Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Heilen mit Schokolade, Kaffee, Bier und Honig

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von brazos, 24. Oktober 2020.

  1. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.191
    Werbung:
    Der lebt aber nur solange, wie wir dafür sorgen, dass Bienen eine gesunde Natur vorfinden.

    Gruß

    Luca
     
    Lagerfeuer, Dyonisus und topeye gefällt das.
  2. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    24.277
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Danke @Mellnik für deine Antwort, es beantwortet jedoch nicht meine Frage wie Nierentee schmeckt.

    Huhu @petrov wie schmeckt der Nierentee?
     
  3. MeinWolfsblut

    MeinWolfsblut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2020
    Beiträge:
    2.026
    @Hatari
    Ich weiß nicht wie petrovs Nierentee schmeckt, würde ihn aber gerne mal probieren. Aber ich weiß, dass Nierentee eben wie Kräutertee schmeckt, nur etwas bitterer. Petrovs Tee wird besser schmecken, weil er nicht aus Abfällen entsteht, wie so mancher Beuteltee.
     
    brazos und Hatari gefällt das.
  4. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.391
    Ort:
    Wien
    Holunderbeeren oder -blüten?
     
  5. Marcellina

    Marcellina Guest

    ein wirksames Erkältungsmittel aus meinem Erfahrungsschatz:
    Hagebutte , die Zitrone des Nordens, enthält sogar mehr Vitamin C als die Zitrone oder die Sanddornbeere, daneben liefert sie reichlich B-Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium, eingenommen als Tee mit Honig.

    Kogelmogel
    Dotter und Zucker schaumig gerührt, mit geschlagenem Eiweiß vorsichtig vermischt;
    oder Dotter/Zuckergemisch mit Dunkelbier vermischt, oder mit Cognac "geküßt". Gegen Erkältung und Husten.

    Honig teelöffelweise in regelmäßigen Abständen über den Tag eingenommen läßt den Husten verschwinden.

    Meine Tipps wirken heilend, stärken aber auch die Abwehrkräfte und beugen der Erkältung vor.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Oktober 2020
    brazos und MeinWolfsblut gefällt das.
  6. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Werbung:
    Bluten
     
  7. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.120
    Ort:
    Venlo Holland
    Schmeckt wie Spinat.
     
    brazos, Marcellina und MeinWolfsblut gefällt das.
  8. Marcellina

    Marcellina Guest

    und Bier gewärmt, aber nicht kochend!
     
  9. kleinelady86

    kleinelady86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2018
    Beiträge:
    5.128
    Ort:
    Im Osten daheim in der Welt zu hause
    Fenchelhonig ist bei Erkältung besonders effektiv bei Kindern ab 1 Jahr.

    Himbeermarmelade mit schwarzen Tee senkt Fieber und ist entzündungshemmend.

    Wodka 50ml mit 1esslöffel schwarzen Pfeffer macht Bakterien Platt und lässt gut schlafen.

    Senfpulver in heißen Wasser auflösen und ein Fußbad darin nehmen, sollte schon heiß sein nur bitte nicht verbrühen hilft bei Erkältung auch, nach dem Fußbad dicke Socken und ab ins Bett.

    Knoblauch gepresst mit Zwiebel kleingehackt und viel Honig mit etwas Wasser über Nacht durchziehen lassen gut vermischen, Zwiebel und Knoblauch durchfiltern und den übrigen Saft über Tag Löffelweise trinken vertreibt den Husten.
     
    Chakra123, Lagerfeuer und Sadira gefällt das.
  10. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.191
    Werbung:
    Knoblauch ist eh das beste, was es gibt. Heiße Hühnersuppe mit viel Knoblauch, Chili und Ingwer haut jede Erkältung incl. Halsschmerzen raus und schmecken tut es auch noch.
    Honig vom örtlichen Bienen esse ich jeden Tag als erstes am Morgen plus einem Teelöffel Blütenpollen.

    Gruß

    Luca
     
    Dyonisus und kleinelady86 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden