1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Weshalb feiern alle Weihnachten...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sepia, 14. November 2011.

  1. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    wo kaum einer an Jesus glaubt.?
    es ist wieder überall voller Lichter, die Strassenbeleuchtung sieht schön aus.

    Im Kaufhaus überall Weihnachtsschokolade noch und nöcher.

    Das Geschäft mit Weihnachten, wer fällt da noch drauf rein, so viele Menschen ohne Glaube an Jesus, aber Weihnachten wird gefeiert.

    Es soll sogar welche geben die nichtmal wissen was Weihnachten bedeutet....ehm, was war das doch gleich.?
     
  2. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Weshalb nicht gibt es dazu gesetzliche Vorlagen:confused:

    Ist doch ganz easy ich pers. glaube an Engel ein Grund Weihachten zu feiern.

    "! Jesus!" auch dafür gibt es keinen Beweis o. für Gott- der Mensch feiert nunmal gerne Feste so wie sie fallen.

    Oki- Ostern liebe ich auch so schön bunt der Frühling kommt zurück- ist doch einfach nur schön- warum muss denn der Mensch immer über alles Rechenschaft ablegen- sorry dass kann ich leider nicht nachvollziehen.
     
  3. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Weils einfach ein Brauch ist?

    Weil es schwierig ist, wenn man Kinder hat, nicht Weihnachten zu feiern, wo doch alle Schulkammeraden erzählen wie schön Weihnachten war und welche Geschenke sie bekommen haben?
     
  4. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Es ist ein Brauch und ich denke, viele werden zumindest in die Messe gehen. Ich denke auch nicht, dass man an Jesus glauben muß dafür. weihnachten sind halt feiertage, wo die Kinder durchdrehen vor Freude, man sein Konto leerkaufen darf, jede menge isst und die gelegenheit nutzt, sich mal so richtig mit der familie zu fetzen.

    Meine Familie macht das sehr entspannt, für meine kleine Cousine wird halt weihnachtlich herumgetan, aber man macht nix wildes zu essen, sondern hockt an einem großen Tisch und isst zusammen; man quatscht und verbringt die zeit miteinander. Es ist halt so, wie es ist. Und statt sich zu hetzen und zu verbiegen, nutzt man die feiertage, um sich zu sehen und zu reden.
     
  5. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Also, Weihnachten hat im Grunde tatsächlich nix mit Jesus zu tun - ursprünlglich zumindest. Es soll heidnischen Ursprungs sein. Und irgendwann soll dieses Ritual offenbar die Kirche übernommen haben, oder so ähnlich.

    Aber ich denke, es ist einfach das Kind in einem:) Wir sind doch alle noch Kinder und schwelgen in Erinnerungen; Romantik, feine Düfte nach Apfel und Zimt, verschneite Hügel, Eindrücke, die wunderbare Erinnerungen hervorrufen, usw.
     
  6. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.179
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Es gibt wahrscheinlich viele, die nichtmal wissen, mit was Weihnachten überhaupt zu tun hat etc. Die denken einfach nur an Feiern etc.
     
  7. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Damit hast du wohl leider vollkommen recht....
     
  8. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    gar nicht wahr! da ist er zur welt gekommen. und das am 16. schwangerschaftstag! kein wunder, dass er etwas ungewöhnlich drauf war.
     
  9. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Oki, jetzt hab ich was Neues dazugelernt....:danke:
     
  10. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.342
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    Werbung:
    es kann allerdings auch der 381. schwangerschaftstag gewesen sein. also die 55. woche. was ebenfalls einiges erklären würde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen