1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wiederholung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Findela, 9. Februar 2010.

  1. Findela

    Findela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Die Anfängerin hat schon wieder 'ne Frage:D
    Ein Thema geht mir einfach nicht aus dem Kopf, seit Monaten. Ich lege d. Tarot immer wieder für das Thema, immer wieder... Die Antworten sind ziemlich ähnlich, immer wieder, und so lerne ich immer mehr und mehr das Ganze zu verstehen. Ist es korrekt, legitim, was ich tue oder definitiv falsch,die Karten zu häufig für ein einziges Thema zu legen?:zauberer1
    Danke
     
  2. slawek

    slawek Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Kołczygłowy/ Pommern
    aich bin der Meinng, das man dieselbe Frage nur dann noch mal stellen, wenn die fruhere Antwort sich verwirklicht oder nicht hat. Mann soll den eigenen Karten vertrauen...
     
  3. Eowin

    Eowin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Ja man sollte zu einem thema nicht ständig neu legen dabei fühlen die karten sich nicht ernst genommen. die erste aussage stimmt und danach sollte man einige zeit warten bis man wieder darauf legt .......
     

Diese Seite empfehlen