Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Engelsenergien

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Wortdoktor, 8. April 2017.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.968
    Ort:
    Nahe Wiesbaden
    Werbung:
    Hallo miteinander !

    Da bin ich mal wieder mit einem brisanten Thema. Und zwar habe ich einige Beobachtungen mit mir im Umgang mit anderen Menschen gemacht.

    + Hauptaugenmerk liegt auf dem Banner: #ignore. Ich habe jahre lang die Menschen versucht zu ignorieren, damit sie mich ignorieren und links liegen lassen können und mir meine Ruhe nicht weg nehmen. Das hat auch sieben Jahre lang gut funktioniert, doch jetzt rebelliert mein inneres Kind und schreit: Nimm das ignore da weg! Jetzt will ich mich den anderen Menschen zeigen. Nur ist das leichter gesagt als getan. Schließlich versuchen dunkle Energiewesen, ständig den IGNORE Button zu drücken und auf Durchzug zu schalten an statt sich mit den Energien der anderen Menschen auseinander zu setzen.

    + Ein weiteres Problem, das ich fest stellen konnte, ist die Blockade im Bauch. Hierbei visualisiere ich mir, dass wie bei einer Duschbrause die Empfindungen von Bauchnabel zu Bauchnabel übertragen werden und ein Geschmack , ein Ton oder Ein Gefühl beim Anderen steht, er für etwas sensibilisiert wird. Ich habe das Problem, dass dieser Strahl immer weitere Kreise zieht, um auszubrechen. Er versucht, durch meine Bauchwand durchzustoßen, aber er ist noch zu schwach, anstatt dass er sich den Weg in den Bauchnabel des geleiteten Menschen zieht.

    + Dann fällt mir auf, dass ich mich selbst kaum wahr nehmen kann.Egal was ich tue, meine Wahrnehmung im Bezug auf mich selbst ist wie beschwert. Normal müsste mein Körper wie eine riesige Lagerhalle sein, mit den Dingen, die ich mag und die mir Wohlgesonnen sind. Stattdessen befinde ich mich wie in einem goldenen Käfig, ohne die Dinge, die mir wohl gesonnen sind und nach denen ich schreie und dass ich meine Wohlgesonnenen Dinge wieder haben möchte. .

    + Dann noch ein letzter Punkt der mir auffällt: Ich merke oft, wie ich Probleme mit meiner Motorik habe. Daraus assoziierte ich, dass das Motorische auch Notorisch begründet sein könnte. Aus der Notorik in die Motorik zwei Wörter aus einem Ähnlichen Bezugskreislauf....

    Vielleicht kann man hier ja gemeinsam daran arbeiten, an den Punkten, wie ich die umprogrammieren könnte, dass ich als vollwertiger Mensch bei anderen Menschen wahr genommen werde und nicht mehr nur als Schatten meines Selbstes.

    Gruß
    Worti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Engelsenergien
  1. Pegasus1408
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    4.436

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden