1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie viele Legetechniken

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Laila39, 29. März 2010.

  1. Laila39

    Laila39 Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    58
    Werbung:
    Hallo....:)

    ich bin sehr neu in der Thematik und hole mir sehr viele Infos aus dem Internet. Nun habe ich festgestellt, dass es ja unglaublich viele Legetechniken gibt :eek:
    Für jegliche Themen verschiedene Legungen.
    Sagt mal, benutzt ihr sooo viele???
    Ich dachte so 3 bis 5 Legearten wären okay.

    Sind die auch komplett "gebunden"?
    Also eine Legetechnik für den Beruf bspw...ich finde die gut. Könnte ich mir die auch ummuscheln, für die Liebe?

    Böhmische Dörfer *kopfkratz*
     
  2. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    hi,
    ich würd es ableiten, es kommt auf die frage an.
    kurze antwort 3er legung
    ausführliche antwort bei einer frage, find ich die 9 er legung toll
    achte darauf wie du die karten auslegst (immer mit angeben im forum). wegen den häusern. zB.
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9


    hast du mehrere fragen, auf monate oder wochen, wäre eine grosse legung angebracht 9*4 oder die 8*4 und die letzten vier das ergebniss.

    schnupper einfach mal ein wenig im forum rum, das lernst du hier schon vom lesen.

    schlaf gut
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen