1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie erkennt man die Lernaufgabe - wenn ein Thema immer wieder auftaucht mit unterschiedl. Personen?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Astro11, 17. November 2016.

  1. Fee777

    Fee777 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    6.019
    Ort:
    Avalon
    Werbung:
    Weißt , ich habe eine 'Tochter , die ist jetzt verheiratet und hat ein Kind ...der habe ich vor einigen Jahren die selben Fragen gestellt .

    Gib mir einen Moment ,ich muß noch schnell eine Arbeit fertigmachen , dann antworte ich dir .
     
    Sonnenschein7550 gefällt das.
  2. Starling

    Starling Guest

    Dann hast du damit schon mal einen Teil der Antwort.
    Bleibt die Frage: Rücksicht worauf und mit welchem Ziel?
     
  3. Sonnenschein7550

    Sonnenschein7550 Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2016
    Beiträge:
    54
    Normalerweise ja. Ich hab schlechte Erfahrungen gemacht und brauche Zeit bis ich mich öffnen und vertrauen kann...
     
  4. Sonnenschein7550

    Sonnenschein7550 Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2016
    Beiträge:
    54
    Rücksicht auf meinen Partner mit dem Ziel nicht verlassen zu werden...

    Während meines Studiums war ich mit einem Mann zusammen, der nicht gerade nett zu mir war. Irgendwann bin ich drauf gekommen, dass er mich betrügt. die Trennung war schlimm. Ich war damals am Boden zerstört... er gab als Grund für den Betrug an, dass ich keine Zeit mehr für ihn hatte und mich Zuviel meiner Diplomarbeit gewidmet habe. Zusätzlich muss man dazu sagen, dass ich mir mein gesamtes Studium selbst finanziert habe und immer nebenbei gearbeitet habe...
     
    Fee777 und SoulCat gefällt das.
  5. Starling

    Starling Guest

    Indem du dich fragst, was du wirklich willst. Und nicht nur meinst oder glaubst zu wollen. :)
    Wenn man Typen anzieht, die sich winden oder schnell wieder ausbrechen, wie viel von dir selbst will auch ausbrechen?
    Genauso mit Männern, die nicht greifbar sind. Oder die man sich nur herbei sehnen kann, weil sie nicht mit gehen und wachsen wollen.
    Wie sehr willst du Nähe also wirklich? Und wie viel Energie magst du lieber in Hoffnung investieren?
    Wenn sich eine tiefe Verbindung nicht einstellt, wie viel trägst du selbst dazu bei?
    Wie oft hast du den Notausgang im Blick?

    Es gibt Frauen, die klagen, dass sie allein sind. Bis sie irgendwann merken, dass sie unbewusst genau nach einem Ziel leben: nämlich alleine zu bleiben.
    Entsprechend werden die Partner angezogen (oder auch nur gewünschte, mit denen sie sich eine Beziehung wunderbar ausmalen), die ohnehin nicht bleiben wollen.
     
    Anevay und Jessey gefällt das.
  6. Starling

    Starling Guest

    Werbung:
    So lange Verlustangst ein Thema bei dir ist, wirst du auch Männer anziehen, die dir dieses spiegeln. Und dich... verlassen.
    Das wiederholt sich so lange, bis du dir selbst am nächsten stehst! Und andere für die Bestätigung deines Selbst nicht mehr brauchst.
     
    Soliocco, Herzbluat, Jessey und 3 anderen gefällt das.
  7. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.482
    Ort:
    Tirol
    Das ist schon mal grundsätzlich, - suboptimal.

    Hab keine Angst, verlassen zu werden!
    Du wirst nur verlassen wenn was nicht passt. Und genau dann ist es gut wenn man es trennt.

    Ändere dich nicht um zu gefallen!
    Sei authentisch.
    Sei ganz du.
    Alles andere gibt es schon.

    Wenn du nur akzeptiert wirst, wenn du etwas vorspielst, dann liebt man nicht dich sondern das, was du vorspielst!
    Verstehst du das?
    Er muss dich lieben wie du bist, sonst ist es nicht der Richtige.
    Oder willst du dein restliches Leben was vorspielen, aus Angst, es geht zu Ende?
     
  8. Sonnenschein7550

    Sonnenschein7550 Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2016
    Beiträge:
    54
    Danke für deine Antworten und Hilfestellungen Starling!
    Alleine bleiben will ich nicht - aber mit den Exit Options hast du schon recht...

    Wie meinst du das mit Energie in Hoffnung setzen?
     
    Anevay und Fee777 gefällt das.
  9. Sonnenschein7550

    Sonnenschein7550 Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2016
    Beiträge:
    54
    Danke euch allen für die zahlreichen Antworten!!! Das ist wirklich voll lieb!!!

    @SoulCat
    Ja, das versteh ich! und nein, ich will nicht nur akzeptiert werden, sondern um meinetwillen geliebt!
    Wahrscheinlich muss ich echt meine Angst verlassen zu werden und die Angst wieder verletzt zu werden in den Griff bekommen...
     
    SoulCat und Fee777 gefällt das.
  10. Fee777

    Fee777 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    6.019
    Ort:
    Avalon
    Werbung:
    wow...da wurde schon super aufgeschlüsselt.
     
    SoulCat gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden