Hustenkissen

F

fiona2a

Guest
Hallo,

hab mal Fragen und hoffe ich bin hier richtig. Wenn nich, Schwamm drüber. :)

Ich möchte mir gerne nen Hustenkissen machen. Die Zutaten sind: 2 EL gemörserte Anissamen, 50 g Zedernholz (Späne), 50 g Majoran, 50 g Kamille, 50 g Lavendel, 2 Tropfen Bergamotteöl, 2 Tr. Kampferöl, 1 Tr. Teebaumöl, 1 Tr. Eukalyptusöl. Alles gut miteinander vermengen und in eine Kissenhülle füllen.

1. kennt sich da jemand damit aus?
2. weiß jemand ein Geschäft, wo ich das alles kaufen kann oder vielleicht ne HP? :confused:

Würde mich über eure Antworten freuen.

Liebe Grüße

Viki
 
Werbung:

hexe50

Mitglied
Registriert
8. September 2004
Beiträge
67
Ort
burgenland
grundsätzlich bekommst dudas alles in der apotheke oder im bioladen. die zutaten find ich gut, nur würde ICH das teebaumöl weglassen, da es zwar wirkungsvoll ist (allerdings bei husten würd ich es bezweifeln), aber nicht gut riecht.

und wohlfühlen gehört zum gesundwerden auch dazu.

gute heilerfolge und liebe grüsse
hexe50
 
F

fiona2a

Guest
Danke dir, hexe50.

An und für sich ist die Apotheke der richtige Platz für solche Sachen, keine Frage. Wollte nur mal auf Nummer sicher gehen.

Kennst du trotzdem veilleicht im Internet eine gute HP mit Online-Shop für solche Sachen?

Liebe Grüße
 
E

evy52

Guest
fiona2a schrieb:
Hallo,

hab mal Fragen und hoffe ich bin hier richtig. Wenn nich, Schwamm drüber. :)

Ich möchte mir gerne nen Hustenkissen machen. Die Zutaten sind: 2 EL gemörserte Anissamen, 50 g Zedernholz (Späne), 50 g Majoran, 50 g Kamille, 50 g Lavendel, 2 Tropfen Bergamotteöl, 2 Tr. Kampferöl, 1 Tr. Teebaumöl, 1 Tr. Eukalyptusöl. Alles gut miteinander vermengen und in eine Kissenhülle füllen.

1. kennt sich da jemand damit aus?
2. weiß jemand ein Geschäft, wo ich das alles kaufen kann oder vielleicht ne HP? :confused:

Würde mich über eure Antworten freuen.

Liebe Grüße

Viki

Liebe Viki,
du kannst nachschauen bei www.kraeuter-almanach.de
oder www.wuerzkraut.de oder noch einfac... Gift ist.. In diesem Sinne liebe Grüße Evy
 
Werbung:
F

fiona2a

Guest
Liebe Evy,
Danke dass du mich aufmerksam gemacht hast vorsichtiger zu sein. Hätte überhaupt nicht daran gedacht, dass die Öle gefährlich sein könnten. Gut zu wissen. In der Werbung predigen sie immer, dass dies und jenes für den Körper das Beste ist und wenn man sich nicht auskennt, na Danke!
Nochmals Danke u. liebe Grüße
Viki
 
Oben