1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie mit den Aethyren arbeiten ...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Loge33, 23. Juli 2010.

  1. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    ... wenn die klassischen Elemente nicht überzeugen?
    Sind die ein Muss? Ich hoffe nicht.

    Ich finde jedoch keinen wirklichen Zugang, brauch nen Bild oder so. Mag jemand was zeigen? Sprich: wie DIESE Gnosis anzugehen ist?

    Thx!

    Loge33
     
  2. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Könntest du bitte kurz umreißen, was Aethyren sind, bzw. was du damit meinst?

    Was sind die klassischen Elemente? Bzw. von was? Sorry viele Fragen. Vllt. klärt sich alles mit dem Begriff Aethyren.

    Thx

    II
    :)D)
     
  3. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    das du mich zum staunen bringst hätte ich nicht gedacht:D
    nimm den 19. ruf, setz die jeweilige aethyr ein und brabbel los. dann einfach das filmchen laufen lassen.

    hm, loge - finde es immer doof, wenn man warnt, aber henochisch als einstieg ist weniger empfehlenswert.
    die vier elemente sind mit drin. das programm läuft aber auf starkstrom.
     
  4. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Henochisch hatt' ich schon mal. War das Einzige, was gewirkt hat. :D

    But: Ich hab das damals kombiniert mit Mathers.
    Was meinst du mit 'jeweilige Wesenheit'?
     
  5. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    ja, sehe ich auch so. Das kann nämlich heiter werden:D
     
  6. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    hm, hab die unterlagen nicht hier und ist ein paar jahre her. ich meine natürlich den aethyrnamen. die sigillen der jeweiligen wesen findest du auf der tafel..-bin morgen früh wieder bei meinen unterlagen - bevor ich hier noch mehr unfug quatsche, werde ich lieber morgen konkret - wenn nicht andere bis dahin helfen:)
    ah - also auf golden-dawn -schiene. da habe ich auch was daheim.
     
  7. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ja, bitte! :banane:
     
  8. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Hab ne robuste Grundkonstitution. ;)
     
  9. a418

    a418 Guest

    Ich ehrlich gesagt auch nicht, bin baff...... was heisst das?
     
  10. maria45

    maria45 Guest

    Werbung:
    ich hab einfach ohne sigillen gearbeitet, das geht genausogut, jedenfalls bei mir.
    den aethyrnamen einsetzen und wie ara sagt, los gehts.

    ist aber wirklich nix für kleinkaliberanhänger. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen