Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein Projekt sucht… DICH!

Dieses Thema im Forum "Biete Arbeit im Esoterik-Bereich" wurde erstellt von lichtbrücke, 10. Januar 2010.

  1. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Werbung:
    Hallöchen :)

    @squishee:

    Nein, keine Kommune, sondern eine Non-Profit-Organisation. Danke für deine guten Wünsche! :)

    @alle anderen, die kein Mail schicken können:

    Bitte teilt mir via PN eure Emailadresse mit, ich schicke euch dann nähere Infos zu. :)

    Schöööön, ich freu mich über euer Interesse! :)

    lichtbrücke
     
  2. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.052
    Ort:
    Schweiz
    Ich mache alles für lau, am liebsten in der Mongolei, wo Leistungsdruck noch ein Fremdwort, Arbeit ein Teil des Lebens wie pissen und essen ist.
     
  3. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Viel Erfolg! :)

    lichtbrücke
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.227
    Ort:
    Wien

    Dito! :umarmen:
     
  5. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Auch dir viel Erfolg, ich freue mich, wenn jemand *seinen* Weg gefunden hat. :)

    Bis auf weiteres habe ich vor, die Aktivitäten auf Europa zu beschränken. Auch quasi direkt vor der Haustüre gibt es jede Menge unhaltbarer Zustände, die es zu beseitigen gilt.

    lichtbrücke
     
  6. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    [​IMG]

    Ich habe zwar mein eigenes Projekt, welches basierend auf meiner Abschlussarbeit primär das Ziel weltweiter Vernetzung hat, mit Verwendung meines Innovationsschlüssels als Bewertungsmaßstab. Mein Projekt ist dennoch kopplungsfähig und fordert es sogar.

    im Februar erstelle ich nach meinen letzten Klausuren,
    ein Konzept für die Onlinepräsenz
    www.genernation.de
    Bisher habe ich nur einen kleinen Anfangsaufbau, der aber noch völlig neu strukturiert und mit Inhalten gefüllt wird.
    Der Gedanke ist OPEN Source.

    Primär kann es sein, dass ich auch in einem Unternehmen starte, welches ähnliche Ansätze verfolgt, dennoch sehe ich es als meine Mission diesen Schlüssel ins Bewusstsein der Menschen zu bringen.
    Deshalb setze ich auch meine Abschlussarbeit in Buchform um und werde das mit allen relevanten Medienkanälen ins Kollektiv tragen.

    So long.

    Daniel
     
  7. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Viel Erfolg! :)

    lichtbrücke
     
  8. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Danke, ich weiß, den werde ich haben.
    Auf deiner Website stellst du dich und deine Person vor.

    Nach meinem Bewertungsmaßstab dürftest du nach außen eher Zustand 3 sein.
    Das heißt, du bist alles andere als bodenständig. Viel mehr bist du ein Mensch, der dann Kontakte knüpfen möchte und daher Vernetzung vorantreibt.
    Deine Webpräsenz wirkt in diesem Fall auch sehr leicht und weniger stabil, ganz nach Typus drei zu unstrukturiert.

    Wenn ich ein Investor wäre, dann möchte ich ein Konzept vorgelegt bekommen mit einem professionellen, einfachen und systematischen Aufbau, der mir zeigt, dass alles bis ins Detail geplant worden ist.

    In der Form zeigt sich dies zumindest auf deiner Webpräsenz noch nicht,
    aber eine Webpräsenz ist wie eine Visitenkarte. Wenn diese nicht auf hochwertigem Papier gedruckt ist und sich gut in der Hand anfühlt, dann weiß ich sofort, dass da nicht so viel System dahinter steckt.

    Das heißt, du hast auf jeden Fall Optimierungspotential.
    Ich sage dir auch ganz unverblümt, aus der Esoterikecke wirst du keine reichen Investoren finden. Die findest du in unserem bodenständigen Alltag und die wollen eine Idee, die greift, die sich auch umsetzen lässt, die einen Markt erreicht, der bis dato nicht vorhanden war.

    Ich habe die BRÜCKE zwischen Wissenschaft und Spiritualität schlagen können und Spiritualität als etwas offenbaren können, welches beidermaßen sehr befriedigen wird, weil es gänzlich, wirklich gänzlich mit Vorurteilen aufräumen wird.

    Ich denke, die Menschen müssen erst einmal aufgeklärt werden und es müssen innovative Informationen herausgetragen und angestoßen werden.
    Vielleicht wäre das eher ein Anfang?

    Allerdings, vielleicht hast du ja deinen Businessplan im Hintergrund.
    Eines kann ich dir sagen, wenn du nicht selbst genügend Eigenkapital hast oder eine Idee, die sich praktisch selbst verkauft, würde ich ganz klein anfangen. :)

    Gruß

    Daniel
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    @DadalinSpa:

    Sollte ich mich von deinem Geschreibsel angesprochen fühlen? ;) Damit eines klar ist: Ich will hier weder Bewertungen über meine Person, noch eine Diskussion über Sinn oder Unsinn des Projektes.

    Wie du mich bewertest aufgrund meiner Website (die übrigens von einem Profi korrigiert wird), ist mir schnurzpiepegal. Welche Aktivitäten ich ausserhalb des Forums hier setze, kannst du nicht wissen und folglich auch nicht beurteilen.

    Was du da schreibst von Businessplan, und ausserhalb des Forums "nach aussen tragen", in der Eso-Ecke keine Investoren finden etc. pp. - das weiss ich alles, du sagst mir nichts Neues. :)

    Wenn du dein eigenes Projekt (wie immer das dann auch aussehen wird) bewerben möchtest, würde ich es begrüssen, wenn du dafür deinen eigenen Thread aufmachst und nicht "ständig" mir hinterher rennst. :D

    lichtbrücke
     
  10. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    Es ist schon sehr merkwürdig wie du dich gegenüber konstruktiver Kritik verhälst. Das zeigt, dass du keinen Durchsetzungswillen hast und auch kaum lernfähig bist. Ich renne dir nicht hinterher, weil ich kein persönliches Interesse an dir habe. Viel mehr bin ich positiv offen eingestellt und gebe gerne mein eigenes Know-How weiter. Mein Projekt werde ich bewerben, wenn es fertig gestellt ist und ich auch etwas zu offerieren habe.
    Investoren fordern viel konkretere Informationen. Ob dir das alles dann immer noch schnurzpiepegal ist, wenn diese konkretere Fragen stellen, zum Beispiel persönliche Stärken und Schwäche und wie man diese ausgleichen möchte, möchte ich bezweifeln. :)

    Egal. Jetzt weiß ich, dass du mir keinen echten Erfolg gewünscht hast sondern das viel mehr wie eine Verteidigungsmaßnahme verwendest. Schade eigentlich. Allerdings wünsche ich dir mit deinem Projekt dennoch echten Erfolg und das du auf die richtigen Leute triffst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Projekt sucht… DICH
  1. taimie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.132

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden