Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Dr. Joseph Murphy

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Transformer, 2. Mai 2004.

  1. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    natürlich kann ein buch allein dein leben nicht verändern.
    aber lesen ist etwas wunderbares.

    meine bewußtseinsveränderung begann auch mit einem buch von Murphy, dann kam L. Hay, das L.O.L.A. Prinzip usw.

    ich bin mir sicher, wir wissen all das was in diesen büchern steht. aber leider ist dieses wissen etwas eingeschlafen und kann anhand dieser werke wieder geweckt und in unser bewußtsein gebracht werden.


    meine erfahrung: lesen ist lernen!

    alles liebe
    esoterik :grouphug:
     
  2. Diana

    Diana Guest

    Lesen kann lernen sein , ja ;-)

    Für mich ist Schlafen erinnern :)) . . . . .

    Liebe Grüße
     
  3. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht

    ja, diana schlafen ist erinnern! du hast vollkommen recht. und wenn du den gedanken "weiterspinnst", dann ist träumen auch lernen. wenn man seine träume versteht.

    alles liebe
    esoterik
     
  4. Diana

    Diana Guest

    . . . also verstehen muß ich sie gar nicht- sie erklären sich wie von selbst - einfach so in dem sie sind . . . und wenn ich morgens aufwache weiß ich was ich geträumt habe und vergesse es wieder - wenn`s gebraucht wird ist`s zur rechten Zeit wieder von selbst da . . . . . welch ein Zauber ;-)
     
  5. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    für dich ist dies so ok.
    loslassen nennt man das.

    wenn ich einen besonderen traum hatte, mache ich mir gedanken über seine bedeutung. und bis heute habe ich diese botschaften meines unterbewußtseins immer verstanden und viel daraus gelernt.

    alles liebe
    esoterik
     
  6. coma

    coma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo,
    bin neu hier und mir ist sofort die Dr. Murphy spalte aufgefallen.
    Habe ca .1985 erstamls darin gelesen und war begeister und es hat viel geholfen .Aber irgenwie hat sich auch verflüchtigt durch unsere schnellebige
    und stressige Zeit.
    Aber ich bin auf ein Buch gestoßen das mich sofort an Dr. Murphys Bücher erinnert haben.Plötzlich war das was Dr. Murphy vermittlen wollte ganz einfach.Für mich ist es die Übersetzung und Anwendung zu Murphy.Ganz simpel beschrieben in The Work von Byron Katies.
    Ich lese in beiden und es funktioniert.
    Liebe grüße coma

     
  7. Diana

    Diana Guest


    Ja , und dies ist auch vollkommen ok, Esoterik :kiss4:

    Liebe Grüße von Diana
     
  8. Astroharry

    Astroharry Guest

    was meinst Du damit:
    Ist dein Kopf so empfindlich oder dein positives Denken so heftig?

    (nun dachte ich mal zwei Zeilen ohne Änderung zu schreiben und schon habe ich den Gruß vergessen. Hoffnungsloser Fall...)

    Gruß Willibald
     
  9. tifarine

    tifarine Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    139
    Hallöchen
    Habe auch die Bücher gelesen :zauberer1
    Bloß manchmal kommen zweifel, war es ich oder waren es die Engel.

    Jedenfalls bin ich bis jetzt noch nicht reich und habe kein Auto.
    Ich schicke dir mal über Email ein Ausschnitt aus einer Zeitung.
    Lieben Gruß tifarine :daisy:
     
  10. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.995
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Ist es wirklich wichtig, wers war?
    Wo hört dein Unbewusstes auf - und wo fangen die Engel an - bzw. wo hören die Engel auf - und fängt dein Unbewusstes an?

    Dann könntest einfach deine Zieldefintionen nochmal genauer anschauen - oder in dich gehen und dich fragen, ob du es dir selbst überhaupt zugestehst, dass du das, was du willst auch wirklich selbst Wert bist zu erhalten :daisy:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Joseph Murphy
  1. taimie
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.421
  2. Mallorquina2005
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.759

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden