Feng-shui Material

A

andiefco

Guest
Hi

ich bin ein 17-jähriger junger Mann der sich für Feng-shui interessiert, ich gehe noch zur schule deshalb sind meine Möglichkeiten begrenzt und die Tatsache das meine Eltern mich nach den ersten versuche des 3-Türen bagua für verrückt erklärt haben unterstützt auch nicht, aber ich habe häufig gehört das gerade das 3-Türen bagua und diese Einführungsbücher schrott sind nun hab ich mich nach Workshops umgesehen die einzigsten in der nächsten zeit sind (für mich) unbezahlbar und die billigeren sind zu weit weg (ohne Auto), doch ich würde gerne auch mehr zu geomantie und wie ich mein Zimmer nach den Regeln der alten Feng-shui kunst ausrichte erfahren, kann mich jemand Bücher oder andere Alternative empfehlen??

Vielen Dank
MFG
Andi
 
Werbung:

Risingson

Neues Mitglied
Registriert
3. Mai 2004
Beiträge
11
Ort
Dornbirn
Hallo Andi

aber ich habe häufig gehört das gerade das 3-Türen bagua und diese Einführungsbücher schrott sind
Das ist richtig :)

Ich kenne nicht viel gute Literatur zu Feng Shui (hab aber auch noch zu wenig gesucht). Ein Buch kann ich Dir empfehlen:

Die Prinzipien des Feng Shui
von Meister Larry Sang


Das ist mal ein recht guter Anfang, aber es fehlt noch jede Menge in dem Buch.

Da mir das damals nicht gereicht hat, habe ich einen Fernkurs gemacht, welcher wirklich sehr gut ist (inkl. Zugang zu einer geschlossenen deutschen Yahoo-Group), aber wirklich billig ist der auch nicht ;) . Wenn es Dich interessiert kann ich Dir nen Link per PM schicken...

Liebe Grüsse
Kai
 
A

andiefco

Guest
wär nett wenn du mir den link schicken könntest kannst du auch ma erzählen wie das so ablief also mit dem material ob alles verständlich war und ob es geld wert war ??? Würd mich interessieren!!!
Danke
MFg
 

nico

Neues Mitglied
Registriert
27. Februar 2004
Beiträge
11
Ort
Wien
Hallo andiefco,

Schön, dass du dich für Feng Shui interessierst. Lass dich von niemanden entmutigen.
Ich bin ausgebildete Feng Shui Beraterin und arbeite nach der 3 Türen Bagua Methode, und kann dir nur berichten, dass die super funktioniert.

Sehr gute Bücher sind:

Günter Sator, Feng Shui - Die Kraft der Wohnung entdecken und nützen,
ISB N 3-7742-2955,

Albert Karl Wirth- Feng Shui für den Westen
ISBN 3-902287-02-0

Solltest du spezielle Fragen, kannst du mir schreiben. Ich versuche deine Fragen zu beantworten.

Alles Liebe
Ra
 
Werbung:

Kolibri

Mitglied
Registriert
13. August 2004
Beiträge
213
Ort
Zentralschweiz
das 3 türen bagua ist kein schrott. es ist eine einfache methode die sehr schnell von jedem laien verstanden wird, und so auch von nichtexperten angewendet werden kann. es ist ein werkzeug, das von einigen "experten" als untauglich erklärt wird, da es so einfach ist. (oder weil es aus amerika kommt)
ich bin momentan in einer ausbildung als fengshui berater. ich habe festgestellt, das wenn man mehr in die tiefe geht, die verwirrung immer grösser wird. wenn du nur dein zimmer etwas gestalten willst, finde ich das 3-türen bagua ok. vielleicht kannst du das gleiche bagua nochmals nach den himmelsrichtungen hinlegen, und deine erkenntnisse vergleichen(die partnerschaftsecke liegt dann im südwesten)
die verwirrung lichtet sich jedoch wieder wenn man wirklich in die tiefe geht.
die büchertips weiter oben kann ich auch empfehlen.
lg
kurt
 
Oben