1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wir sind hier.

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von retual, 26. September 2011.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Die Menschheit hat gesprochen. Ihr Ruf ging hinaus bis in die fernen Weiten der Galaxis, und erregte dort die Aufmerksamkeit großer Avatare. Diese reagierten auf ihren Ruf, und sandten Ihre Kraft, Ihren Willen, und Ihren Glanz hinunter in die immer dichter werdenden Sphären, bis sie nutzbar gemacht werden konnten durch die Tätigkeit von geringfügigeren Auren, die diesen starken Stromstoß auf der jeweiligen Ebene durch Spannungsherabsetzung anpassen konnten. Ihre Auswirkungen sind gewaltig, und doch so subtil, dass sie kein irdischer Sinn vernehmen kann, und schon gar nicht die Quelle ihres Ursprungs ausfindig machen könnte. Der Geist des Friedens ist solch ein über jeder menschlichen Vorstellungskraft erhabener Avatar. Sein Wirken gleicht der einem historischen Ereignisses, wie die Erfindung der Glühbirne. Von Zeit zu Zeit werden andere kleinere Avatares sich dem Flehen der Menschheit annehmen, und sofern die Gelegenheit der Stunde schlägt, ihre von Lotus-Blättern gezierten Füße in den Staub der Erde setzen. Nichts kann das gewaltige Werk des kosmischen Magneten aufhalten, der uns alle heraufzieht zu sich, in den Ursprungszustand der Erlöstheit.
     

Diese Seite empfehlen