1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werkzeuge von Feuer und Luft

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Savage, 4. April 2007.

  1. Savage

    Savage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    HalliHallo!
    Sorry, wenn ich hier einfach so reinschneie. Aber ich bin so froh, dass ich euch gefunden habe, denn ich habe eine wichtige Frage.
    Welchen Elementen rechnet man Stab, bzw. Dolch/Schwert als Werkzeuge zu? Im Tarot gehört Stab zu Feuer und Dolch/Schwert zu Luft. Aber viele Autoren sagen genau das Gegenteil, weil ja ein Schwert im Feuer geschmiedet werden muss und Kampfwerkzeuge generell dem Feuer zugeordnet werden müssen.
    Aber was stimmt nun und warum gibt es das verschiedene Ansichten?
    Intuitiv sage ich, dass Stab zu dem Feuer gehört und Dolch/Schwert der Luft, weil ich aus der Tarot-Tradition komme.
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Ist auch die klassisch-magische Zuordnung.

    Ansonsten immer auf die Intuition hören. Sind alles "nur" Symbole.
     
  3. andi987

    andi987 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Und erstmals herzlichh wilkommen!
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Alechem

    in alten Tarotbüchern, also in solchen, die noch mehr nach dem Mittelalterlichen Weltbild gehen, repräsentiert das Schwert das Feuer (und den Stand der Krieger, der Macht, Politik, das Herrschen), die Scheiben die Luft (und den Stand der Händler, der Reise um die Welt, das Wechseln von grossen Münzen in viele Kleine Münzen) und der Stab die Erde (und den Stand der Bauern, darum Platzgebunden und in den Kreislauf der Erde eingebunden) und der Kelch Wasser (und der Stand der Künstler, der Minnesang, aber auch den Adel ganz allgemein)

    in der Kabbalistischen Zuordnung ist die Münze die Luft und das Schwert die Erde... obwohl Luft hier eigentlich falsch ist - die Ansicht dahinter ist, dass der Urgrund Gott (im Himmel) ist und dort auch Frieden herrscht, während die Erde vo Krieg (Schwert) durchzogen ist.

    und warscheinlich gibts noch andere Zuordnungen :)

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  5. Savage

    Savage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bayern
    Übrigens danke für die liebe Begrüßung!
    Finde ich ja hochinteressant, dass es da mehrere Zuordnungen gibt! Ich dachte, dies wäre festgelegt.
    Aber was mache ich nun? Ich finde keinen Konsenz mit den anderen Mitgliedern in meiner Gruppe! Wir verwenden diese Werkzeuge nämlich für Jahreszeitenrituale.
     
  6. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    Drüber nachdenken, ob die Gruppe zu Dir passt! :D
     
  7. Savage

    Savage Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bayern
    Ach nein, die sind ein Teil von mir!:)
     
  8. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    Naja, dann sollte einer Einigung doch nichts im Weg stehen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen