Dringend!! brauche kurze info!

B

Butterflybaby

Guest
hallo,
ich habe vor mit meinem freund eine astrologin oder eine kartenlegerin bei questico anzurufen.
ich will fragen über unsere beziehung stellen, ist es möglich im Partnerhoroskop eine Heirat oder zumindest eine längere Bindung zu erkennen? Ich will eigentlich sowas garnicht wissen, weil es mich oder uns bekümmern würde wenn es nicht so wäre denn (sind acht monate zusammen), wir lieben uns über alles und bis jetzt schien die beziehung bis auf ein paar kleinigkeiten, die wir teilweise überwindet haben "perfekt" zu sein.

deswegen ist eher die frage ob man eine wahrscheinliche trennung vorraussehen kann und mit dem wissen über bestimmende umstände dies "überlisten" kann. also wenn man z.b. entscheidende Schwächen oder Fehler frühzeitig erkennt und daran arbeitet...

habe mir schon ein relativ ausführliches partnerhoroskop von uns angeschaut(von noeastro) doch einiges habe ich darin vermisst, vielleicht sollte ich das in verbindung mit den jetzigen tendenzen tun, aber sowas kann ich leider nicht

Falls jemand Interesse an einen kurzen blick auf unser Partnerhoroskop hat..
ich: 11.09.1985, 00:55, Großgerau (hessen) mein Freund: 19.08.1985, 09:26, Frankfurt am Main
...wäre übrigens super wenn jemand darauf eingehen würde
:flower2:
 
Werbung:

auf|gefädelt

Aktives Mitglied
Registriert
19. April 2004
Beiträge
1.294
Ort
Unterwaltersdorf
Hallo,
wenn es eh perfekt ist dann höre doch auf deine Intuition!!! In Horoskopen sieht man nur die Anlage von euch, wo ihr steht können wir nicht erraten. Ein Ende voraussehen kann nur die Hellseherin, aber kein Astrologe. In Horoskopen sieht man Partnerschaftsüberprüfungen, wenn diese aber OK ist, dann wird nichts passieren. Bezüglich einer etwaigen Heirat siehe den thread "Ehe".
 
B

Butterflybaby

Guest
:danke: erstmal tiderl für deine antwort
Ja da hast du vielleicht Recht..
ein punkt das uns immer schwierigkeiten bereitet ist seine extreme eifersucht oder angst, das kam in der auswertung von noe astro garnicht vor.

eine andere sache ist manchmal haben wir phasen da streiten wir so oft, aber schließlich versöhnen wir uns immer, und zwar sehr intensiv. wir sind auch während des streitens sehr temperamentvoll aber sehen es immer darauf ab (auch wenn es etwas dauert) eine lösung zu finden und einzusehen wenn einer von uns unrecht hatte...das kam sehr stark zum ausdruck mit dem streit in unserem p-horoskop von noeastro..

dennoch hätte ich es lieber wenn es nicht so oft wäre dass wir uns streiten (geschieht jeden bis jeden zweiten tag ungefähr, manchmal ists auch nur ne kleinigkeit),

deswegen mag ich eine astrologe/gin befragen, auch wenn es nicht die beziehung gefärdet und es manchmal ganz aufregend macht...
 

auf|gefädelt

Aktives Mitglied
Registriert
19. April 2004
Beiträge
1.294
Ort
Unterwaltersdorf
Habe mir es mal kurz angeschaut, viele Gemeinsamkeiten habt ihr nicht, müssts euch aufbauen. Er ist Jungfrau Aszendent und du Krebs Aszendent (noch dazu Mond auch im Krebs), also er möchte rechthaben und ist sehr pingelig und du bist die Glucke und machst eher 2 Schritte zurück, noch dazu ist er ein harmonischer denkender Freigeist, wobei bei dir in der Partnerschaft der Steinbock zum Tragen kommt und bei ihm der Fisch.
 
Werbung:
B

Butterflybaby

Guest
danke für deine Mühe Tiderl :daisy:
alles was du sagst leuchtet mir ein wenn ich an unsere Radix denke. als letztes beziehst du dich ja auf den descendent. was hat der denn für eine Bedeutung, was meinst du mit "zum tragen kommen"?

ich weiss dass das zeichen in dem mars steht, im horoskop der weiblichen Figur aussagt, was man für ne vorstellung vom "Traummann" hat.
Beim Mann ist es das Zeichenn in dem die Venus steht.
bei mir ist mars in Jungfrau (sein Aszendent), bei ihm die Venus im Krebs(mein Aszendent). Vom Descendent hab ich sowas ähnliches gehört, aber wie gesagt, würde gernne wissen wie du das meinst, also was für eine Bedeutung der DC wirklich hat.
 
Oben