Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Präsidentschaft des Joe Biden

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Isisi 2.0, 21. Januar 2021.

  1. Schöpfung

    Schöpfung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    1.759
    Werbung:
    Das kannst auf alle Länder der westlichen Welt münzen.
     
    Darkhorizon gefällt das.
  2. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    23.849
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Der ach so anständige Putin

    https://www.msn.com/de-de/nachricht...tzer-auf-der-krim/ar-BB1eMuQ3?ocid=uxbndlbing
     
  3. Schöpfung

    Schöpfung Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    1.759
    Och Hatarilein. Es geht in diesem Thread um die Präsidentschaft Bidens und dessen aktuellen Äußerungen und Amtstätigkeiten und nur in diesem Zusammenhang hab ich die Stellungnahme von Präsident Putin hier geteilt. Dabei ging es weder um ProPutin oder ProBiden. Zumindest mir. Du hast schon irgendwie einen Hang dich positionieren müssen. Das ist ok, doch an dieser Stelle etwas daneben möchte ich meinen.
     
    N8blu_ gefällt das.
  4. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    traurig dem ganzen zuzuschauen, ehrlich
    hoffentlich reicht es bei ihm noch für die Restzeit
    mit Intelligenz und Koordination
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Spielst wohl auf das Video an, wo er auf der Air Force One Treppe dreimal ausrutscht.

    Sieht natürlich nach Slapstick aus, aber in Wirklichkeit sollte man zur gegenteiligen Überzeugung kommen, wenn man das gesehen hat. So schnell und problemlos wie da ein fast 80-jähriger jeweils wieder aufgestanden ist und danach noch hochjoggte zweifle ich gar nicht an seinem körperlichen Zustand. Er hat sich natürlich zu viel getraut auf einer vermutlich rutschigen Treppe und ungefährlich war das nicht. Aber sein Fitnesszustand ist umgekehrt gut.
     
    N8blu_ gefällt das.
  6. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    39.950
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Naja, aber die USA macht es nicht viel anders, die haben dann auch ihre hilfsbereiten Deckmäntelchen für die Öffentlichkeit und sind schon oft genug unerlaubt in andere Staaten eingedrungen. Deshalb ist die Politik der USA auch nur auf Heuchelei aufgebaut.
    Nicht immer so einseitig schauen und urteilen, die vermeintlich demokratischen Regierungen haben auch eine Menge Dreck am Stecken!;)
     
    sikrit68 und Schöpfung gefällt das.
  7. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    23.849
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Huhu :winken5:, och, dass habe ich nur geschrieben, da N8blue den Putin als Heiligen hier verkaufen wollte.:wut1:
     
    Siriuskind und sikrit68 gefällt das.
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    21.215
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    Liebe Siriuskind,

    das ist eine milde Form der Vorverurteilung. Hat schon Biden ein Einmarsch in ein fremden Staat befohlen, seit Er Präsident ist? Ich habe noch nichts davon gehört, Du etwa???

    Shimon
     
  9. tonymontanaaO7O

    tonymontanaaO7O Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2021
    Beiträge:
    30
    Joe Biden scheint ein guter Präsident zu sein.
     
    Siriuskind und Shimon1938 gefällt das.
  10. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    39.950
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Lieber Shimon,

    nein, hat er nicht, ich habe aber auch nicht von der Gegenwart geredet. Aber Biden hatte ja in früheren Regierungen Ministerämter inne und da war er auch nicht unbedingt der friedlichste, sondern hat auf militärische Aktionen gedrungen.

    Aber ich meinte eigentlich, dass die USA in den letzten Jahrzehnten ebenfalls in andere Länder einmarschiert ist, unter oft fadenscheinigen Begründungen und deshalb nicht besser als Russland ist. Der eine (Putin) zeigt seine Machtgelüste offen, der andere (USA-Regierung) verdeckt es hinter humanitären Begründungen, was ich viel schlimmer finde!

    Siriuskind
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden