1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Leben ein Chaos, spüre nichts!

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von mcmcfly1982, 16. September 2014.

  1. mcmcfly1982

    mcmcfly1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Hm, erst mal meine Geschichte:

    Vor über einem Jahr, ziemlich genau Mitte März 2013 ließ ich mich zu einer Beziehung überreden, die ich eigentlich gar nicht wollte. Aber aus Angst, dieses Person womöglich komplett zu verlieren, habe ich halt zugestimmt. Vorher war alles okay, eine nette "Freundschaft-Plus", aber eben keine Beziehung.

    Naja wie auch immer, an diesem Tag hat für mich eine unglaubliche Odysses begonnen. Ich bin in ein tiefes tiefes Loch gefallen. Schon am nächsten Tag gings mir sogar körperlich schlecht mich Bauchkrämpfen und Ringe unter den Augen etc. Aber leider half auch die Trennung nach ca. 4 Monaten nichts, mein Tief blieb bestehn.

    2-3 Monate später wurde mir dann ein Nachbar als Reiki-Meister empfohlen und ich dachte mir, ja der kann mir helfen. Tjo denkste. Ich hab mich dann in den 1. und ein paar Monate später in den 2. Grad einweihen lassen, aus Hoffnung, dass ich mich damit selbst "heilen" könne.

    Noch dazu hat eben eine bis jetzt andauernde Odyssee begonnen die mich von Wahrsagern, zig Esotherikern, einer geistigen Wirbelsäulenaufrichtung, einer Schamanin, mehrere Familienaufstellungen, 2 Psycho- und Hypnopsychotherapien, einer Kinesiologin bis zu verschiedensten Büchern (Healing Code, Emotionscode, EFT, Selbsthypnose, Reiki, etc.) usw. gebracht hat.

    Mein Leben ist ein einziges Chaos und ich weiß nicht was ich will, weder beruflich noch privat noch überhaupt irgendwas. Ich hab keine Ahnung wie meine Zukunft aussieht noch hab ich irgendeinen Plan in welche Richtung dieses Zukunft gehen könnte.

    Ja, das nur so als kurze Zusammenfassung meines Lebens.

    Das eigentliche Thema ist aber, dass ich weder bei irgendwelchen Energethikern, Schamanen etc. irgendetwas spüre, fühle oder sonst was, noch bei einer Reiki Behandlung. Also weder wenn ich eine bekommen noch wenn ich eine bei jemanden anderen mache.

    Ich habe mittlerweile schon einige Behandlungen bei Freunden gemacht und denen hat es meistens super geholfen. Habe auch schon bei einer Freundin eine Behandlung gemacht und die sah im inneren Auge die Chakrenfarben und die hat vieles gespürt und ihr Leben hat sich danach drastisch geändert.

    Ich spüre aber REIN GAR NICHTS!!!! Wieso??? Ich würde auch sooo gerne etwas spüren, irgendwas, ein wenig wenigstens! Aber nein nichts!! Ich höre immer nur von den Freunden was sie nicht alles spüren usw., aber ich selber spüre nichts.

    Laut Psychotherapeut, Energethiker und Schamanin liegt mein Problem in der Kindheit. Die war nicht die schönste. Und ich hab auch schon vieeeeel und laaaange meine Kindheit aufgearbeitet.

    Wie kann ich diese "Blockaden" auflösen? Bis jetzt konnte mir keiner aus "dem AUSSEN" helfen. Die Antwort liegt ja meist auch "im INNEREN". Aber WIE KOMME ICH DA REIN? Weder durch Meditationen noch durch "Helfer von Aussen". Also WIE SONST??

    Ich würde mein Leben so gerne wieder "auf die Reihe" bekommen, aber ich weiß einfach nicht wie! :-(

    Hoffe das war jetzt nicht zu konfus geschrieben. Danke trotzdem schon mal im Voraus für irgendwelche Tipps!
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo mein Lieber,

    war dein Leben denn vor der Beziehung in Ordnung?

    Vom Gefühl her, denke ich dass du aus deinem eigenen Ich getanzt bist. Du hast mit dieser Beziehungsentscheidung gegen dich entschieden, was sich nun bei dir festgesetzt hat.

    Die Frage, welche du dir stellen solltes, ist doch die... Warum bist du diese Beziehung eingegangen? Warum hast du dich gegen dein Gefühl entschieden?

    Ich denke auch dass es aus der Kindheit her, ein Muster gibt. Du musstest stark sein oder? Auf deine Gefühle wurde wenig Rücksicht genommen... plötzlich stehst du als erwachsener Mensch wieder einmal alleine da... triffst aber diesmal eine Entscheidung von dir aus. Was dir auch sehr schwer fiel.

    Geb dir keine Schuld für dein Handeln, denn deine Entscheidung war richtig! Du hast mit dieser Beziehung keinen Fehler gemacht :) Das war eine Lernaufgabe zum Herzen und Augen öffnen :kuesse:

    Auch der Weg zum Reiki usw. ist gut gewählt :) Aber..... das alles ist nicht dazu da, um dich zu heilen. Du hast jetzt endlich die Zeit um dich mit dir selbst zu beschäftigen :) Ganz bei dir selbst zu sein.

    Erhoffe dir keine Antworten zu finden, oder gar eine Blitzheilung zu bekommen. Das ist ein falsches Denken ;) Irgendwie glaube ich... suchst du an der falschen Stelle. Öffne dir deine Sinne... deine Gefühlswelt, die du in deiner Kindheit aufgabst. Träume förmlich vor dich hin und dein Leben wird wieder fließen :kiss4:



    Lg Venus
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    @mcmcfly1982
    Ich kenne dich nicht, aber allein beim Lesen deines posts schreibst du von extremem Spüren!


    Ob das nun aus Angst vor Bindung entsteht, oder aus anderen Gründen - klar ist auf jeden Fall, dass du Gefühle hast und dass die sich extrem fett IN dir zeigen können.

    Wenn du nun mehr Gefühle spüren willst oder im Gefühlsbereich weiterlernen willst, dann gehe halt tiefer in diese da genannten Gefühle hinein - tauche ein und schwimme bis zu deren Quelle.

    Wenn dir keiner aus dem Aussen helfen kann musst du halt jemand in deinem Innen dafür finden.

    Und wenn alles nichts mehr hilft, dann gehe einfach mal zu einem Fussballspiel, am besten Dortmund gegen München, begebe dich hinein in den Strudel der Gefühle und schwimme mit der Masse, dort kannst du die Qual deiner Oddyssee hinausbrüllen.

    LGInti
     
  4. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Venlo Holland
    Reiki ist heisse luft!
     
  5. IdaLou123

    IdaLou123 Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2014
    Beiträge:
    102
    Hallo!
    Also wenn man öfter gegen sein Gefühl handelt und es unterdrückt, dann führt das dazu, dass man am Ende gar nichts mehr fühlt, bis hin dazu dass man gar keine Entscheidungen mehr treffen kann. Da ist es dann auch schwer wieder hinauszukommen. Man ist dann eigentlich vollkommen fremdbestimmt.

    Was dagegen hilft ist wohl nur Eigenverantwortung zu übernehmen und das geht nicht von heute auf morgen, wenn man schon so weit drinnen steckt. Da muss man sich Stück für Stück heraus kämpfen. Ich glaube das Problem, wenn man zu Hilfen wie Reiki etc. greift ist, dass man wieder die Verantwortung abgibt und Antworten aus externen Quellen erwartet. Aber dann dreht man sich nur weiter im Kreis.
    Am besten hilft wirklich nur noch das zu machen, was man selber will. Was nur aus einem selbst kommt. Meistens weiß man schon ganz genau, wo man eine Lüge lebt, auch wenn man das nicht wahrhaben will und sich sehr sträubt, die Dinge durchzusetzen.
    Wenn man es geschafft hat, sich von allen Zwängen und Fremdbestimmungen zu befreien, kommen auch irgendwann die Gefühle zurück!
     
  6. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    Wow, so viele Dinge (Schamanin, Reiki, Hypno, EFT, Familienaufstellung, zig Esoteriker etc.) innerhalb eines Jahres...
    Mir kam die Idee, daß Du dich möglicherweise nicht wirklich auf eine Lösung einlassen kannst oder dir nicht ausreichend Zeit gibst....
    Vielleicht kannst Du dir auch nicht vergeben, etwas gegen deine Überzeugung getan zu haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen