Gewichtungen im Horoskop

L

Llynya

Guest
Hallo Ihr Liebe, ich habe eine Frage hi sichtlich der Gewichtungen im Geburtshoroskop. Alle - mir vorliegende Literatur- sagt nichts dazu und meine Intuition versagt völlig. Ich habe null Wasserelemteanteile. Null. Was bedeutet das? Vielleicht kann mir jemand von Euch auf die Sprünge helfen. Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüsse Llynya.
 
Werbung:
A

Anita

Guest
Liebe Llynya!

Astrologisch gesehen ordnet man die Planeten Mond, Pluto und Neptun, die Zeichen Krebs, Skorpion und Fisch, sowie die Häuser 4, 8 und 12 dem Wasser zu. Das bedeutet, daß JEDER Mensch Wasseranteile in seinem Horoskop hat, selbst wenn kein Planet in einem Wasserzeichen, oder Wasserhaus steht- WEIL: jeder hat einen Mond, einen Pluto und einen Neptun in seinem Radix.
Wenn ein Programm also Null Wasserelemente anzeigt, dann überwiegen bei Dir vielleicht Element Erde, Feuer, oder Luft.
Trotzdem steht Dein Mond, Dein Pluto und Neptun in Verbindung mit anderen Planeten ( Aspekte) und dann werden wiederum Wasseranteile angeregt.
Der Mensch ist immer ganzheitlich angelegt und er hat alles in sich!

Stärken kannst Du Deine Wasserelemente, indem Du Dich besonders mit Themen wie Intuition, Emotion, aus dem Bauch heraus, Kinder, Herkunft, Ursprung, verborgene Gefühle,....also "Wasserthemen" auseinandersetzt.

Viel Freude beim Entdecken Deines Wassers in Dir!
 
Werbung:

biggi123

Neues Mitglied
Registriert
11. März 2003
Beiträge
36
Ort
Westerwald
Hallo Llynya,

auch wenn Du keine Punkte in den Wasserelementen hast, kann es in einem Horoskop kompensiert sein, wenn
- Mond in einem Wasser-Haus steht
- Mond in herausragender Stellung steht
- Mond in Konjunktion mit der Sonne, Neptun oder Pluto steht
- eine Betonung der veränderlichen Zeichen vorliegt.
Es heißt also keinenfalls, daß Du keine Gefühle hast, nur weil Du keine Punkte in den Wasserelementen besitzt.

Biggi
 
Oben