
595
Ort
goa, india
lazpel schrieb:
Hallo,

meiner Meinung nach sind es Märchen. Die Story rund um Hagbard Celine ist zumindest schwerlich auf die Realität abbildbar.

Die Zahlenspiele mit der 23 und der 5 sind interessant. Man erkennt daran, daß mathematische Spielereien durchaus viele dazu verleiten, die ganze Geschichte glauben zu wollen.

11.09.2001 = 11+09+2+0+0+1 = 23

Gruß,
lazpel

P.S: Auf eine Oder Frage kann man nicht mit "Ja" oder "Nein" antworten.. Was steht für "Ja"?

man kann mit ja oder nein antworten.
-Ja sie existieren noch
-Nein. Meiner Meinung nicht!
 
Werbung:

jeanedarc

Mitglied
Registriert
9. Oktober 2003
Beiträge
216
Ort
Raum Darmstadt
Wir haben Augen und sehen nicht...

Wir haben Ohren und hören nicht...

Wir haben eine Seele aber wir lassen sie schlafen...

die Wahrheit darüber ist mehr, als wir uns je vorzustellen wagen!


liebe Grüße

jeanedarc
 
Oben