Wie ich aufhörte zu rauchen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Isisi, 13. Juli 2014.

  1. dongya

    dongya Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    400
    Werbung:
    @MONDBLUMEN
    > Das Video passt doch hier rein, unterstützt theoretisch (und praktisch) beim Aufhören?!
    ich wollte dir nicht widersprechen. ich geb dir vollkommen recht :-D
    ich finds nur lustig, bezugnehmend auf die parteiische sicht einiger, wie man dasselbe so verschieden wahrnehmen kann. ich werde für dieselbe information gescholten :)

    @ISISI
    > Genau das bist Du: ein Prediger.
    du bist dumm.
    > Und genau deshalb hier im Thread fehl am Platz.
    und wer bist du, daß du das entscheiden kannst?
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    26.258
    :trost:


    welches information(en) genau ist/sind diese dieselbe/n?
     
  3. dongya

    dongya Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    400
    über die gefahren des rauchens.
    ich suche keinen "trost", aber danke :)

    ... ich habe den verdacht, hier liest man nicht, hier postet man nur :-D
     
  4. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Von wem bitte gelernt? Meinst du meine Mutter hat mir das beigebracht? :D

    Wenn da nicht auch andere Erlebnisse angefangen hätten und eintraten, könnte ich dir das fast abkaufen und glauben. Aber auch nur fast. ;)

    Thema "Inneres Aufräumen/Reinigung" ...
    um eine gewisse Klarheit bekommen zu können und anschliessen auch mehr 'sehen' zu können?
    Wie soll das denn so vernebelt und verqualmt gehen, wie weit kann man da denn 'gucken'? ;)
     
  5. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Ich hab das zwar jetzt nicht direkt gelesen, dass du deswegen(?) "gescholten" wurdest, wie du sagst,
    aber vllt. liegt manche Reaktion ein bisschen an der (aufgekratzten?) Energie, die dahintersteht?

    Ruhig oder entspannt ist die ja nicht so unbedingt, oder? :kiss4:

    Oder täusch ich mich da? Dann sorry. ;)
     
  6. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    26.258
    Werbung:
    Das Denken?
    Auch die Mutti hats vorgelebt, klar, das ganze Umfeld, der eigene Körper - alles, was irrwie erlebt, erfahren wird und ererbt ist.
    Prägungen sozusagen.

    ;) :D Wolle kaufe??

    Du meinst jetzt das Denken?
    Eben, es ist eine posteriore Wahrnehmung über Gegebenheiten, diesen Denken bzw. Nachdenken.
    Und wenn man das weiß, dann kann man da was machen, von mir aus auch "sehen".

    ... gedacht, dass es doch was anderes ist als einfach Atemprobleme. (?)

    Ich steh ja aufs Beobachten.
     
  7. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.228
    Ort:
    Wien
    Das Video verleitet nur zum Weiterrauchen. Dieser "Ist-eh-alles-wurscht-wenn-doch-sowieso-das-Kind-die Klippen-schon-erreicht-hat"- Ton, sagt doch alles. Grausam.
    Naja, trotzdem seit 14 Tagen wieder ohne Qualmerei.
     
  8. Isisi

    Isisi Guest

    :thumbup::thumbup::thumbup:

    Ich finds super!

    Was macht eigentlich das Treppensteigen?
     
  9. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Werbung:
    Meinst du das "Lungentransplantation - COPD und die Folgen" - Video?

    Mich schreckt der Anblick der Lunge die voller Luftblasen ist und kein Sauerstoff mehr aufnehmen kann ja eher ab.
    Und die Aussage, dass die Lunge ein Organ ist was am stärksten abgestossen wird/werden kann, nach einer Lungentransplatation.

    Wie er das rüberbringt, okay ... vllt. etwas "gleichgültig" (oder nur kraftlos?) vom Ton her?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden