1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie sieht es mit dem passenden PARTNER aus ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von checkerlady, 25. September 2008.

  1. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Kann man im Geburtshoroskop erkennen wer (Sternzeichenabstand)und wann der passende Partner zu finden ist? Oder welche Häuser klare Aussagen geben?
    Ist es günstiger wenn ein Trigon zu Venus,Mars und Sonne herrscht? Wer weiß darüber mehr?
    Denke,es gibt viele hier,die es gerne wissen würden.Danke im voraus
    GLG checkerlady
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.282
    Ort:
    Coburg
    Nein > :rolleyes:

    Horoskope haben zwar eine bestimmte Bedeutung, ist aber nur "symbolisch".

    L G
     
  3. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    ein passenden Partner hat immer Vor- und Nachteile. Und so verhält es sich mit der Astrologie. Würde man jetzt einen passenden Zeitpunkt finden und einen harmonischen Partner, würde sich dieser schnell als totalter Langweiler entpuppen. Denn um miteinander zu leben braucht es ab und an die Reibung.

    Was du bei deiner Wahl völlig unberücksichtigt lässt sind eure Familien. Spätestens wenn ihr verheiratet seid melden sie sich wortstark zu Wort und meinen mitreden zu dürfen (müssen). Dann erst zeigt sich welcher Partner gelernt hat selbständig zu sein und welcher noch in ungeahnten Abhängigkeiten schwelgt (d.h. zu Butter schmilzt sobald einer aus dem Familiensystem auftaucht).

    LG Pluto:)
     
  4. asteria

    asteria Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Salzburg
    Hallo checkerlady!

    Aus dem Horoskop kannst du entnehmen, was dir im Leben begegnet und warum. Welche Partner du immer wieder triffst und auch was sie dir spiegeln. Oft begegnen uns auch Lernprozesse in Form von potenziellen Partner, die wir noch nicht wahrnehmen wollen oder nicht in dieser Form. Es liegt also ganz bei dir, ob du dich darauf einlässt, desshalb kann man das auch nicht im Horoskop sehen.
    Den passenden Partner findest du übrigens immer - denn jeder passt ganz genau zu dir, zu deiner derzeitigen Situation und zu deinem derzeitigen Entwicklungsstand. Manchmal ist aber der passende Partner nicht immer auf den ersten Blick der, in den man sich verliebt und bei dem man nur glücklich ist. Der Partner spiegelt dir das, was du an dir selber nicht sehen willst, was du aber brauchst für deine Entwicklung und das ist nicht immer nur harmonisch und schön. Es hängt also nicht unbedingt mit Sternzeichenabständen und bestimmten Häusern zusammen, ob du jemanden kennenlernst.
    Also geh einfach aufmerksam durch die Welt, denn alles was dir begegnet hat etwas mit dir zu tun!

    lg
    Asteria
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Mehr solcher Beiträge braucht die Welt!!!
    Danke, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! ;) :zauberer1

    :kiss4:
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    shalom chekerlady,

    ein horoskop (geburtshoroskop!) gibt natürlich darüber auskunft, nach welchen partner du suchst...vor allem das 7. haus ist da zu betrachten. es ist auch möglich mit elektionastrologie, die (mögliche) "zeitpunkt" zu bestimmen, ist aber sehr kompliziert. (elektionsastrologie bschäftigt sich mit
    der richtigen zeitpunkt...
    (ich würde dir allerdings raten, nicht nach horoskop vorgehen, sondern "wünschen" und "abwarten")

    shimon1938
     
  7. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Hi,danke Leute,

    ich habe ja mein passendes Gegenstück,wollte nur genauer in astrolog.Art wissen,lg
     
  8. baziberater

    baziberater Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Süddeutschland
    Die chinesische Astrologie kann Dir eine gewisse Wahrscheinlichkeit dafür geben. Die aktuelle Chance ergreifen musst Du selbst. Wie auch jede andere Astrologie kann dann eine Aussage darüber getroffen werden, ob Du mit einem Partner zusammenpasst oder nicht bzw. welche Verhaltensweisen Du ändern/erlernen oder ablegen solltest, um eine harmonische Beziehung zu führen.

    LG
    Holger
     
  9. Engel1958

    Engel1958 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    7
    "Die chinesische Astrologie kann Dir eine gewisse Wahrscheinlichkeit dafür geben" wieso kann die chinesische Astologie darüber mehr aussagen?

    Finde schon, dass ein Horoskop viel über mich und meinen Partner aussagt sowie über die Art der Beziehung zueinander. Finde es nur sehr kompliziert, als Leihe da durchzublicken. Sternkonstellationen, die auf den ersten Blick ungünstig erscheinen, können durch andere Aspekte o.ä. wieder relativiert werden....

    LG Christi
     
  10. baziberater

    baziberater Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo Engel1958,

    ichh habe bewusst nur von einer Wahrscheinlichkeit geschrieben, da in unserem Leben auch sehr viel - nach chinesischer Auffassung ca. ein Drittel - von unseren Prägungen abhängt. Somit gibt ein Geburtshoroskop nur unvollständig gewisse Eigenschaften wieder.
    Ob daraus mehr als mit klassischer Astrologie ausgesagt werden kann, meine ich damit nicht. Vielmehr stellt das Bazi Suanming einen alternativen Zugang zum eigenen Ich dar.

    Im Unterschied zur klassischen Astrologie werden bei der Chinesischen Astrologie aber keine Sternkonstellationen begutachtet, ausschlaggebend ist das zum Geburtszeitpunkt herrschende Klima am Geburtsort. Das Bazi Suanming ist also eher eine Klimatologie als eine Astrologie.

    Der entscheidende Punkt, ob eine Partnerschaft harmonisch oder disharmonisch verläuft besteht doch eher darin, ob beide Partner in der Lage sind, sich an den jeweils anderen anzunähern/anzupassen. Dieses Verhaltenspotential kann mit Hilfe des Bazi Suanming sichtbar gemacht und bei Bedarf aktiviert werden.

    LG
    Holger
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen