Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Geld - eine provokante Frage

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Schnepe, 31. Mai 2017.

  1. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.380
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    kostet überhaupt nix, bin seit Jahrzehnten erdbeerblond ;-)
    aber davon abgesehen finde ich oft die natürlichen Haarfarben schöner. Eine frühere Arbeitskollegin, die ich früher relativ attraktiv gefunden habe, hatte hellbraunes Haar, das ihr aber auf die Nerven ging und sie hat die Haare blondiert und die Locken geglättet. Ich fand aber grad die hellbraune Haarfarbe mit den Locken hübsch und das neus Styling mit Solariumsbräune eher grausig.
     
    flimm gefällt das.
  2. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.972
    Meine Haarfarbe hatte sich so verändert, dass sogar in dm Verkäuferinnen dachten, ich hab was damit gemacht. Ich weiss bis heute nicht, ob mein Ex-Freund für diese Zeit verantwortlich ist durch Beeinflussungen, die letzten 5-6 Jahre, danach immer noch mehr und andere Leute mit dazu, bis ich nichts mehr unterscheiden konnte, laut anderen Menschen, geistig.

    Dann fing der erste an zu heulen und loszulassen, (nur durch Ärger woanders, vermute ich) nach 5 Jahren, in den gleichen Monaten wurde oder war der nächste aufgeklärt und ist damit aus meinem Geist raus, ... usw. usf., ... und so verändern sich "auch" die Haare wieder, keine Ahnung.
     
  3. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.380
    Ort:
    Wien
    als ich mal relativ viel graue Haare in meinen gefunden/gesehen habe, ist mir zuerst aufgefallen, dass manche Shampoos die Haare "vergrauen", ist mir bei einem Zitronenshampoo aufgefallen. Zumindest bei mir.
    Das zweite war, dass ich eine Zeitlang sehr vitaminreich gegessen habe, viele Salate und Grünzeug, und nach ein paar Monaten ist der Grauschleier etwas weggegangen.
     
  4. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.732
    Ort:
    Norddeutschland
    Was ist denn erdbeerblond? :D

    Ich hätte gern ein paar graue oder weiße Haare, weil die von der Struktur her fester sind. Aber ich bin immer noch blond, mit über 60. Zwar etwas dunkler als früher, im Winter mehr als im Sommer, aber kein graues Haar.
    Im Winter laß ich ein paar wenige blondierte Strähnchen machen, das gibt auch ein bisschen mehr Halt.
     
  5. WithoutName

    WithoutName Guest

    Gegen Grauschleier und Gelbstich gibt es Silbershampoo.
     
    Schnepe gefällt das.
  6. Werbung:
    Ich bin komplett weisshaarig aber mag das nicht, drum färbe ich sie schwarz, ist günstig, wenn man eine gute Marke nimmt und sie richtig anwendet. :)
     
  7. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.380
    Ort:
    Wien
    rotblond ;-)
     
    flimm gefällt das.
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.552
    da fällt mir ein, das Menschen die sich immer Haare färben die Haarfarbe verlieren, also weisse Haare bekommen.
     
    Valerie Winter gefällt das.
  9. Ja, kann sein ist bei mir aber Veranlagung, mein Dad war auch früh weisshaarig.
     
  10. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.972
    Werbung:
    Werden Takko und Esprit eigentlich von den gleichen Leuten beliefert?

    Die Läden.

    Ich hab da m.M.n. mal identische Handtaschen gesehen, nur dass die von Esprit bei Reno hing, im Schuhladen.

    Fällt bei anderen Läden ja auch manchmal auf.

    (15 Euro und 60 Euro ca., beide.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden