Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Deutschland 2019/2020

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Grey, 31. Oktober 2019.

  1. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.785
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Nachdem Mundanastrologie zuvor angesprochen wurde, stelle ich mal meine Notizen für den Ingress 2019 ein. Sind Deutungen ziemlich "by the book" und (bisher) ohne Deutung der Häuserspitzen und genauen Bezug auf Personengruppen.

    20.03.2019, 22:58 Berlin 13E25, 52N31

    Asc 19 Scorpio 17

    Herrscher des Jahres ist Mars, im Exil in Taurus. Als Herrscher des Asc, und mit dem Mond in ihrer Triplizität in Virgo, zeigt er Probleme für die einfachen Menschen an. Dies wird von dem harten applizierenden Aspekt des Jupiter gestützt, jedoch bringt Jupiter auch persönliche Sicherheit für eine große Zahl der Bevölkerung. Saturn bringt im 2. Haus Stabilität und Ruhe, Stabilität und allgemeine Gesundheit. Die Ausnahme dafür sind heisse und trockene Krankheiten und Fieber, die durch Mars hervorgerufen werden. Ebenso bringt Mars als Jahresherrscher Streit, Unzufriedenheit usw., und im 7. Haus Diebstahl und Betrug im Handel, Sorgen und Traurigkeit. Jupiter im 2. Haus unterstützt Saturn und bringt ebenfalls Wohlstand, insbesondere in Bereichen, die unter seine Herrschaft fallen. Cauda Draconis bringt unvorhergesehen Verlust von Geld und Gütern (durch den Einfluss des Mars?) Die Sonne im 4. Haus bringt Probleme in der Vegetation durch Trockenheit an und große Persönlichkeiten erfahren Erniedrigung. Im 3. Haus bringt Venus Zwietracht und Hass unter die Menschen, die das Zusammensein mit Freunden und Nachbarn scheuen. Religion, Gesetz und alles Gute werden verachtet. Gleiches bringt Merkur im 4. Haus, sowie Verwirrung und Traurigkeit. Personen, die schreiben (publizieren), kommen vor Gericht, ebenso Buchhalter und Beamte des Staates. Als Herrscher in Taurus verursacht Mars viele südliche Winde und Stürme, die die Vegetation schädigen, worauf eine plötzliche Hitze folgt. Dazu Regen mit viel Sturm und Gewittern, wodurch große Tiere und Frauen zu Tode kommen. Das Jahr ist nicht fruchtbar und viele Früchte sind vertrocknet oder verrottet.
     
  2. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    stimmt allerdings

    eben deswegen wahrscheinlich
     
    Grey gefällt das.
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    14.032
    Werbung:
    Hallo Grey,
    erstmal herzlichen Dank für das spannende Thema und deine Ausführungen dazu.
    Sprichst du über den Sonnen-Ingress und stimmt das Chart so?:

    [​IMG]
    Das ist interessant: Mars (mundan: Militär und Polizei, Kriege- und Kriegstreiber, territoriale An- Übergriffe, innere Unruhen und Gewalt, Streiks, Konflikte mit der Obrigkeit, oppositionelle Kräfte, Terrorismus, Aufständische und Aufruhr) steht in 7 (mundan: auswärtige Angelegenheiten, Beziehungen zu anderen Nationen, öffentliche Feindschaften und Auseinandersetzungen u.s.w.) im Quadrat zu Venus, dem Herrscher von 7. Eine explosive Stellung, denn VE/MA deutet astgrologisch ja gern auf Kurzschlussreaktionen hin.
    Wirtschaftlich läufts super mit dem starken Jupiter, allerdings stehen Saturn und Pluto ebenfalls in 2. Ich könnte mir vorstellen, dass der Staatshaushalt geörig unter Druck gerät, insbesondere da Saturn kurz vor der Konjunktion mit Pluto steht. Das heisst Verzicht und Einschränkung. Wir (das Volk) werdens deutlich spüren. Das deutet sich m.E. auch durch die Sonne in zulaufender Konjunktion mit Chiron an.
    ________________________________________________________________
    Dazu schrieb ich im Januar 2015 schon mal was, allerdings auf Grundlage der Transite des Deutschland-Horoskops und dort gab es ebenfalls die explosive Verbindung Mars-Venus:
    https://www.esoterikforum.at/threads/bundesrepublik-deutschland.201884/

    Im "Meridian" wurde als Geburtszeit 16 Uhr genannt. Hier mal das Horoskop dazu.

    [​IMG]
    Mundan steht der Mond für die Masse, Bevölkerung, Öffentlichkeit, öffentliche Meinung u.s.w.
    t.Uranus auf dem Mond bringt politische Unruhen bis hin zu Revolutionen aber auch starke Reformbestrebungen.
    Insgesamt eine ganz schwierige Kiste, die ich so interpretieren würde, dass das Volk gezwungen ist, sich auf veränderte gesellschaftliche Bedingungen einzulassen.
    Interessanter Weise steht, nach meinen Unterlagen, Uranus nicht nur für politische Unruhen sondern auch für Seperationen, Verfolgte, extreme politische Ansichten wie Anarchismus, Faschismus und Rechtsradikalismus, also die ganze Palette extremer politischer Auswüchse.
    Mit dem kollektiven Schatten Plutos im 4.Haus gehts eben um die Ideologien und dogmatischen Leitbilder, die die Wurzeln und die Stabilität (4.Haus) unserer Gesellschaft unterspülen.
    Mit der Mond-Neptun-Opposition ist das Volk höchstwahrscheinlich nicht in der Lage Manipulationen und Verschleierungen (von welcher Seite auch immer) zu erkennen, ist in seiner Wahrnehmung betäubt und läuft Gefahr falschen Bildern aufzusitzen. Mit der Mond-Neptun-Opposition werden die Zeichen Widder-Waage in den Focus gerückt. Zwei starke Lager mit "Kurzschluss-Potential".
    Falls ja, dann finde ich diesen Ingress bemerkenswert, denn Mars als Herrscher von 1 steht mundan für Polizei und Militär, terriortale Angriffe, Konflike mit der Obrigkeit, oppositionelle Kräfte, Aufstand und Aufruhr, Terrorismus Feuer und Brände und dieser Mars steht in 7 (mundan: auswärtige Angelegenheiten, Beziehung zu anderen Nationen, öffentliche Feindschaften und Auseinandersetzungen) im zulaufenden Quadrat zur Venus,Herrscher von 7. Genau dieser Aspekt symbolisiert in der Astrologie Kurzschlußreaktionen.
    Wirtschaftlich läufts super, aber Saturn ( mundan: Staatsmacht, Legislative, Autoritäten in Politik, Justiz, Wissenschaft, konservative Kräfte) wird Opfer und Verzicht fordern. Der Staatshaushalt wird stark unter Druck kommen (Saturn steht vor einer Konjunktion mit Pluto). Das wird m.E. auch durch die Sonne ausgedrückt, die vor der Konjunktion mit Chiron steht.

    lg
    Gabi
     
    Adagio gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden